Zurück   freenet.de Forum > Gesundheit, Medizin und Lebensführung > Handicap

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 31.10.2011, 15:30   #1
    fenno30k
     
    Registriert seit: 31.10.2011
    Alter: 59
    Beiträge: 1
    Renommee-Modifikator: 0
    fenno30k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Herzinfarkt ! Wie geht es weiter ?

    Ich weiß gar nicht so richtig wie man anfangen soll. Am 19.10.2011, hat es mich erwischt, Herzinfarkt. Gleich 3 Verschlüsse. 2 Stents wurden gesetzt und einen bekomme ich noch am 7.11., dann soll ich gleich zur Kur.

    Wem hat es auch getroffen und welche Erfahrungen könnt Ihr weitergeben.

    Zur Zeit bin ich ohne Plan. Die Infos von den Ärzten, bringen mich auch nicht wirklich weiter.
    Was darf ich mir zutrauen ?
    Bewegung, Belastung, Ernährung. Ich erhielt immer die gleiche Antwort:
    "Das erfahren Sie alles bei der Kur" Und was ist mit der Zeit bis zur Kur ?
    "gehen sie alles langsam an und dann fahren sie erst einmal zur Kur".
    Das sind doch keine Antworten auf meine Fragen. Ich bin 53 Jahre und möchte noch etwas von meinem Leben haben und will wieder auf die Beine kommen.

    Ich würde mich sehr freuen über ein paar Zeilen.

    Vielen Dank Euer Fenno
    fenno30k ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.10.2012, 20:12   #2
    :-)Gabriele:-)
    Gesperrt
     
    Benutzerbild von :-)Gabriele:-)
     
    Registriert seit: 16.12.2011
    Alter: 51
    Beiträge: 46
    Renommee-Modifikator: 6
    :-)Gabriele:-) befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich kenne es sehr gut wenn man auf einmal Krank wird, ich hatte vor Jahren eine drombose und Lungenembolie, ich wurde auch im stich gelassen von Ärzten, ich habe es einfach langsam angehen lassen und lebe heute wieder ganz normaal weiter.
    Am besten ist wenn du genau auf deinen Körper hörst,dein gefühl sagt dir wie weit du gehen musst. Gute besserung.
    :-)Gabriele:-) ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.10.2012, 21:42   #3
    schalkinchen04
     
    Benutzerbild von schalkinchen04
     
    Registriert seit: 21.03.2006
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 55
    Beiträge: 3.471
    Renommee-Modifikator: 20
    schalkinchen04 ist ein sehr geschätzter Menschschalkinchen04 ist ein sehr geschätzter Menschschalkinchen04 ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    @plüschhündchen und @gabriele... - Meint ihr wirklich, das Thema ist nach EINEM !! Jahr noch aktuell??
    __________________
    ***** Andere Meinungen unerwünscht!*****
    schalkinchen04 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.11.2012, 19:23   #4
    grüni.t
     
    Registriert seit: 09.10.2011
    Alter: 66
    Beiträge: 2
    Renommee-Modifikator: 0
    grüni.t befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard keine panik

    ich habe ende oktober einen schweren infarkt erlitten habe mich per rtw ins klinikum einweisen lassen. das fatale an dieser geschichte im ukb wurde der herzinfarkt nicht entdeckt erst zwei tage später im klinikum bad saarow wurde der infarkt entdeckt. ich war eine woche auf der its. seitdem 02.11. trage ich einen schrittmacher und bin sehr zufrieden damit. das wichtigste verlange von den ärzten kurze präsiese angaben über die art der behandlung sprich was soll gemacht werden. das wie ist sache der ärzte.
    nebenbei bemerkt ich habe 1981 u.a. eine resseezive lungenemboly lebend überstanden sowie weitere schwere gesundheitliche probleme. seit april 2003 bin ich eu-rentner. die reha habe ich auf dem bildungsweg absolviert.
    grüni.t ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.



    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.