Zurück   freenet.de Forum > Nachrichten & Politik > Aktuelle Nachrichten

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 12.04.2017, 09:50   #1
    Redaktion
     
    Benutzerbild von Redaktion
     
    Registriert seit: 01.01.2012
    Geschlecht: Keine Angabe
    Beiträge: 185.159
    Renommee-Modifikator: 376
    Redaktion wird schon bald berühmt werden
    Standard United-Airlines-Chef entschuldigt sich offiziell für Rauswurf eines Passagiers

    United-Airlines-Chef entschuldigt sich offiziell für Rauswurf eines Passagiers

    Nach dem gewaltsamen Rauswurf eines Passagiers aus einemüberbuchten Flugzeug hat sich der Chef der US-FluggesellschaftUnited Airlines offiziell für den Vorfall entschuldigt. "Ich binnoch immer erschüttert davon, was auf diesem Flug passiert ist, undich entschuldige mich aufrichtig", erklärte Oscar Munoz amDienstag. Seine Entschuldigung gelte dem Mann, der aus dem Flugzeuggezerrt worden sei sowie "allen Kunden an Bord".




    Weiterlesen...
    Redaktion ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist an.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    United-Airlines-Chef entschuldigt sich offiziell für Rauswurf eines Passagiers Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 12.04.2017 09:20
    Nach Leggings-Gate: Hollywood verspottet United Airlines Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 27.03.2017 18:40
    WADA-Chef entschuldigt sich für Zeitpunkt der Labor-Schließung Redaktion Aktuelle Nachrichten 1 16.11.2016 17:34
    Hanjin-Chef entschuldigt sich für "Frachtchaos" nach Reederei-Insolvenz Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 04.10.2016 14:20
    Chef von Volkswagen in Südkorea entschuldigt sich für Abgas-Skandal Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 11.08.2016 09:21


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.