Zurück   freenet.de Forum > Gesundheit, Medizin und Lebensführung > Lifestyle

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 31.03.2017, 00:24   #1
    alohio
     
    Registriert seit: 27.03.2017
    Alter: 25
    Beiträge: 21
    Renommee-Modifikator: 1
    alohio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Fitnesstracker

    Hallo!

    Ich wollte euch mal fragen, ob ihr Fitnesstracker benutzt? Wenn ja, welche? Und könntet ihr euch vorstellen ohne einen noch Sport zu machen? Ich habe meinen verloren (Jawbone up) und überlege gerade, ob ich mir wieder einen zulegen soll. Ich weiß noch, dass mich der Verlust des Bandes komplett aus meinem Fitnessplan geworfen hat, aber da wurde mir auch die Abhängigkeit zu diesem kleinen Armband klar. Deswegen bin ich gerade am Überlegen, ob ich mir nochmal eines zulegen soll und wenn ja, nochmal dasselbe oder existieren bessere am Markt, von denen ich noch nichts weiß?
    alohio ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 06.04.2017, 12:00   #2
    Sabibabi
     
    Registriert seit: 15.03.2016
    Alter: 26
    Beiträge: 39
    Renommee-Modifikator: 2
    Sabibabi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Als Garmin-Fan der ersten Stunde,

    kann ich dir nur das neuste Produkt ans Herz legen. Die Marke verbessert sich wirklich jährlich und setzt die Standards in der Branche. Und gerade, wenn man keine Smart-Watch haben will, die die ganze Zeit vibriert, Mails anzeigt und whatsapp-Nachrichten, sollte man zu der „Garmin Forerunner 235“ tendieren.

    Die Sensoren sind stark verbessert worden und springen auch in abgelegenen Gegenden nicht wie wild herum.

    Du kannst aber auch auf Amazon eine Rezension von mir finden, wenn es dich interessiert!

    Geändert von ..-Nemi-.. (06.04.2017 um 17:21 Uhr) Grund: kommerziellen Link entfernt
    Sabibabi ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.04.2017, 16:40   #3
    WandererTom
     
    Benutzerbild von WandererTom
     
    Registriert seit: 27.04.2017
    Alter: 30
    Beiträge: 6
    Renommee-Modifikator: 0
    WandererTom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hi alohio,

    ich persönlich mache seit einigen Jahren regelmäßig Kraftsport im Fintessstudio. Ich habe auch längere Zeit mit dem Gedanken gespielt, mir so ein Fitnessarmband zu besorgen. Letztendlich bin ich aber zum Entschluss gekommen, es nicht zu tun.

    Ich tracke meine Ernährung über eine App, gehe regelmäßig ins Studio und erziele damit wirklich gute Erfolge, die mich zufriedenstellen. So ein Fintessarmband ist für mich persönlich deswegen eher eine nette Spielerei, als eine sinnvolle Ergänzung
    WandererTom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 29.04.2017, 21:15   #4
    alohio
     
    Registriert seit: 27.03.2017
    Alter: 25
    Beiträge: 21
    Renommee-Modifikator: 1
    alohio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hey!
    Danke für eure Antworten. Mir ist die Investition für ein Fitnessarmband zur Zeit sowieso zu teuer. Vielleicht werde ich einfach mal so weitermachen wie bisher. Einfach ohne vollkommene Überwachung meiner Aktivitäten. Ich mein früher haben das die Leute ja auch geschafft. Ich sag nur, Arnold Schwarzenegger hat damals während seiner Bodybuilder Zeit weder für die On noch für die Off Season sowas gebraucht. Und ich glaube, es gibt mehr als genug andere, dies auch ohne schaffen.

    Vielleicht krieg ich ja mal einen zum Geburtstag oder Weihnachten, denn werde ich ihn sicher benutzen, aber bis dahin, gehts auch ohne gut. Hoff ich
    alohio ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 28.05.2017, 22:26   #5
    adelbert.steiner
     
    Registriert seit: 28.05.2017
    Alter: 27
    Beiträge: 4
    Renommee-Modifikator: 0
    adelbert.steiner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    hi.habe mir vor kurzem hier einige aufschlussreiche Tests zu den aktuellen Laufuhren durchgelesen und ich würde zu der Garmin 920xt greifen, wenn du Mulitsportler bist und auch beim Schwimmen, Radfahren etc. ausführliche Analysen haben möchtest. Habe mich am Ende aber für die Tomtom3 entschieden, weil ich das Musik-Player-Feature liebe
    adelbert.steiner ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.08.2017, 19:46   #6
    Chammat
     
    Registriert seit: 17.08.2017
    Alter: 23
    Beiträge: 8
    Renommee-Modifikator: 0
    Chammat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ja ich kann auch aus eigener Erfahrung bestätigen dass die Garmin 920xt echt sehr gute Qualität besitzt.

    Wenn du also leistungssportler bist kannn ich dir dieses Gerät auch nur empfehlen.


    LG Martina
    Chammat ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Umfrage: Nur wenige Verbraucher nutzen Fitnesstracker Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 25.02.2016 16:20


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:55 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.