Zurück   freenet.de Forum > Nachrichten & Politik > Deutsche Politik

    Hinweise

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 12.12.2017, 21:17   #61
    red-kite58
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 70
    Beiträge: 7.952
    Renommee-Modifikator: 32
    red-kite58 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärered-kite58 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
    Standard

    Zitat:
    Zitat von sf6 Beitrag anzeigen
    Mir ist "WICKIPEDIA" nich bekannt, kannst du einen link dazu liefern?

    Aber bitte nich diesen https://www.google.de/search?client=....0.bU29HL3Gu0Y
    Nun spielt schon ein Frischling Oberlehrer dieses Forum! Er kann sich nur über einen Tippfehler aufregen, sonst hat sein Beitrag keinen relevanten Inhalt!
    Der Link steht in meinem Beitrag vom 08.12.2017!
    red-kite58

    Geändert von red-kite58 (12.12.2017 um 21:41 Uhr)
    red-kite58 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 12.12.2017, 23:35   #62
    crystaline931
     
    Registriert seit: 23.07.2016
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 47
    Beruf: Hausfrau
    Beiträge: 302
    Renommee-Modifikator: 2
    crystaline931 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    Was hat die AfD denn Deiner Ansicht nach vor für die Arbeitnehmer zu tun, ich meine außer der Abschaffung der Sozialversicherung und die Abschaffung der Vermögenssteuer?
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...a-1082252.html
    Patriotischer Schwachsinn und nationales Gesülze bringen kaum mehr Menschen in Lohn und Brot und mehr Sozialwohnungen schafft es auch nicht...
    Damit du nicht dumm stirbst zeige ich dir und allen Gut-menschen hier dieses Video über den grünen Bürgermeister von Tübingen, der erklärt, daß der Soziale Wohnungsbau nur für Flüchtlinge nach dem Gesetz durchzuführen ist:

    https://www.youtube.com/watch?v=1hzI5eC4MxY
    crystaline931 ist gerade online   Mit Zitat antworten
    Alt 12.12.2017, 23:37   #63
    crystaline931
     
    Registriert seit: 23.07.2016
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 47
    Beruf: Hausfrau
    Beiträge: 302
    Renommee-Modifikator: 2
    crystaline931 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von crystaline931 Beitrag anzeigen
    Damit du nicht dumm stirbst zeige ich dir und allen Gut-menschen hier dieses Video über den grünen Bürgermeister von Tübingen, der erklärt, daß der Soziale Wohnungsbau nur für Flüchtlinge nach dem Gesetz durchzuführen ist:

    https://www.youtube.com/watch?v=1hzI5eC4MxY
    Daß die AfD die Sozialversicherung abschaffen will, scheint nur hirnkranken Leuten zu entspringen.
    crystaline931 ist gerade online   Mit Zitat antworten
    Alt 12.12.2017, 23:51   #64
    red-kite58
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 70
    Beiträge: 7.952
    Renommee-Modifikator: 32
    red-kite58 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärered-kite58 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
    Standard

    Zitat:
    Zitat von broo-klyn Beitrag anzeigen
    @red-kite58,
    ich denke, dass Yellow Press Informationen in die Wartezimmer von Nervenärzten gehören und nicht in ein politisches Forum.
    Du scheinst dich dort sehr gutauszukennen!
    red-kite58
    red-kite58 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 13.12.2017, 13:29   #65
    schimpanse2
     
    Registriert seit: 21.09.2011
    Alter: 36
    Beiträge: 3.314
    Renommee-Modifikator: 15
    schimpanse2 ist ein sehr geschätzter Menschschimpanse2 ist ein sehr geschätzter Menschschimpanse2 ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Wenn man die zuletzt von Schulz geäußerten EU-Visionen "Vereinigte Staaten von Europa" per Verfassungsvertrag bis 2025 anzustreben, zur Kenntnis nimmt, dann zeigt dies die Inkompetenz und Ignoranz von SPD-Schulz dem Problem-Weihnachtsmann. Er übergeht das Machbare, aber auch das von den Bürgern gewollte. Wenn man dann noch bedenkt, dass die SPD trotz diesem Möchtegern-Kanzler Schulz um die 20% der Wählerstimmen erhalten hatte, dann kann man eigentlich nur den Kopf schütteln.

    Solch irrsinnigen Vorschläge wie der von Schulz sollten eigentlich eine Befürwortung von Volksabstimmungen zu wichtigen Themen bewirken, oder?
    schimpanse2 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.12.2017, 04:26   #66
    abrakadabra
     
    Benutzerbild von abrakadabra
     
    Registriert seit: 06.01.2016
    Wohnort: Am Arsch der Welt
    Geschlecht: männlich
    Alter: 51
    Beruf: Sozialer Dienstleister
    Beiträge: 4.959
    Renommee-Modifikator: 12
    abrakadabra wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von schimpanse2 Beitrag anzeigen
    Solch irrsinnigen Vorschläge wie der von Schulz sollten eigentlich eine Befürwortung von Volksabstimmungen zu wichtigen Themen bewirken, oder?
    Nö, einerseits weil ein Vorschlag immer zur Disposition steht und auch zur Diskussion und andererseits, weil die Idee ansich gar nicht so schlecht ist, da dies eine Werteunion erschafft und der nationalen Kleinstaaterei entgegenwirkt.
    __________________
    Da die Community hier schließt:

    Danke für die Zeit, die ich hier verbringen durfte und alles Gute an all diejenigen, die ehrenamtlich sich für die User engagierten.

    Wer weiter sachlich in freundlicher Atmosphäre diskutieren möchte, darf mich gerne auch unter:

    vexator1966@gmail.com

    kontaktieren.

    An alle Anderen: Nochmals eine gute Zeit und bei allen Kontroversen, wünsche ich Euch ebenfalls nochmalig hier all das, was Ihr mir auch wünscht.
    abrakadabra ist gerade online   Mit Zitat antworten
    Alt 14.12.2017, 17:08   #67
    cyrano35
     
    Registriert seit: 05.07.2002
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 50
    Beiträge: 9.984
    Renommee-Modifikator: 39
    cyrano35 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von schimpanse2 Beitrag anzeigen
    Er übergeht das Machbare, aber auch das von den Bürgern gewollte.
    Lass Milde walten! Der Mann war schließlich über Jahre in diesem goldenen Käfig namens EU gefangen; der musste ja schräg werden!
    __________________
    <<Chleudert den Purschen zu Poden!>>
    cyrano35 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.12.2017, 18:52   #68
    redhawk55
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 71
    Beiträge: 8.551
    Renommee-Modifikator: 34
    redhawk55 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreredhawk55 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
    Standard

    Zitat:
    Zitat von cyrano35 Beitrag anzeigen
    Lass Milde walten! Der Mann war schließlich über Jahre in diesem goldenen Käfig namens EU gefangen; der musste ja schräg werden!
    Wozu denn das? Er hat sich doch ganz alleine in dieses bundespolitische Dilemma gebracht! Man könnte auch sagen, dass ihn Gabriel und die Delegierten des SPD-Parteitags mit 100% in das Haifischbecken gestoßen haben!
    redhawk55
    redhawk55 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.12.2017, 23:41   #69
    red-kite58
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 70
    Beiträge: 7.952
    Renommee-Modifikator: 32
    red-kite58 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärered-kite58 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
    Standard

    Zitat:
    Zitat von redhawk55 Beitrag anzeigen
    Wozu denn das? Er hat sich doch ganz alleine in dieses bundespolitische Dilemma gebracht! Man könnte auch sagen, dass ihn Gabriel und die Delegierten des SPD-Parteitags mit 100% in das Haifischbecken gestoßen haben!
    redhawk55
    Er ließ sich gerne zum Kapitän des Schiffes SPD machen, hatte dabei aber auf ruhigen See gehofft.
    In dieser jetzt immer rauer werdenden See wäre ein erfahrener, tatkräftiger Kapitän notwendig. Aber keiner der für seine Maßnahmen die Besatzung abstimmen lässt und sie von deren Wohlwollen abhängig macht!
    red-kite58
    red-kite58 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.12.2017, 13:36   #70
    schimpanse2
     
    Registriert seit: 21.09.2011
    Alter: 36
    Beiträge: 3.314
    Renommee-Modifikator: 15
    schimpanse2 ist ein sehr geschätzter Menschschimpanse2 ist ein sehr geschätzter Menschschimpanse2 ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von cyrano35 Beitrag anzeigen
    Lass Milde walten! Der Mann war schließlich über Jahre in diesem goldenen Käfig namens EU gefangen; der musste ja schräg werden!

    Schulz hatte in einer Sündenbockfunktion für das Wahldesaster der SPD seine Schuldigkeit getan. Jetzt geht es aber um politische Weitsichtigkeit und Schadensbegrenzung für die SPD. Egal, was Schulz tut, er hat nicht das Format, die SPD in eine gute Zukunft zu führen. Auf der anderen Seite gibt es nach wie vor nach meiner Ansicht bessere politische Talente in der SPD, als den Verlegenheitsplatzhalter Schulz. Es wird doch irgendeine Organisation geben, in welche man Schulz wegloben kann und wo er nur geringen Schaden anrichten wird, oder?
    schimpanse2 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.12.2017, 15:11   #71
    redhawk55
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 71
    Beiträge: 8.551
    Renommee-Modifikator: 34
    redhawk55 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreredhawk55 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
    Standard

    Zitat:
    Zitat von schimpanse2 Beitrag anzeigen
    Schulz hatte in einer Sündenbockfunktion für das Wahldesaster der SPD seine Schuldigkeit getan. Jetzt geht es aber um politische Weitsichtigkeit und Schadensbegrenzung für die SPD. Egal, was Schulz tut, er hat nicht das Format, die SPD in eine gute Zukunft zu führen. Auf der anderen Seite gibt es nach wie vor nach meiner Ansicht bessere politische Talente in der SPD, als den Verlegenheitsplatzhalter Schulz. Es wird doch irgendeine Organisation geben, in welche man Schulz wegloben kann und wo er nur geringen Schaden anrichten wird, oder?
    So wurde dann Schulz quasi zum Prügelknaben von Gabriel!
    redhawk55
    redhawk55 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.12.2017, 23:09   #72
    red-pike
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 77
    Beiträge: 7.760
    Renommee-Modifikator: 32
    red-pike wird schon bald berühmt werdenred-pike wird schon bald berühmt werden
    Standard Widerstand In der SPD wächst!

    Der Vorstand der SPD hat sich für Sondierung zur Bildung einer Großen Koalition wenn auch Ergebnis offen ausgesprochen. Kaum beschlossen wächst der Widerstand auh den Landesverbänden!
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute...groko-100.html
    red-pike
    red-pike ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.12.2017, 23:43   #73
    schimpanse2
     
    Registriert seit: 21.09.2011
    Alter: 36
    Beiträge: 3.314
    Renommee-Modifikator: 15
    schimpanse2 ist ein sehr geschätzter Menschschimpanse2 ist ein sehr geschätzter Menschschimpanse2 ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von redhawk55 Beitrag anzeigen
    So wurde dann Schulz quasi zum Prügelknaben von Gabriel!
    redhawk55

    Darüber kann man trefflich spekulieren. Gabriel war wahrscheinlich schlau genug, einen Schulz durch den Wähler demontieren zu lassen, als sich selbst.

    Wie auch immer, ein Schulz taugt zu nichts, Gabriel kann m.E. verschiedene Ministerposten erfolgreich ausfüllen. Das ist aber nur meine subjektive Einschätzung.
    schimpanse2 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.12.2017, 02:56   #74
    Kupferwurm_01
     
    Benutzerbild von Kupferwurm_01
     
    Registriert seit: 09.03.2004
    Alter: 75
    Beiträge: 1.983
    Renommee-Modifikator: 17
    Kupferwurm_01 wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von red-kite58 Beitrag anzeigen
    Er ließ sich gerne zum Kapitän des Schiffes SPD machen, hatte dabei aber auf ruhigen See gehofft.
    In dieser jetzt immer rauer werdenden See wäre ein erfahrener, tatkräftiger Kapitän notwendig. Aber keiner der für seine Maßnahmen die Besatzung abstimmen lässt und sie von deren Wohlwollen abhängig macht!
    red-kite58

    sehr gut gesagt ! ,

    was ist denn das für ein Chef , der sich 'bei seinen Untergebenen' absichern will ,

    er soll sagen , was er will und denkt ,

    und wenn seine Partei zu größeren Teilen die Groko (er auch ?!) nicht will ,
    dann soll er dies der CSU /CDU klipp und klar sagen
    und weitere 'Sondierungen' abbrechen ,

    MinisterPosten mögen bei einer Groko locken ,
    dies ist dann aber nur das 'verschlagene' Geld gegenüber dem Gewissen ,
    welches, wenn es noch vorhanden ist, doch reingehalten sollte ,

    wenn die GroKo ('naturgemäß' mit Frau Merkel) nochmal kommen sollte , ist die SPD m.E. am Ar.ch !
    Kupferwurm_01 ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    "Stirb langsam" bekommt ein Prequel Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 15.10.2015 19:40


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.