Zurück   freenet.de Forum > Kunst, Kultur & Musik > Autoren und Literatur

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 08.02.2017, 18:04   #1881
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 52
    Beiträge: 9.264
    Renommee-Modifikator: 36
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Ich habe sie als E-Books. Bücher kaufe ich mir nur noch selten. Ich habe einfach keinen Platz mehr dafür. Meine Holde liest ja noch mehr als ich und langsam stapelt sich hier alles schon. Leider habe ich auch keine Villa mit einer ausgedehnten Bibliothek.

    Ja, die Neuhaus schreibt gut. Mal sehen, ob der KK von Bodenstein wirklich eine Auszeit nimmt. Aber das nächste Buch wird wohl noch ein wenig auf sich warten lassen.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 13.02.2017, 07:20   #1882
    lulu5555
     
    Benutzerbild von lulu5555
     
    Registriert seit: 22.04.2008
    Wohnort: Bremerhaven
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 45
    Beruf: CTA
    Beiträge: 134
    Renommee-Modifikator: 0
    lulu5555 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard aktuell

    Hallo,

    Harlan Coben
    Ich finde dich

    Ich bin gerade damit durch, sehr spannend und überraschend. Und überrascht war ich aus festzustellen, dass ich von dem Autor vor zehn Jahren schon einmal ein Buch gelesen habe:

    Kein Sterbenswort

    Jetzt habe ich mit

    Stephen King
    Revival

    angefangen. Das lese ich auf Empfehlung und bin gespannt, was da kommt.
    __________________
    Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.
    ( Buddhistische Lebensweisheit )
    lulu5555 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 13.02.2017, 19:51   #1883
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 52
    Beiträge: 9.264
    Renommee-Modifikator: 36
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Revival ist nicht übel. Von King kann man eigentlich alles lesen. Allerdings bevorzuge ich seine Romane, seine "Short Storys" sind mir manchmal ein wenig zu kurz und überhastet geschrieben.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 09.03.2017, 10:17   #1884
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    zuletzt gelesen habe ich von fred vargas "das orakel von port-nicolas".
    ich mag grundsätzlich bei fred vargas die verschrobenen charaktere und die ungewöhnlichen lösungen der fälle.

    gerade angefangen habe ich von val mcdermid den aktuellen tony hill und carol jordan krimi "schwarzes netz". fängt wie immer flüssig an...
    bei val mcdermid finde ich fälle bisweilen schon sehr gruselig und düster, die charaktere jedoch sehr verschroben. ich bin gespannt, wie sich der "neue" nun entwickelt...

    @ mrniceguy
    kannst du ein bisserl von den martin walker-romanen erzählen?
    tät mich interessieren...
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.03.2017, 09:55   #1885
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 27
    Beiträge: 11.747
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Dan Brown - Inferno
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.03.2017, 09:44   #1886
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Alpha_Tom Beitrag anzeigen
    Dan Brown - Inferno
    meine fresse... das liegt ja auch noch ungelesen bei mir rum... mal schaun, wann es mir dann ins lesekonzept passt...
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 21.03.2017, 10:48   #1887
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 27
    Beiträge: 11.747
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von woipe1 Beitrag anzeigen
    meine fresse... das liegt ja auch noch ungelesen bei mir rum... mal schaun, wann es mir dann ins lesekonzept passt...
    Hast den Film dazu schon gesehen?
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 21.03.2017, 12:18   #1888
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Alpha_Tom Beitrag anzeigen
    Hast den Film dazu schon gesehen?
    yes - ist das buch hier auch besser als die verfilmung???
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.03.2017, 13:45   #1889
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    fred vargas - bei einbruch der nacht (gestern ausgelesen)
    martin lassberg - steinroller; ein prähistorischer "kommissar" ermittelt; liest sich bis jetzt sehr flüssig und ist soweit amüsant
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.03.2017, 20:25   #1890
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 52
    Beiträge: 9.264
    Renommee-Modifikator: 36
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Andreas Föhr - Schafkopf
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 23.03.2017, 11:06   #1891
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 27
    Beiträge: 11.747
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von woipe1 Beitrag anzeigen
    yes - ist das buch hier auch besser als die verfilmung???
    Ja, finde ich schon. Manche Sachen sind im Film gar nicht vorgekommen, die ich sehr passend gefunden hätte
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 23.03.2017, 21:11   #1892
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 52
    Beiträge: 9.264
    Renommee-Modifikator: 36
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Hast du bei Stephen King - Verfilmungen oft. Das schlimmste war dieser Mehrteiler (Die Arena) der letztes Jahr kam. Da stimmt wenig mit dem Buch überein.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 24.03.2017, 10:04   #1893
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    von stephen king habe ich schon ewig nix mehr gelesen.
    mit atlantis hat mich so negativ geschockt, dass ich danach einfach kein buch mehr von ihm anfassen konnte. atlantis habe ich als erstes buch überhaupt unvollendet zur seite gelegt.
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 24.03.2017, 10:06   #1894
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Alpha_Tom Beitrag anzeigen
    Ja, finde ich schon. Manche Sachen sind im Film gar nicht vorgekommen, die ich sehr passend gefunden hätte
    dann muss ich da wohl auch demnächst mal ran - zumindest dann wenn der stapel auf meinem nachttisch halbiert ist... und das kann noch dauern...
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 24.03.2017, 16:56   #1895
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 27
    Beiträge: 11.747
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von woipe1 Beitrag anzeigen
    dann muss ich da wohl auch demnächst mal ran - zumindest dann wenn der stapel auf meinem nachttisch halbiert ist... und das kann noch dauern...

    eben nicht mehr so viele neue gute Bücher kaufen sondern erst mal die alten lesen
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 24.03.2017, 20:00   #1896
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 52
    Beiträge: 9.264
    Renommee-Modifikator: 36
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von woipe1 Beitrag anzeigen
    von stephen king habe ich schon ewig nix mehr gelesen.
    mit atlantis hat mich so negativ geschockt, dass ich danach einfach kein buch mehr von ihm anfassen konnte. atlantis habe ich als erstes buch überhaupt unvollendet zur seite gelegt.
    Joa, King hatte auch früher immer mal einen Hänger dabei. Aber er schreibt halt viel und das Meiste kann man wirklich lesen. Versuchs mal mit der Trilogie - Mr. Mercedes, Finderlohn und Mind Control.
    Fand ich sehr gelungen.

    Ich würde mir das als E-Book zulegen. Ich habe mich richtig daran gewöhnt. kein Bücherschleppen mehr, der Reader passt in jede Tasche. Früh in der S-Bahn auf dem Weg zur Buckel, da schleppe ich doch keine Wälzer mit mir rum.

    Geändert von KreuzAs (24.03.2017 um 20:03 Uhr)
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.03.2017, 09:33   #1897
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Alpha_Tom Beitrag anzeigen
    eben nicht mehr so viele neue gute Bücher kaufen sondern erst mal die alten lesen
    sag das mal meinem geliebten frauchen...
    die liest ca vier bis fünf mal so viel wie ich... im schnitt bin ich bei ca. 30-35 büchern im jahr... für eine leseschwäche gar nicht so wenig habe ich mir sagen lassen... aber bei der masse an büchern, die meine frau verschlingt habe ich leider das nachsehen... und fataler weise haben wir auch noch eine erstaunlich große schnittmenge an gemeinsamen leseinteresssen...
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.03.2017, 09:38   #1898
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Joa, King hatte auch früher immer mal einen Hänger dabei. Aber er schreibt halt viel und das Meiste kann man wirklich lesen. Versuchs mal mit der Trilogie - Mr. Mercedes, Finderlohn und Mind Control.
    Fand ich sehr gelungen.

    Ich würde mir das als E-Book zulegen. Ich habe mich richtig daran gewöhnt. kein Bücherschleppen mehr, der Reader passt in jede Tasche. Früh in der S-Bahn auf dem Weg zur Buckel, da schleppe ich doch keine Wälzer mit mir rum.
    danke für den tip.
    zum thema ebook: habe ich überlegt, aber ich bin mehr der sinnliche typ. der geruch von echtem papier, das spüren des papiers in den fingern... darauf bin ich nicht gewillt zu verzichten...
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.03.2017, 18:52   #1899
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 48
    Beiträge: 571
    Renommee-Modifikator: 0
    woipe1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    den steinroller hab ich jetzt fertig. schön, am schluss vielleicht ein klein wenig überhastet...
    dann habe ich heute noch von hamed abdel-samad und hans rath "ein araber und ein deutscher müssen reden" durchgeschmökert. wer ein klein wenig politisch interessiert ist und sich mit aktuellen fragen zum islam und zur zuwanderung ein wenig auskennt, wird es genießen...
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.03.2017, 10:07   #1900
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 27
    Beiträge: 11.747
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von woipe1 Beitrag anzeigen
    sag das mal meinem geliebten frauchen...
    die liest ca vier bis fünf mal so viel wie ich... im schnitt bin ich bei ca. 30-35 büchern im jahr... für eine leseschwäche gar nicht so wenig habe ich mir sagen lassen... aber bei der masse an büchern, die meine frau verschlingt habe ich leider das nachsehen... und fataler weise haben wir auch noch eine erstaunlich große schnittmenge an gemeinsamen leseinteresssen...

    gib deiner Frau doch einfach was anderes zu tun. Kochen, putzen, waschen, Sport treiben, dir noch ein Bier holen....schon seit ihr gleichauf beim Lesen
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Was hört Ihr gerade? toni.loeschner Musik 5765 28.04.2017 19:58
    was hört ihr gerade? dr.jekyll.and.mr.hyde Klassik, Oper & Theater 222 07.07.2016 19:52


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:53 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.