Zurück   freenet.de Forum > Gesundheit, Medizin und Lebensführung > Beauty & Wellness > Wellness

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 30.03.2015, 14:10   #1
    martinerfurt
     
    Benutzerbild von martinerfurt
     
    Registriert seit: 25.06.2014
    Alter: 40
    Beiträge: 115
    Renommee-Modifikator: 4
    martinerfurt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Frage Bikram-Yoga

    Hallo Leute,

    hat von euch schon mal jemand Bikram-Yoga ausprobiert? Wie ist das?
    __________________
    Weltmeister 2014 - Das neue VIER-Gefühl ****
    martinerfurt ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 13.04.2015, 13:53   #2
    Lessie_Boo
     
    Registriert seit: 13.04.2015
    Alter: 35
    Beiträge: 1
    Renommee-Modifikator: 0
    Lessie_Boo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Bikram-Yoga basiert auf der Hatha-Yoga und besteht aus 26 Asanas, die bei ungefähr 35-40 Grad Celsius ausgeführt werden. Die Methode soll wohl sehr schonend für die Muskeln sein (aufgrund der warmen Luft), ist aber für Menschen mit den Herz-Kreislauf-Problemen nicht empfehlenswert.

    Ich habe ein paar Mal Bikram-Yoga gemacht. Obwohl ich selbst keine oben genannten Probleme habe und schon viel Sport mache, war Bikram nichts für mich..Viel zu wenig Luft beim Üben, viel zu viel Schwitzen... Eventuell lag es aber an der Yoga-Studio.
    Lessie_Boo ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.07.2016, 20:45   #3
    Exican
     
    Registriert seit: 16.07.2016
    Alter: 26
    Beiträge: 16
    Renommee-Modifikator: 2
    Exican befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hi, ich trainiere schon länger Yoga, bzw. übe regelmäßig selbst zuhause. Bikram-Yoga kenne ich auch, mein Heilpraktiker hat mir allerdings davon abgeraten, da es das Herz belastet und auf dauer die Pumpe eher schädigt als unterstützt.
    Exican ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.03.2017, 17:46   #4
    Kira01
     
    Registriert seit: 24.02.2017
    Alter: 25
    Beiträge: 20
    Renommee-Modifikator: 1
    Kira01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hab nur einmal probiert, fand ich sehr heftig. Es war einfach viel zu heiß im Raum..
    Kira01 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 23.06.2017, 18:11   #5
    dirtysilver
     
    Benutzerbild von dirtysilver
     
    Registriert seit: 22.07.2016
    Alter: 23
    Beiträge: 30
    Renommee-Modifikator: 2
    dirtysilver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Das ist echt schwierig. ich finde es eh total schwer einen guten Lehrer zu finden. Oft sind es ja tatsächlich wirklich Hobby Yoga Lehrer, denen traue ich nicht viel zu!
    Aufpassen ist angesagt!
    Wie schon erwähnt wurde, die Hitze kann gut tun, kann aber auch gefährlich für den Kreislauf sein. Eher achtung!
    dirtysilver ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Yoga finnbach Sportmix 0 24.08.2013 10:02
    yoga urlaub spanien larshenkel Reisen 0 13.12.2012 15:38
    Abnehmen mit Yoga? marga33 Lifestyle 6 24.03.2012 17:44
    Yoga snookybone243 Wellness 10 20.03.2007 16:29


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.