Zurück   freenet.de Forum > Finanzen, Recht & Immobilien > Aktuell

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 02.04.2014, 10:42   #1
    zuzuf
     
    Registriert seit: 18.09.2013
    Alter: 35
    Beiträge: 66
    Renommee-Modifikator: 5
    zuzuf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Kredit aufnehmen, niedrige Zinsen

    Guten Morgen zusammen,

    ich war vor kurzem bei meiner Hausbank und wollte dort einen Kredit aufnehmen. Ich dachte, dass das günstig wird, weil die Zinsen ja im Moment sehr niedrig sind. Meine Bank wollte aber 8 % für den Kredit haben. Ist das normal? Hab ich auch noch andere Möglichkeiten, außer meiner Hausbank?
    zuzuf ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2014, 10:59   #2
    helmanki
     
    Registriert seit: 18.09.2013
    Alter: 30
    Beiträge: 122
    Renommee-Modifikator: 5
    helmanki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Moin,

    also 8 % finde ich schon ein wenig hoch. Kannst du den Kredit denn ohne Probleme zurückzahlen bzw. hast du noch andere Schulden?
    helmanki ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2014, 11:07   #3
    zuzuf
     
    Registriert seit: 18.09.2013
    Alter: 35
    Beiträge: 66
    Renommee-Modifikator: 5
    zuzuf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hi,

    nein andere Schulden hab ich nicht und ich hab ein ganz normales Einkommen. Ich verstehe da meine Bank auch nicht so wirklich. Die Zinsen sind ja schließlich sehr niedrig im Moment. Hälst du einen Bankwechsel für sinnvoll?
    zuzuf ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2014, 11:24   #4
    helmanki
     
    Registriert seit: 18.09.2013
    Alter: 30
    Beiträge: 122
    Renommee-Modifikator: 5
    helmanki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Also ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall auch zu anderen Banken gehen und schauen, was man da bekommt. Es ist schließlich dein Geld und das solltest du nicht leichtfertig herschenken!
    helmanki ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2014, 11:38   #5
    aldero
     
    Registriert seit: 30.09.2013
    Alter: 33
    Beiträge: 64
    Renommee-Modifikator: 5
    aldero befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hallo zuzuf,

    also 8 % ist bei der momentanen Zinssituation auf jeden Fall zuviel. Hausbanken machen das oft so, weil sie glauben, dass die eigenen Kunden eh zu keiner anderen Bank gehen. Du solltest aber auf jeden Fall andere Angebote einholen. Ich kann dir einen umfangreichen Vergleich verschiedener Kreditanbieter ganz klar empfehlen. Wenn du vergleichst, sparst du viel Geld und profitierst von den niedrigen Zinsen. Du kannst vor allem im Internet sehr viele Anbieter miteinander vergleichen, schau dazu einfach mal hier: hier
    Das Kreditangebot deiner Hausbank solltet du auf keinen Fall annehmen!!

    Viele Grüße

    aldero
    aldero ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2014, 21:21   #6
    whimarem
     
    Benutzerbild von whimarem
     
    Registriert seit: 02.04.2014
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 37
    Beiträge: 77
    Renommee-Modifikator: 0
    whimarem hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Für was willst du den Kredit denn nutzen? Ich frage deshalb, weil es Unterschiede gibt. Willst du beispielsweise dein haus oder Wohnung modernisieren, Umbau oder so, dann geh zur KfW-Bank und nutz die günstigen Zinsen. Bei einer Autofinanzierung würde ich einen Zinsrechnung aus dem Internet nutzen. Zinsen von 3- 12 % werden dort aufgezeigt.
    whimarem ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.07.2014, 17:45   #7
    pinienbaum
     
    Registriert seit: 10.07.2014
    Alter: 42
    Beiträge: 4
    Renommee-Modifikator: 0
    pinienbaum befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Also 8 Prozent finde ich jetzt nicht gerade günstig. Das kommt natürlich aber immer auch auf Deine finanzielle Situation an, da die meisten Banken ihre Angebote an Deinem Einkommen ausrichten.

    Wichtig ist auch, wofür Du den Kredit benötigst.

    Grundregeln beachten:

    - Anbieter vergleichen (Hausbank + Onlinekredite!)

    - Schauen, ob Dir die Bank möglicherweise eine Versicherung mitverkauft hat. Diese kann (muss aber nicht zwangsläufig) im Effektivzins drin "stecken" -> http://www.kredit-sofortzusage.org/kredit-tipps/

    Wenn Dein Einkommen etc. in Ordnung ist, solltest Du meiner Meinung nach aktuell in jedem Fall günstigere Angebote bekommen.
    pinienbaum ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.07.2014, 20:27   #8
    roberta
     
    Registriert seit: 18.05.2014
    Alter: 64
    Beiträge: 47
    Renommee-Modifikator: 4
    roberta befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Also, normale Ratenkredite sind teurer als zum Beispiel Hausbaukredite. Je nachdem, wofür du den Kredit brauchst, solltest Du auf jeden Fall andere Angebote einholen. Falls Du zum Beispiel ein Auto kaufen möchtest, bekommst Du vom Händler ein besseres Angebot. Ansonsten vergleiche wirklich Banken auf einem Vergleichsportal im Internet. Du kannst auch einen Kredit woanders aufnehmen und bei Deiner Bank bleiben. Ein Wechsel ist nicht unbedingt notwendig, wenn Du das nicht willst.
    roberta ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.05.2015, 09:19   #9
    Schleckermann842
     
    Registriert seit: 10.05.2015
    Alter: 29
    Beiträge: 42
    Renommee-Modifikator: 3
    Schleckermann842 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Nur weil die Zinsen auf dem Markt gering sind....muss die Bank diesen Vorteil nicht an den Kunden weitergeben
    Schleckermann842 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.05.2015, 21:37   #10
    habub7
     
    Registriert seit: 06.06.2013
    Alter: 40
    Beiträge: 128
    Renommee-Modifikator: 5
    habub7 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Es ist mit Sicherheit so, das deine aktuelle Bonität für den angebotenen Zinsatz von 8% verantwortlich ist. Je schlechter die Bonität, desto höher die Zinsen bei einem Kredit, wobei so schlecht die Bonität nicht sein kann, es gibt noch weitaus schlechtere Angebote als 8% Zinsen. Je nach bank, bzw Kreditanbieter sind die Zinsen unterschiedlich hoch, die besten Angebote für einen Kredit, kann man bei einem vergleich finden, wie etwa auf Portalen wie hier. Ein Vergleich zeigt aber auch nicht unbedingt die besten Angebote an, erst ein Kreditantrag macht dies möglich.
    habub7 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 07.08.2015, 15:56   #11
    PrettyFly
     
    Registriert seit: 21.07.2015
    Alter: 25
    Beiträge: 16
    Renommee-Modifikator: 3
    PrettyFly befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Es kommt aber definitiv nicht nur auf die Bonität an, sondern auch darauf, wie lange man Kunde ist bei der Bank, wie der Geldfluss ausschaut, der generelle Verlauf (rutscht man oft in den Dispo, ist der Geldeingang regelmäßig, kommt er von einem Arbeitgeber oder als Selbstständiger von ausreichend vielen Kunden usw.) - Daran macht die Bank das ebenfalls fest. Sie hat allerdings, und das muss man ihr nun mal gewähren, das Recht, individuelle Zinsen festzulegen und jeder Kunde hat die Möglichkeit, auch fernab der eigenen Hausbank nach einem Kredit zu fragen. Handelsblatt hat da auch noch mal einen tollen Artikel gehabt, wo es genau darum ging, dass Kunden eben echt viel zu horrende Zinsen zahlen, ohne das entsprechend zu hinterfragen.

    Die Banken agieren da gerne mal mit dem Prinzip "Versuchen kann man es ja mal" ... und bei 8 % ist es definitiv ein "versuchen wir es mal". Ich kann dir daher auch nur raten, auf die Angebote im Netz zurückzugreifen, da gibt's sehr viel zu, wo es vor allem ein wenig transparenter zugeht als bei der Hausbank, die einem natürlich alles verspricht, wenn man kurz vor einer Unterschrift steht. Ist leider so! Gerade wenn es darum geht, sich beispielsweise ein >Link enfernt< Fahrzeug zu finanzieren, dann wird da bei dieser teils Herzentscheidung doch gerne mit den Zinsen gespielt. Wir hatten da vor zwei Jahren, als wir uns unseren Neuen geholt haben, schon echt üble Zinsen ... auf Nachfragen und Drängen haben wir dann erfahren, dass wir nicht zwangsweise an die Bank gebunden sind, sondern die Finanzierung auch durchaus anders funktionieren kann. Damit rücken sie aber nicht so gern raus ... ist ja schließlich ein Nachteil.

    Geändert von kleinehexe803 (07.08.2015 um 22:21 Uhr) Grund: Link entfernt
    PrettyFly ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 24.08.2015, 22:59   #12
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.817
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Ich stimme PrettyFly zu.
    ich möchte aber noch etwas ergänzen:
    1. Banker sind Pokerspieler.
    2. Der jeweilige Bankangestellte, der einen Vertrag mit einem Kunden abschließen kann muss auf den Vorteil der Bank bedacht sein.
    3. Bei fremden Banken ist der Zins oft etwas (aber meist nicht viel) niedriger als bei der Hausbank (damit wollen diese neue Kunden ködern).
    4. Wenn man auch noch die "Vertragsgebühren" mit einrechnet lohnt sich ein Bankwechsel meist nicht. Falls man dann erwähnt, dass man woanders günstigere Bedingungen bekommen könnte (man muss aber schon genaue Einzelheiten angeben) ist die eigene Bank dann diesbezüglich oft entgegenkommend.

    Eine große Hausbank hat vor allem im Konfliktfall mit Dritten ihre Vorzüge.
    Beispiel: Meine Bank hat für mich eine erfolgreiche Bankaufsichtsbeschwerde bei der französischen Staatsbank durchgeführt. Eine französische Bank wollte einen auf Franc lautenden Euroscheck von mir nicht annehmen. Die Bank wollte, dass ich den Scheck in DM ausstelle.

    Bei Krediten scheint es eine einfache Regel zu geben: je höher der Kredit, desto niedriger ist der Zinssatz.
    Hypothekenzinsen gibt es momentan für etwa 2%.

    Gruß von LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.08.2015, 15:07   #13
    Yetro
     
    Registriert seit: 12.06.2015
    Alter: 27
    Beiträge: 38
    Renommee-Modifikator: 3
    Yetro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich finde LittleThought hat sehr sinnvolle Ergänzungen beigetragen.

    Und bevor du jetzt zu allenmöglichen Hausbanken rennst, würde ich mir wirklich erstmal einen allgemeinen Überblick im Internet verschaffen. Auf Basis dessen kannst du dann auch z.B. bei deiner Bank viel besser und fundierter argumentieren!
    Yetro ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.05.2016, 12:51   #14
    l.wegener
     
    Registriert seit: 28.01.2016
    Alter: 25
    Beiträge: 16
    Renommee-Modifikator: 2
    l.wegener befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    8% ist Wahnsinn für einen Ratenkredit. Da haben viele Banken ja einen günstigeren Discozins und da kann man flexibel zurückzahlen.
    l.wegener ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.01.2017, 10:44   #15
    Clara85
     
    Registriert seit: 30.12.2016
    Alter: 32
    Beiträge: 50
    Renommee-Modifikator: 1
    Clara85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Verbraucherkredit mit Festzins ist meist günstiger

    Ja, leider ist das ganz normal. Die Zinsen für einen Verbraucherkredit können sich je nach Anbieter schon mal bis zu 10,99 Prozent (Creditplus Bank), 12,79 Prozent (kreditprivat) oder gar 15,95 Prozent (Extrakredit) hochschrauben. Das dies tatsächlich so der Fall ist, belegt das Portal Verbraucherkredit24.com. Und ja, natürlich hast du noch andere Möglichkeiten an einen Kredit zu kommen, vor allem günstiger, wenn dein Einkommen stimmt.

    Suche Dir doch eine Bank, die einen Höchstzinssatz von 5 Prozent oder höchstens 6 Prozent hat oder noch besser, nimm einen Anbieter der einen relativ niedrigen Festzins hat. Das ist immer eine gute Sache.
    Clara85 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.01.2017, 16:07   #16
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 28
    Beiträge: 12.084
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Clara85 Beitrag anzeigen
    Ja, leider ist das ganz normal. Die Zinsen für einen Verbraucherkredit können sich je nach Anbieter schon mal bis zu 10,99 Prozent (Creditplus Bank), 12,79 Prozent (kreditprivat) oder gar 15,95 Prozent (Extrakredit) hochschrauben. Das dies tatsächlich so der Fall ist, belegt das Portal Verbraucherkredit24.com. Und ja, natürlich hast du noch andere Möglichkeiten an einen Kredit zu kommen, vor allem günstiger, wenn dein Einkommen stimmt.

    Suche Dir doch eine Bank, die einen Höchstzinssatz von 5 Prozent oder höchstens 6 Prozent hat oder noch besser, nimm einen Anbieter der einen relativ niedrigen Festzins hat. Das ist immer eine gute Sache.

    Viele Verbraucher denken das bei einem Leitzins von 0 % ein Kredit nicht teuer ist. Die wirklich günstigen Kredite gibt's aber nur für Häuser oder Autos (in der Regel 1 - 2 bzw. 3 - 4 bei Autos)

    Fürs Überziehen des Girokontos zahlt man ja auch immernoch locker 15 % und mehr
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.08.2017, 21:02   #17
    nusko
     
    Registriert seit: 05.08.2017
    Alter: 30
    Beiträge: 4
    Renommee-Modifikator: 0
    nusko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hallo zusammen, ich überlege seit längerem mir einen Kredit zu holen, da ich mir ein neues Auto kaufen möchte. Ich habe schon sehr viel im Internet recherchiert und habe auf https://www.kreditewissen.de/ viele nützliche Informationen über verschiedene Kreditarten gefunden. Ich bin im Moment dabei die verschiedenen Banken und deren Zinsen zu vergleichen. Ich hoffe sehr das ich auch einen Kredit bei einer Bank bekommen werde! Sonst kann ich den Autokauf vergessen.

    Liebe Grüße
    nusko ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 09.08.2017, 14:32   #18
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 28
    Beiträge: 12.084
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von nusko Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, ich überlege seit längerem mir einen Kredit zu holen, da ich mir ein neues Auto kaufen möchte. Ich habe schon sehr viel im Internet recherchiert und habe auf https://www.kreditewissen.de/ viele nützliche Informationen über verschiedene Kreditarten gefunden. Ich bin im Moment dabei die verschiedenen Banken und deren Zinsen zu vergleichen. Ich hoffe sehr das ich auch einen Kredit bei einer Bank bekommen werde! Sonst kann ich den Autokauf vergessen.

    Liebe Grüße

    Wenn die Bank keinen Kredit gewährt kannst du ja immer noch den Autohändler nach einer Lösung fragen
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Kredit über Smava aufnehmen majortimmy Aktuell 5 02.01.2017 14:58


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:26 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.