Zurück   freenet.de Forum > Nachrichten & Politik > Extremismus

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 29.10.2016, 19:16   #1601
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 52
    Beiträge: 9.128
    Renommee-Modifikator: 36
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von red-pike Beitrag anzeigen
    Es ist wirklich nicht verständlich, dass benutztes Equipment von den Ermittlern nicht nach jedem Einsatz gereinigt wird! Das war einen fatale Nachlässigkeit!
    red-pike
    Es wurde nicht ausreichend gereinigt.
    Habe letztens mal ein Interview mit einem Mediziner, einem Spezialisten auf dem Gebiet gesehen. Der sagte, das DNA ziemlich langlebig und selbst in kleinsten Spuren noch nachweisbar ist. Die "überlebt" sogar das Abkochen der Gerätschaften.
    KreuzAs ist gerade online   Mit Zitat antworten
    Alt 29.10.2016, 19:51   #1602
    abrakadabra
     
    Benutzerbild von abrakadabra
     
    Registriert seit: 06.01.2016
    Wohnort: Köln
    Geschlecht: männlich
    Alter: 50
    Beruf: Sozialer Dienstleister
    Beiträge: 4.674
    Renommee-Modifikator: 11
    abrakadabra hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Es wurde nicht ausreichend gereinigt.
    Habe letztens mal ein Interview mit einem Mediziner, einem Spezialisten auf dem Gebiet gesehen. Der sagte, das DNA ziemlich langlebig und selbst in kleinsten Spuren noch nachweisbar ist. Die "überlebt" sogar das Abkochen der Gerätschaften.
    Was mich an der ganzen Angelegenheit, durchaus auch im Kontext mit Deiner Aussage, verblüfft, ist das ein Zollstock (um den ging es ja wohl) solche Anhaftungen besitzt, das es zu solchen Verunreinigungen kommen kann.
    Der Umkehrschluß wäre dann ja auch der Zweifel, ob in ähnlichen Fällen die Ergebnisse wirklich eindeutig sind.
    Auf jeden Fall ein sehr interessantes Gebiet, in dem sich viel getan hat in den letzten Jahren...
    __________________
    „Mit Klugheit verbindet sich Moral. Die kann ich bei ihr nicht (mehr) erkennen.“.
    Ein ehemaliger Lehrer der jetzigen AfD-Chefin Frauke Petry über seine Ex-Schülerin

    http://www.ksta.de/panorama/wahlkamp...m-her-24671764
    abrakadabra ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 30.10.2016, 07:27   #1603
    Fred499
     
    Benutzerbild von Fred499
     
    Registriert seit: 14.03.2016
    Geschlecht: männlich
    Alter: 52
    Beruf: The artist formerly known as kaufmann
    Beiträge: 1.134
    Renommee-Modifikator: 4
    Fred499 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    Der Umkehrschluß wäre dann ja auch der Zweifel, ob in ähnlichen Fällen die Ergebnisse wirklich eindeutig sind.
    Auf jeden Fall ein sehr interessantes Gebiet, in dem sich viel getan hat in den letzten Jahren...
    Frag mich nicht wann, aber das kam mal auf DLF in "Forschung aktuell".
    Beim derzeit üblichen Verfahren wird künstlich jeder einigermassen vorhandene DNA-Strang vervielfältigt und sogar "logisch" ergänzt, wobei diese Ergänzung nicht unbedingt stimmen muss. Besonders bei Delikten am Ex-Partner finden selbst Experten diese Methode als relativ nichtssagend. Daher auch diese fast verzweifelt anmutende Vorgehensweise einen Grund für eine Verunreinigung zu suchen - selbst wenn der NSU dort war, man weiß nicht wann oder ob nicht zufällig ein Waldspaziergänger vorher Kontakt mit einem Mitglied hatte. Da die ja nachweislich in der Gegend waren - wer sagt uns ob die nicht im Gestrüpp ein gutes Waffenversteck gesucht haben?
    __________________
    Von der Maas bis an die Memel
    reiht sich Hetzer gern an Dämel.
    Fred499 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 30.10.2016, 12:55   #1604
    abrakadabra
     
    Benutzerbild von abrakadabra
     
    Registriert seit: 06.01.2016
    Wohnort: Köln
    Geschlecht: männlich
    Alter: 50
    Beruf: Sozialer Dienstleister
    Beiträge: 4.674
    Renommee-Modifikator: 11
    abrakadabra hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Fred499 Beitrag anzeigen
    Frag mich nicht wann, aber das kam mal auf DLF in "Forschung aktuell".
    Beim derzeit üblichen Verfahren wird künstlich jeder einigermassen vorhandene DNA-Strang vervielfältigt und sogar "logisch" ergänzt, wobei diese Ergänzung nicht unbedingt stimmen muss. Besonders bei Delikten am Ex-Partner finden selbst Experten diese Methode als relativ nichtssagend. Daher auch diese fast verzweifelt anmutende Vorgehensweise einen Grund für eine Verunreinigung zu suchen - selbst wenn der NSU dort war, man weiß nicht wann oder ob nicht zufällig ein Waldspaziergänger vorher Kontakt mit einem Mitglied hatte. Da die ja nachweislich in der Gegend waren - wer sagt uns ob die nicht im Gestrüpp ein gutes Waffenversteck gesucht haben?
    Vieles ist möglich, aber darüber zu spekulieren ist letztlich ohne echte Beweise reine Makulatur.
    So gesehen wird das wohl leider nie wirklich geklärt, da Jene die es wissen könnten nicht mehr antworten werden...
    __________________
    „Mit Klugheit verbindet sich Moral. Die kann ich bei ihr nicht (mehr) erkennen.“.
    Ein ehemaliger Lehrer der jetzigen AfD-Chefin Frauke Petry über seine Ex-Schülerin

    http://www.ksta.de/panorama/wahlkamp...m-her-24671764
    abrakadabra ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 30.10.2016, 19:36   #1605
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 52
    Beiträge: 9.128
    Renommee-Modifikator: 36
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    Was mich an der ganzen Angelegenheit, durchaus auch im Kontext mit Deiner Aussage, verblüfft, ist das ein Zollstock (um den ging es ja wohl) solche Anhaftungen besitzt, das es zu solchen Verunreinigungen kommen kann.
    Der Umkehrschluß wäre dann ja auch der Zweifel, ob in ähnlichen Fällen die Ergebnisse wirklich eindeutig sind.
    Auf jeden Fall ein sehr interessantes Gebiet, in dem sich viel getan hat in den letzten Jahren...
    Ich gehe mal davon aus, das es sich bei dem "Zollstock" (falscher Begriff) um einen Gliedermaßstab handelt, den man zusammenfalten kann. Wenn der vollständig ausgebreitet war, gibts da genug Möglichkeiten für DNA-Anhaftungen. Vielleicht ist sowas die falsche Gerätschaft für forensische Spurensicherungen, oder man verwendet halt jedes mal einen neuen.
    So teuer sind die Dinger ja auch nicht.
    KreuzAs ist gerade online   Mit Zitat antworten
    Alt 30.10.2016, 20:38   #1606
    abrakadabra
     
    Benutzerbild von abrakadabra
     
    Registriert seit: 06.01.2016
    Wohnort: Köln
    Geschlecht: männlich
    Alter: 50
    Beruf: Sozialer Dienstleister
    Beiträge: 4.674
    Renommee-Modifikator: 11
    abrakadabra hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal davon aus, das es sich bei dem "Zollstock" (falscher Begriff) um einen Gliedermaßstab handelt, den man zusammenfalten kann. Wenn der vollständig ausgebreitet war, gibts da genug Möglichkeiten für DNA-Anhaftungen. Vielleicht ist sowas die falsche Gerätschaft für forensische Spurensicherungen, oder man verwendet halt jedes mal einen neuen.
    So teuer sind die Dinger ja auch nicht.
    Nun, ich bin kein Techniker und allenfalls Hobbyhandwerker, schraube zwar an Autos herum und scheue auch keine Renovierungen in Wohnungen und Häusern, daher verwende ich den Begriff "Zollstock", auch wenn er falsch ist.
    Aber Du hast da sicherlich recht, auch was die Verwendung in der Forensik angeht wohl...
    __________________
    „Mit Klugheit verbindet sich Moral. Die kann ich bei ihr nicht (mehr) erkennen.“.
    Ein ehemaliger Lehrer der jetzigen AfD-Chefin Frauke Petry über seine Ex-Schülerin

    http://www.ksta.de/panorama/wahlkamp...m-her-24671764
    abrakadabra ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 30.10.2016, 21:36   #1607
    fagussylvatica
     
    Benutzerbild von fagussylvatica
     
    Registriert seit: 12.09.2007
    Geschlecht: männlich
    Alter: 44
    Beiträge: 4.484
    Renommee-Modifikator: 20
    fagussylvatica ist ein sehr geschätzter Menschfagussylvatica ist ein sehr geschätzter Menschfagussylvatica ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal davon aus, das es sich bei dem "Zollstock" (falscher Begriff) um einen Gliedermaßstab handelt, den man zusammenfalten kann. Wenn der vollständig ausgebreitet war, gibts da genug Möglichkeiten für DNA-Anhaftungen. Vielleicht ist sowas die falsche Gerätschaft für forensische Spurensicherungen, oder man verwendet halt jedes mal einen neuen. So teuer sind die Dinger ja auch nicht.
    Letztlich ist das Problem nicht das mehrfach eingesetzte Messwerkzeug, sondern der Umstand das mal wieder jemand die Fresse nicht halten konnte und sich vor einer Kohorte Journalisten mit großer Fantasie und hohem Geltungsdrang profilieren wollte.

    Es ist in wirklich peinlich und in Anbetracht der mehrfachen Brisanz des Gesamtkomplexes NSU und der Dramatik die jedem Verbrechen an einem Kind innewohnt schlicht nur beschäment.

    Ich würde mir -wie in vielen anderen Dingen auch- mehr Besonnenheit beim Umgang mit solch hochsensiblen Aspekten wünschen.
    __________________
    Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten. -Willy Brandt-
    fagussylvatica ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.03.2017, 13:40   #1608
    SF6
     
    Registriert seit: 06.03.2016
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 74
    Beiträge: 484
    Renommee-Modifikator: 2
    SF6 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard na gugge da!

    Na gugge da, nach so langer zeit hätte nich mehr vermutet das die eigenartigkeiten des falles so deutlich aufgearbeitet/ dargestellt werden.

    Die doku läßt keine unklarheiten unkommentiert, von verschwörungstheorien keine rede mehr.
    Die damit befaßten mitglieder des u-auschusses äußern sich klar und deutlich!

    https://www.zdf.de/dokumentation/zdf...klich-102.html
    __________________
    die Wahrheitskanzlerin -- so wahr mir Gott helfe
    was ihr alle nur wollt,uns geht's doch gut
    SF6 ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.



    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.