Zurück   freenet.de Forum > Wissenschaft, Astrologie, Spiritualität, Esoterik > Allgemeine Wissenschaft

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 02.04.2017, 02:08   #21
    broo-klyn
     
    Registriert seit: 14.01.2017
    Geschlecht: männlich
    Alter: 78
    Beiträge: 1.412
    Renommee-Modifikator: 3
    broo-klyn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    @Miranda,
    Zitat:
    Es lässt sich einfach feststellen, ob Jemand eine Ahnung über etwas hat oder nicht. Die die keine Ahnung (kein Wissen) über etwas haben, können im allgemeinen: nichts definieren wenn ich jeder wichtige Begriff definieren kann, so muß ich ja wohl eine Ahnung haben.
    was machen dann nur die armen Philosophen, welche meinten, "...daß ich, was ich nicht weiß, auch nicht zu wissen meine." Autisten oder Inselbegabte können auch ein erstaunliches Wissen offenbaren...sind sie zu beneiden?
    Zitat:
    Naja das ist eben die Ungebildetheit (des deutschen Volkes), wollen in einem Rechtsstaat leben aber von Tut und Blasen keine Ahnung von Recht haben.
    es heißt tuten...ansonsen es ein unanständiger Satz wäre. Die Qualität eines Volkes ist - aufgrund der Vermischung über die Jahrtausende - auch nicht mehr das, was sich der Leser so vorstellt.
    Zitat:
    Frage: deutsche Geschichte. Waum hatte H itler so viel Erfolg ? Antwort: Weil das Volk so dumm war. Im Prinzip ist es auch heute noch so - wobei ich mit Dummheit die Ungebildetheit meine ('Pisastudie') die Ungebildetheit im wichtigsten Fach das es gibt! (=> Lebenskunde)
    ziemlich konfuses Zeugs was du da schreibst. Das 'Volk' eines A.H. war nicht ungebildeter als heute (eher das Gegenteil). Was anders war, war das tradierte Verhältnis des Deutschen zur Obrigkeit. Uns fehlte halt die gallische Aufmüpfigkeit, und die verpasste Chance 1848, eine Demokratie zu wagen gegen alle Widerstände
    Zitat:
    Komisches Forum mit beschränktem Sprachgebrauch.
    komischer Einschub...und so passend zum Thema.

    Geändert von broo-klyn (02.04.2017 um 02:10 Uhr)
    broo-klyn ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 15:42   #22
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    @ broo-klyn
    Darf ich fragen was du eigentlich bist ?

    (ich bin Naturwissenschaftler)
    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 15:58   #23
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von joey. Beitrag anzeigen

    ... Rechtsanwälte sind keine Naturwissenschaftler.
    Juristen sind keine Naturwissenschaftler -So muß es richtig heißen.


    (Rechtsanwälte/Rechtswissenschaftler schon)
    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 18:22   #24
    broo-klyn
     
    Registriert seit: 14.01.2017
    Geschlecht: männlich
    Alter: 78
    Beiträge: 1.412
    Renommee-Modifikator: 3
    broo-klyn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    @Miranda,
    Zitat:
    @ broo-klyn
    Darf ich fragen was du eigentlich bist ? (ich bin Naturwissenschaftler)
    fragen darfst du selbstverständlich. In Zeiten, wo auch Bienenzüchter Naturwissenschaftler sind, ist es völlig wurscht was einer ist oder war.
    broo-klyn ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 19:06   #25
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von broo-klyn Beitrag anzeigen
    fragen darfst du selbstverständlich.
    ja aber mir geht es um die Antwort auf meine Frage


    Zitat:
    In Zeiten, wo auch Bienenzüchter Naturwissenschaftler sind,
    natürlich gibt es viele Fachbereiche der Naturwissenschaft
    wenn diesem Bienenzüchter aber Geld das wichtigste Ziel ist, dann ist es kein Wissenschaftler!


    Zitat:
    ist es völlig wurscht was einer ist oder war.
    Mir, wäre es nicht wurscht wenn ich ein 'A rschloch' wäre!
    (z.B. oder ein Gauner, Verbrecher........ )


    Du bist unoffen, du willst die Wahrheit vertuschen
    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.

    Geändert von Miranda (02.04.2017 um 19:12 Uhr)
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 19:46   #26
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 43
    Beiträge: 3.288
    Renommee-Modifikator: 20
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    Juristen sind keine Naturwissenschaftler -So muß es richtig heißen.
    yep


    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    (Rechtsanwälte/Rechtswissenschaftler schon)
    würde ich eher bei den geisteswissenschaften verorten.

    wobei es m.e. so etwas wie "natürliches recht" gibt - menschenrecht/menschenwürde- , das sich in unserem grundgesetz sowie im völkerrecht widerspiegelt.
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 20:19   #27
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen

    würde ich eher bei den geisteswissenschaften verorten.
    definiere mal:
    Geist = ........................


    Zitat:
    wobei es m.e. so etwas wie "natürliches recht" gibt
    Recht, ist immer natürlich.

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 21:22   #28
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 43
    Beiträge: 3.288
    Renommee-Modifikator: 20
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    definiere mal:
    Geist = ........................
    geist = summe aller kognitiven fähigkeiten eines menschen


    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    Recht, ist immer natürlich.
    warum?

    erkläre das mal bitte.
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 23:44   #29
    broo-klyn
     
    Registriert seit: 14.01.2017
    Geschlecht: männlich
    Alter: 78
    Beiträge: 1.412
    Renommee-Modifikator: 3
    broo-klyn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    na, da hat @Mirandachen, ja wieder Opfer gefunden, um sie mit ihrer Definition zu schwallen
    broo-klyn ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 23:50   #30
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    geist = summe aller kognitiven fähigkeiten eines menschen
    Der Mensch ist ein Naturprodukt
    und ebenso seine Fähigkeiten, - also fällt das unter: Naturwissenschaft


    Zitat:
    warum?
    erkläre das mal bitte.
    Recht, Gerechtigkeit, richtig.. gehören zusammen!
    sie unterliegen: natürlichen Gesetzmäßigkeiten

    Juristen, vertreten kein Recht (dies ist ein Irrglaube!)
    sondern sie vertreten die Legalität
    sie unterliegt: staatlichen Gesetzmäßigkeiten
    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 03.04.2017, 19:18   #31
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Bevor hier noch mehr User auf den Bullshit von Miranda hereinfallen ein paar Hinweise:

    Sprache dient der gegenseitigen Verständigung und nicht der Definition von Begriffen.
    Was verschiedene Personen unter einem bestimmtem Wort verstehen ist meist ein wenig verschieden.
    Im Zweifelsfall fragt man nach. Es gibt keine allgemein anerkannten Definitionen allgemein sprachlicher Begriffe (z.B. Liebe). Diese Uneindeutigkeit der Sprache ist auch ihre Stärke, da mit ihr assoziative Verbindungen hergestellt werden können.

    Bei wissenschaftlichen Fachbegriffen ist das ein wenig anders.
    Miranda beherrscht aber keine Fachsprache, wie sie selbst schon zugegeben hat.
    Die einzige Wissenschaft, in der die Fachbegriffe grundsätzlich anerkannt sind, ist die Mathematik.
    Dort darf auch jeder seine eigenen Begriffe definieren; ob diese dann aber verwendet werden ist eine andere Frage.
    Es darf aber keiner einen schon anerkannten Begriff neu definieren.
    Die Mathematik ist keine Naturwissenschaft. Sie untersucht Struktuern unabhängig davon ob sie in der Natut beobachtet werden können oder nicht.
    Selbst in der Mathematik git es keine absolut gesicherten Erkenntnisse und damit auch keine gesicherten Wahrheiten obwohl genau dies ihre Absicht wäre.
    Zitat von Hilbert: "Aus dem Paradies, das Cantor uns geschaffen hat soll uns keiner mehr vertreiben."
    Kurt Gödel ist diese Vertreibung aus dem Paradies mit seinen Unvollständigkeitssätzen gelungen.

    Ob ein Mensch lebendig oder tot ist, kann meist eindeutig festgestellt werden, es gibt aber Fälle in denen dies die Begriffsbildung übersteigt. Auch was man unter Leben verstehen möchte ist nicht eindeutig.

    Ich hoffe ein wenig zur Skepsis in Bezug auf willkürliche Definitionen beigetragen zu haben.

    LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.

    Geändert von LittleThought (03.04.2017 um 19:28 Uhr)
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 04.04.2017, 20:14   #32
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von LittleThought Beitrag anzeigen

    Es darf aber keiner einen schon anerkannten Begriff neu definieren.
    Nenne mir bitte mal einpaar anerkannte definierte Begriffe.


    Zitat:
    Die Mathematik ist keine Naturwissenschaft.
    Was ist es dann?


    Zitat:
    Selbst in der Mathematik git es keine absolut gesicherten Erkenntnisse
    2 + 2 = 4

    z.B. das ist für mich eine absolut gesicherte Erkenntnis
    - Für dich nicht?

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.04.2017, 00:07   #33
    broo-klyn
     
    Registriert seit: 14.01.2017
    Geschlecht: männlich
    Alter: 78
    Beiträge: 1.412
    Renommee-Modifikator: 3
    broo-klyn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Leider sind die Worte von @ LittleThought auf unfruchtbaren Boden gefallen. Unsere Simplizissima denkt anders...
    "Ich bin der Geist, der stets verneint!
    Und das mit Recht; denn alles, was entsteht,
    Ist wert, daß es zugrunde geht;
    Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde,
    Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
    Mein eigentliches Element."

    Sie weiß nicht um Gödel, 'Schrödingers Katze' oder die Unschärfetheorie.
    Selbst von Dingen, wo nicht nur die Wissenschaft sagt: 'das wissen wir nicht', erwartet sie eine Definition des Nichtwissens....!

    Und von der Mathematik erwartet sie in der Tat, dass diese zur Naturwissenschaft gehöre...Natur, von der sie meint, sie wäre ein Kreator.

    So wenig wie 'die Natur' ein Schöpfer ist, so wenig ist die Mathematik eine Naturwissenschaft, da es sich lediglich um eine Ausdrucksform handelt, welche eine Spezies auf diesem Planeten erfand, wo Sprachsymbole nicht mehr ausreichten. Mathematik und Sprache sind Prozesse der Soziogenese des Menschen; sie ergänzen oder ersetzen einander. Sprache und Mathematik sind Ergebnisse der menschlichen Ontogenese.
    Zitat:
    Der Mensch ist ein Naturprodukt und ebenso seine Fähigkeiten, - also fällt das unter: Naturwissenschaft
    bestechende Logik. Aber wer hat denn den Begriff "Naturwissenschaft" geprägt, Aliens? Demnach gehören auch Gedichte zur Naturwissenschaft..?
    Zitat:
    Als Naturwissenschaft werden Wissenschaften zusammengefasst, die empirisch arbeiten und sich mit der Erforschung der Natur befassen. Naturwissenschaftler beobachten, messen und analysieren die Zustände und das Verhalten der Natur durch Methoden, die die Reproduzierbarkeit ihrer Ergebnisse sichern sollen, mit dem Ziel, Regelmäßigkeiten zu erkennen.
    so meint es Wikipedia, und wahrscheinlich die gesamte Wissenselite. Und da muss man nicht groß salbadern, dass sich bei wiki auch Laien austoben, wenn die Definition [sic!] stimmig ist.

    Und dann gibt es noch die Geisteswissenschaften, unter welchem sehr viel subsumiert werden kann, auch das Religiöse im Menschen.
    broo-klyn ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.04.2017, 06:29   #34
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Zitat:
    Zitat von broo-klyn Beitrag anzeigen
    Leider sind die Worte von @ LittleThought auf unfruchtbaren Boden gefallen. Unsere Simplizissima denkt anders...
    An diese war mein Beitrag auch gar nicht gerichtet.
    Aber vielleicht versteht sie den folgenden Zusammenhang:

    "Karli und Luki fahren auf der Autobahn- Luki ist der Fahrer.
    Sagt der Karli zum Luki: Du Luki, fahr´ vorsichtig! Soeben haben sie im Radio auf dieser Strecke einen Geisterfahrer gemeldet.
    Sagt der Luki: Was nur einen, hier fahren hunderte Geisterfahrer."

    LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 06.04.2017, 19:54   #35
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    @ LittleThought

    Meine Fragen hast du wohl vergessen?
    Wer A sagt der muß auch B sagen können!
    das kannst du wohl nicht, nur blöde herummeckern und philosophische Sprüche erzählen

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 06.04.2017, 20:51   #36
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Bei Bayern 3 machen sie zur Zeit einen "Telefonscherz" indem sie jemanden anrufen und auf alles, was dieser sagt nur antworten "warum?".
    Mir ist meine Zeit zu kostbar für solche Scherze.

    Wo kein erdenklicher Nutzen in der Antwort, da gibt es auch keinen denkbaren Sinn in der Frage.

    LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 06.04.2017, 21:31   #37
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Rentner und Zeit zu kostbar, vergiss es dann spar dir deine dummen Kommentare

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 07.04.2017, 00:34   #38
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    So tragisch ist das Leben:

    Du bittest mich um eine Auskunft, die ich nicht geben möchte
    und du gibst mir eine Auskunft um die ich nicht gebeten habe.

    LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 07.04.2017, 09:32   #39
    joey.
     
    Benutzerbild von joey.
     
    Registriert seit: 17.06.2005
    Wohnort: Neuss
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 43
    Beiträge: 10.790
    Renommee-Modifikator: 38
    joey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nett
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Miranda Beitrag anzeigen
    Rentner und Zeit zu kostbar, vergiss es dann spar dir deine dummen Kommentare
    Du solltest dir die Kommentare mal zu Herzen nehmen und darüber nachdenken, denn sie haben mehr Sinn als du es offenbar verstehst.

    Alles als "dumm" abzutun ist die Reaktion, wenn man dem nichts entgegenzutreten hat.
    __________________
    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. (Francis Picabia)
    joey. ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 07.04.2017, 19:18   #40
    Miranda
     
    Registriert seit: 04.03.2017
    Alter: 94
    Beiträge: 111
    Renommee-Modifikator: 1
    Miranda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:

    Du bittest mich um eine Auskunft, die ich nicht geben möchte
    und wieso bitte nicht geben möchte?


    Zitat:
    und du gibst mir eine Auskunft um die ich nicht gebeten habe.
    welche?

    __________________
    Wo es keine Wahrheit gibt, da gibt es auch keine Gerechtigkeit.
    Miranda ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.



    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:04 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.