Zurück   freenet.de Forum > Nachrichten & Politik > Extremismus

    Hinweise

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 13.09.2017, 14:35   #61
    schimpanse2
     
    Registriert seit: 21.09.2011
    Alter: 36
    Beiträge: 3.338
    Renommee-Modifikator: 15
    schimpanse2 ist ein sehr geschätzter Menschschimpanse2 ist ein sehr geschätzter Menschschimpanse2 ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von broo-klyn Beitrag anzeigen
    @schimpanse2
    sind diese 'schlimmen und teuren' Weltfremdheiten nicht erst der von der Lobby in die Welt gebracht worden? Erinnere gerne an die Auswüchse eines G. Schröder, welcher seinen Kumpels Riester und Maschmeyer fette Pfründe verschaffte, um Systeme in die Welt zu bringen, welche - außer vorgenannten - keinem nützten?
    das stimmt nun wiederum, was aber nur möglich ist, weil das System 'Opposition' inzwischen auf dem Müll gelandet ist.'an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen' heißt es doch in einem Buch der Weisheit. "Mit mir wird es keine Maut keine 'Mehrwertsteuererhöhung' geben", sagte die Leiterin der Anstalt Deutschland und wurde trotzdem immer wiedergewählt.

    Mit Ratio ist dieser Zirkus schon lange nicht mehr erklärbar, sondern eher ein Fall für den Doktor mit dem Sofa.

    Es dominieren Berufspolitiker die Parlamente, keinesfalls aber Menschen mit langjähriger Berufspraxis in Führungspositionen. Deshalb können Berufspolitiker leider meistens nur wenig fachliche Expertise in ihr Amt einbringen. Außerdem befinden sich in den Parlamenten kaum Unternehmer. Ergo: Lobbyismus ist sowohl Gefahr, als auch Notwendigkeit. Nicht jede Qualifikation ist am freichen Markt gegen Honorar verfügbar, bzw. Politiker können nur im Rahmen ihrer Möglichkeiten komplexe Zusammenhänge verstehen und bewerten. Das mag man bedauern, zu ändern ist dieses Defizit kaum.
    schimpanse2 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 13.09.2017, 20:18   #62
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 49
    Beiträge: 1.940
    Renommee-Modifikator: 18
    woipe1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von schimpanse2 Beitrag anzeigen
    Es dominieren Berufspolitiker die Parlamente, keinesfalls aber Menschen mit langjähriger Berufspraxis in Führungspositionen. Deshalb können Berufspolitiker leider meistens nur wenig fachliche Expertise in ihr Amt einbringen. Außerdem befinden sich in den Parlamenten kaum Unternehmer. Ergo: Lobbyismus ist sowohl Gefahr, als auch Notwendigkeit. Nicht jede Qualifikation ist am freichen Markt gegen Honorar verfügbar, bzw. Politiker können nur im Rahmen ihrer Möglichkeiten komplexe Zusammenhänge verstehen und bewerten. Das mag man bedauern, zu ändern ist dieses Defizit kaum.
    naja - die menschen im parlament haben schon auch einen beruf.
    in diesen bereichen, sollten sie zumindest einigermaßen fachkundig sein...
    anbei mal zum nachlesen...
    https://de.statista.com/statistik/da...6-wahlperiode/
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.09.2017, 16:30   #63
    cyrano35
     
    Registriert seit: 05.07.2002
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 50
    Beiträge: 9.984
    Renommee-Modifikator: 39
    cyrano35 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Und wo ist jetzt die herbeigeraunte "Spur des Bösen?
    __________________
    <<Chleudert den Purschen zu Poden!>>
    cyrano35 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 29.09.2017, 21:17   #64
    cyrano35
     
    Registriert seit: 05.07.2002
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 50
    Beiträge: 9.984
    Renommee-Modifikator: 39
    cyrano35 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Jetzt führt die "Spur des Bösen" also zu einem Lebensmittelvergifter und Erpresser? Was kommt als nächstes? Britney Spears schlägt ihr Kind in der "Spur des Bösen"? Ein Falschparker legt die "Spur des Bösen" vor einer Feuerwehrausfahrt?

    Man darf gespannt sein, denn das Böse ist immer und überall.
    __________________
    <<Chleudert den Purschen zu Poden!>>
    cyrano35 ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Sky du Mont: Die sechs Geheimnisse des schönen Bösen Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 20.05.2017 10:11
    Niels Ruf: Wer ist der Mann mit dem bösen Tweet? Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 31.03.2016 15:30
    Scientology-CHRONIK des BÖSEN anon991 Allgemeines & Nachrichten 33 20.08.2012 11:51


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.