Zurück   freenet.de Forum > Finanzen, Recht & Immobilien > Anlagen & Sparen

    Hinweise

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 01.07.2017, 10:16   #1
    n.nickname
     
    Registriert seit: 31.03.2014
    Alter: 29
    Beiträge: 88
    Renommee-Modifikator: 4
    n.nickname befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard PKV Vertrag für Beamte?

    Moin Community, möchte gerne wissen welche guten PKV Tarife es für Beamte gibt, und wo ich am besten eine gute Vergleichsmöglichkeit im Internet finden kann? Durch google kommt man zwar ein wenig weiter, aber die Vergleichsportale ähneln sich stark, manche sind mir auch viel zu unseriös, bzw. wirken so..

    Einen guten Vergleich habe ich schon gefunden: http://www.versicherungsvergleich-be...mten-anwarter/

    Ich wüsste allerdings gerne, ob sich andere mit den Ergebnissen dort decken und wo ich über den Tellerrand hinausblicken kann.

    Danke für jegliche Hilfe im Bezug zum Thema,

    Mit freundlichen Grüßen
    n.nickname ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.07.2017, 12:04   #2
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 28
    Beiträge: 12.103
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von n.nickname Beitrag anzeigen
    Moin Community, möchte gerne wissen welche guten PKV Tarife es für Beamte gibt, und wo ich am besten eine gute Vergleichsmöglichkeit im Internet finden kann? Durch google kommt man zwar ein wenig weiter, aber die Vergleichsportale ähneln sich stark, manche sind mir auch viel zu unseriös, bzw. wirken so..

    Einen guten Vergleich habe ich schon gefunden: http://www.versicherungsvergleich-be...mten-anwarter/

    Ich wüsste allerdings gerne, ob sich andere mit den Ergebnissen dort decken und wo ich über den Tellerrand hinausblicken kann.

    Danke für jegliche Hilfe im Bezug zum Thema,

    Mit freundlichen Grüßen

    Welchen Beihilfeanspruch hast du den zugesagt bekommen? Welche Leistungen/Leistungspakete stellst du dir vor?


    Vergleichsportale sollte man immer auch untereinander vergleichen. Wenn du check24 verwendest und versicherungsvergleich-beamte hast du immerhin schonmal zwei Meinungen über Preis und Leistung

    Generell muss der Tarif natürlich passend sein, Anbieter gibt's hier genug die schon einige Jahre erfolgreich auf dem Markt PKVs anbieten:

    - DKV
    - Debeka
    - Concordia
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.10.2017, 14:14   #3
    Floace
     
    Registriert seit: 05.10.2017
    Alter: 19
    Beiträge: 16
    Renommee-Modifikator: 1
    Floace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Nur weil jemand erfolgreich auf dem Markt ist, heißt das nicht, dass er auch tatsächlich gut ist. Die Debeka ist der größte Abzockerladen, aber ist so erfolgreich weil jeder Beamte meint, bei der "Deutschen Beamtenkase" richtig zu sein und das genauso weiter empfiehlt. Wer sich genauer informiert, merkt dass er bei anderen Gesellschaften entweder bessere Leistungen erhält oder weniger zahlt, manchmal gibt's auch beides
    Floace ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 13.10.2017, 14:15   #4
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 28
    Beiträge: 12.103
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Floace Beitrag anzeigen
    Nur weil jemand erfolgreich auf dem Markt ist, heißt das nicht, dass er auch tatsächlich gut ist. Die Debeka ist der größte Abzockerladen, aber ist so erfolgreich weil jeder Beamte meint, bei der "Deutschen Beamtenkase" richtig zu sein und das genauso weiter empfiehlt. Wer sich genauer informiert, merkt dass er bei anderen Gesellschaften entweder bessere Leistungen erhält oder weniger zahlt, manchmal gibt's auch beides

    Es sei den du gehörst zu den glücklichen Beamten die am Anfang ihrer Laufbahn vom Vorgesetzten den Debeka Antrag hingelegt bekommen, dann musst du gar nix vergleichen
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.12.2017, 12:49   #5
    barbarella322
     
    Registriert seit: 11.08.2004
    Alter: 41
    Beiträge: 118
    Renommee-Modifikator: 14
    barbarella322 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich habe seit vielen Jahren eine private Vollversicherung bei der DKV. Die Beiträge steigen exorbitant an. Die Erhöhung der Selbstbeteiligung und die Tarifumstellung auf den "Großschadentarif" der DKV hatte zur Folge, dass die Prämie zunächst deutlich günstiger wurde, danach aber noch rasanter anstieg als beim vorherigen Tarif. Als Grund nehme ich an, dass gewisse Tarife kaum noch mit guten, jungen Versicherten ausgestattet werden, sondern das Versichertenkollektiv in sich überaltert, da frisches Blut in neu angebotene Tarife gelockt wird. Diese Überalterung in einer Versichertengemeinschaft innerhalb eines Tarifs bewirkt eine negative Risikoauslese, da zum Schluss nur noch Kranke und Alte die Kosten und in der Folge die Prämien auslösen. Ein Teufelskreis. In diesem Sinne dürfte die an sich nicht besonders gut leistende Debkea einen Vorteil zumindest in der Hinsicht haben, da die Tarife bei Debeke m.W. nicht für Neuzugänge geschlossen wurden.

    Ich muss einräumen, dass ich nur rudimentäre Kenntnisse auf dem Gebiet der Versicherungen habe und bin dankbar, wenn meine Ausführungen, sollten diese sachliche Fehler beinhalten, richtiggestellt werden.
    barbarella322 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 29.12.2017, 12:52   #6
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 28
    Beiträge: 12.103
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von barbarella322 Beitrag anzeigen
    Ich habe seit vielen Jahren eine private Vollversicherung bei der DKV. Die Beiträge steigen exorbitant an. Die Erhöhung der Selbstbeteiligung und die Tarifumstellung auf den "Großschadentarif" der DKV hatte zur Folge, dass die Prämie zunächst deutlich günstiger wurde, danach aber noch rasanter anstieg als beim vorherigen Tarif. Als Grund nehme ich an, dass gewisse Tarife kaum noch mit guten, jungen Versicherten ausgestattet werden, sondern das Versichertenkollektiv in sich überaltert, da frisches Blut in neu angebotene Tarife gelockt wird. Diese Überalterung in einer Versichertengemeinschaft innerhalb eines Tarifs bewirkt eine negative Risikoauslese, da zum Schluss nur noch Kranke und Alte die Kosten und in der Folge die Prämien auslösen. Ein Teufelskreis. In diesem Sinne dürfte die an sich nicht besonders gut leistende Debkea einen Vorteil zumindest in der Hinsicht haben, da die Tarife bei Debeke m.W. nicht für Neuzugänge geschlossen wurden.

    Ich muss einräumen, dass ich nur rudimentäre Kenntnisse auf dem Gebiet der Versicherungen habe und bin dankbar, wenn meine Ausführungen, sollten diese sachliche Fehler beinhalten, richtiggestellt werden.

    Grundsätzlich soweit alles richtig. Du hast als Kunde allerdings das recht beim Versicherer den Tarif in einen Verkaufsoffenen zu wechseln und kannst die angesammelten Alterungsrückstellungen natürlich mitnehmen. Dadurch bist du wieder in einem Tarif mit "frischem Blut" und hast den Beitragsvorteil/Leistungsvorteil zu den Gesetzlichen wieder zurück
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 29.12.2017, 18:13   #7
    barbarella322
     
    Registriert seit: 11.08.2004
    Alter: 41
    Beiträge: 118
    Renommee-Modifikator: 14
    barbarella322 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Alpha_Tom Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich soweit alles richtig. Du hast als Kunde allerdings das recht beim Versicherer den Tarif in einen Verkaufsoffenen zu wechseln und kannst die angesammelten Alterungsrückstellungen natürlich mitnehmen. Dadurch bist du wieder in einem Tarif mit "frischem Blut" und hast den Beitragsvorteil/Leistungsvorteil zu den Gesetzlichen wieder zurück

    Danke, deine Information ist für mich von konkretem Nutzen. So kann ich jetzt wirklich Prämie sparen und mache nichts kaputt, wenn ich den Tarif wechsle.

    Du hast echt Ahnung!
    barbarella322 ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Berlin: Beamte mit Maschinenpistolen - Kontrollen gründlicher Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 21.12.2016 21:11
    Singapurs Beamte vom Internet ausgesperrt Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 10.06.2016 10:50


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.