Zurück   freenet.de Forum > Wissenschaft, Astrologie, Spiritualität, Esoterik > Allgemeine Wissenschaft

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 08.04.2017, 18:46   #41
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 68
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.709
    Renommee-Modifikator: 19
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Es steht dir frei darüber nachzudenken.
    LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 08.04.2017, 20:36   #42
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 43
    Beiträge: 3.281
    Renommee-Modifikator: 19
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    Der Mensch ist ein Naturprodukt
    und ebenso seine Fähigkeiten, - also fällt das unter: Naturwissenschaft

    Recht, Gerechtigkeit, richtig.. gehören zusammen!
    sie unterliegen: natürlichen Gesetzmäßigkeiten

    Juristen, vertreten kein Recht (dies ist ein Irrglaube!)
    sondern sie vertreten die Legalität
    sie unterliegt: staatlichen Gesetzmäßigkeiten

    kann man so sehen, wenn man will.

    es gibt einerseits gefühltes/natürliches recht/unrecht und andererseits (staatlich) legitimiertes recht und sanktioniertes unrecht.
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 09.04.2017, 23:04   #43
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Es steht dir frei darüber nachzudenken.
    LittleThought.
    ..dann steht es mir auch frei zu denken, dass bei dir etwas faul ist

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 09.04.2017, 23:36   #44
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    kann man so sehen, wenn man will.
    Du sprichst hier von Meinungen
    hinter jeder Meinung, steht aber auch noch eine Tatsache -um das geht es.


    Zitat:
    es gibt einerseits gefühltes/natürliches recht/unrecht und andererseits (staatlich) legitimiertes recht und sanktioniertes unrecht.
    Gefühle sind dehnbar, und können täuschen
    nur Tatsachen sind relevant für Recht oder Unrecht.
    Es gibt kein staatliches Recht (wenn dann wäre es permanent identisch mit: >Gerechtigkeit< und >richtig<)
    Wenn Du das trotzdem behaupten möchteste, dann beantworte mal:
    Definition
    des Begriffes: -Recht-
    Recht, ist............................................... .................

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.04.2017, 17:04   #45
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 43
    Beiträge: 3.281
    Renommee-Modifikator: 19
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    [...] Wenn Du das trotzdem behaupten möchteste, dann beantworte mal:
    Definition
    des Begriffes: -Recht-
    Recht, ist............................................... .................
    hm, welches recht soll ich denn definieren?
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.04.2017, 08:57   #46
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    hm, welches recht soll ich denn definieren?
    ja so wie es hier steht =>
    Zitat:
    Definition
    des Begriffes: -Recht-

    Recht, ist
    .................................................. ........
    ich wüßte nicht was es da noch anderes geben soll, an was denken Sie denn da?

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.04.2017, 12:55   #47
    broo-klyn
     
    Registriert seit: 13.01.2017
    Geschlecht: männlich
    Alter: 77
    Beiträge: 843
    Renommee-Modifikator: 2
    broo-klyn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    @Miranda,
    Zitat:
    ja so wie es hier steht => ich wüßte nicht was es da noch anderes geben soll, an was denken Sie denn da?
    die Definition ist doch recht simpel: Recht ist, was Madame Miranda als solches erklärt.
    broo-klyn ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.04.2017, 21:31   #48
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 43
    Beiträge: 3.281
    Renommee-Modifikator: 19
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    ja so wie es hier steht =>

    ich wüßte nicht was es da noch anderes geben soll, an was denken Sie denn da?
    einige dich doch bitte zunächst darauf, wie du mich ansprechen willst - duzen oder siezen.

    wenn du das geschafft hast, können wir gerne im thema fortfahren.
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.04.2017, 22:23   #49
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    das ist für mich ziemlich unbedeutend, mich kann jeder mit du ansprechen!
    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.04.2017, 15:21   #50
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    einige dich doch bitte zunächst darauf, wie du mich ansprechen willst - duzen oder siezen.

    wenn du das geschafft hast, können wir gerne im thema fortfahren.
    ich habe gemeint: fortfahren
    Wie kann man sich wegen so einer Lapalie vom Diskutieren abhalten lassen?
    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 23.04.2017, 12:01   #51
    habatom
     
    Registriert seit: 11.03.2006
    Alter: 52
    Beiträge: 21
    Renommee-Modifikator: 0
    habatom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard wenn die Argumente ausgehen - was ist Recht

    vermisse allmählich eine für mich nötige Sachlichkeit in der bislang verfolgten Diskussion...

    angefangen mit der Beleidigung von Little Thought zu Miranda, der ihre Gedanken mit "Bullshit" betitelte - ohne im weiteren auf ihre Fragen einzugehen...

    disqualifiziert sich damit selbst aus dieser Diskussion -- meiner Meinung nach



    Also, was ist "Recht":

    Abgeleitet von unserem deutschen Sprachgebrauch gibt es "rechtes" Tun und Handeln und "falsches" Tun und Handeln - besser wäre noch hier das Denken mit einzubeziehen. Denken und Handeln in einem "rechten" Winkel zu einem Maßstab, der dann entweder allgemein anerkannt ist oder persönlich als solcher Maßstab (fürs rechte Handeln) wahrgenommen wird.

    Deckt sich die persönliche Wahrnehmung hier mit einem in einer Gesellschaft hier allgemein akzeptiertem und verankertem Rechtssystem, wäre ich rechtskonform.

    Bei dem Thema Recht spielt meines Erachtens dann immer noch das Gewissen und die Frage nach dem was Gut und was Böse ist eine Rolle.

    Hierüber gibt es Definitionen die einer Religion oder Glaubenseinstellung entspringen können und unterschiedlich sein können (je nach Glaubensrichtung/Religion/Weltanschauung).

    Ein für alle geltendes Recht würde zumindest dann noch die Autonomie und die Unverletztlichkeit/Menschenwürde des Individuum hervorheben. Ebenso ein Recht verankert wissen, das die freie Entfaltung der Persönlichkeit gewährleistet und im menschlichen Zusammenleben diese - allen zugesprochenen Rechte - dann zu schützen wissen.
    habatom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 29.04.2017, 16:08   #52
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von habatom Beitrag anzeigen

    Deckt sich die persönliche Wahrnehmung hier mit einem in einer Gesellschaft hier allgemein akzeptiertem und verankertem Rechtssystem, wäre ich rechtskonform.
    Das stimmt nicht
    (es kann auch eine ganze Gesellschaft 'daneben' liegen)
    Es >Recht nennen<, heißt noch lange nicht auch >Recht sein< !

    Wer gibt mir denn die Garantie dass wir in unserer Gesellschaft ein Rechtssystem haben?
    Du sprichst von einem: akzeptierten Rechtssystem
    dann stellt sich die Frage, gibt es auch ein unakzeptiertes Rechssystem ?

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 01.05.2017, 12:51   #53
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 43
    Beiträge: 3.281
    Renommee-Modifikator: 19
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    [...] dann stellt sich die Frage, gibt es auch ein unakzeptiertes Rechssystem ?
    klaro!

    es gibt menschen, die lehnen nicht nur unser (dt.) rechtssystem ab, sondern unseren staat insgesamt.
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 03.05.2017, 18:02   #54
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen

    es gibt menschen, die lehnen nicht nur unser (dt.) rechtssystem ab,
    Wer garantiert mir denn dass der deutsche Staat ein Rechtssystem hat ?
    Du? dann definiere doch endlich mal: (sonst ist eine derartige Behauptung sinnlos)

    Recht = ..........................?

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.

    Geändert von Miranda (03.05.2017 um 18:05 Uhr)
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.05.2017, 15:46   #55
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Habe ich es denn hier nur mit ungebildeten Leuten zu tun??
    Das Wissen über die genaue Bedeutung von: >Recht< oder z.B. >Mord< ...und einges mehr
    gehört zum: Grund-und Allgemeinwissen (Grund- und Allgemeinbildung) eines Jeden erwachsenen mündigen Bürgers.
    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 19.05.2017, 21:31   #56
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 52
    Beiträge: 9.386
    Renommee-Modifikator: 36
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Ja, sollte dazugehören. Die Praxis sieht aber meist anders aus.

    Frag doch mal so einen Honk auf der Straße. Der sagt dann:" Recht? hab isch natürlisch immer, Alda. Sonst gibts auf Fresse....
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 20.05.2017, 01:38   #57
    broo-klyn
     
    Registriert seit: 13.01.2017
    Geschlecht: männlich
    Alter: 77
    Beiträge: 843
    Renommee-Modifikator: 2
    broo-klyn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Namentlich wo ein Jeder glaubt, 'sein Gebiet' sei das allerwichtigste.
    broo-klyn ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 20.05.2017, 07:46   #58
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 68
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.709
    Renommee-Modifikator: 19
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Zitat:
    Zitat von habatom Beitrag anzeigen
    ...
    angefangen mit der Beleidigung von Little Thought zu Miranda, der ihre Gedanken mit "Bullshit" betitelte - ohne im weiteren auf ihre Fragen einzugehen...
    disqualifiziert sich damit selbst aus dieser Diskussion -- meiner Meinung nach ...
    Etwas als bullshit = Geschwätz zu bezeichnen ist nicht von vornherein eine Beleidigung.
    Es bezieht sich auf die Aussagen und nicht auf die Person.

    Damit der Vergleichsmaßstab aber nicht ganz verloren geht habe ich mal aus diesem Thema ein paar Aussagen von Miranda zusammengestellt:

    "Rechtswissenschaft = eine Naturwissenschaft

    ich habe Rechtswissenschaft studiert

    Ja Recht heißt auf lateinisch Jura!

    Jura = .............
    o.k. das können auch Andere beantworten, in der Rechtswissenschaft braucht man das nicht.

    Rechtswissenschaft, ist Teil des Lebenskunde-studiums.
    Ich habe genau genommen das Fach Lebenskunde studiert.
    Lebenskunde wird staatlich nicht angeboten, genausowenig wie Rechtswissenschaft.
    Ich habe keine staatlich Laufbahn!
    Die Altersangabe 94 Jahre stimmt nicht !
    (was kann ich dafür dass ein registrieren ohne diese Angabe nicht geht -also gibts es bewußt falsch).
    Besondere Schwierigkeit habe ich auch dass es dieses Fach offiziell lehramtlich (noch) nicht gibt,

    Rechtswissenschaft, ist einfach (und logisch)..
    Jura, ist nicht einfach! ..

    Die ganzen Rechtsanwälte, Juristen, Justiz ..
    sie haben nur Jura studiert !
    (von wegen Rechtswissenschaft, ist gelogen!)
    "

    Auf die letzten drei Zeilen folgte dann folgende Ermahnung von joey:
    "Bitte unterlasse es, eine bestimmte Berufsgruppe zu diffamieren! "

    LittleThought
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.

    Geändert von LittleThought (20.05.2017 um 08:02 Uhr)
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.05.2017, 21:17   #59
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Nur rechtsunwissende unkompetente Leute

    Also in diesem Forum sind wohl nur Leute die von Recht
    keine wirkliche Ahnung haben!
    Das ist doch voll beschämend für einen >angeblichen Rechtsstaat<!

    Leute, die rechtlich keine Ahnung haben (Definition Recht = ........?) und sich in einer Gesellschaft bewegen...
    ..kann man mit dem vergleichen:

    Leute, die ohne Führerschein sich im Straßenverkehr bewegen.

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.05.2017, 21:31   #60
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 104
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hier scheine ich wohl mit solchen Leuten mit Rechtswissenschaft am Ende zu sein.

    Dann gehen wir über zu: Gesellschaftswissenschaft
    Physisch erwachsene Leute, und geistig gebildet wie ein Sonderschüler


    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.



    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.