Zurück   freenet.de Forum > Nachrichten & Politik > Soziales

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 18.05.2016, 11:00   #1
    Redaktion
     
    Benutzerbild von Redaktion
     
    Registriert seit: 01.01.2012
    Geschlecht: Keine Angabe
    Beiträge: 194.304
    Renommee-Modifikator: 394
    Redaktion wird schon bald berühmt werden
    Standard Zahl der Erwerbstätigen deutlich gestiegen

    Zahl der Erwerbstätigen deutlich gestiegen

    Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist zu Jahresbeginn kräftig gestiegen. Im ersten Quartal gab es hierzulande rund 43,1 Millionen Erwerbstätige und damit 1,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte. Im Vorquartal war der Anstieg zum Vorjahr mit einem Plus von 1,0 Prozent etwas schwächer ausgefallen.




    Weiterlesen...
    Redaktion ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.05.2016, 11:21   #2
    crystaline1
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 23.10.2015
    Alter: 47
    Beiträge: 261
    Renommee-Modifikator: 0
    crystaline1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Wenn man bedenkt, daß über die Hälfte der Bevölkerung in unserem Land erwerbstätig ist, muß man sich fragen, warum unsere Politiker ständig mehr Erwerbstätige wollen.
    Verschwiegen werden mal wieder die knapp 7 Millionen Menschen als Leistungsempfänger (ALG,ALG II Und Sozialgeld) und knapp 3 Millionen ofizielle Arbeitslose.

    Dennoch ist es kein Wunder, wenn die afrikanischen und asiatischen Staaten nicht mithalten können, da oft 70% und mehr der Bevölkerung Kinder sind, die meistens nicht erwerbstätig sein können..
    crystaline1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.05.2016, 11:32   #3
    abrakadabra
     
    Benutzerbild von abrakadabra
     
    Registriert seit: 06.01.2016
    Wohnort: Am Arsch der Welt
    Geschlecht: männlich
    Alter: 51
    Beruf: Sozialer Dienstleister
    Beiträge: 4.876
    Renommee-Modifikator: 11
    abrakadabra wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von crystaline1 Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt, daß über die Hälfte der Bevölkerung in unserem Land erwerbstätig ist, muß man sich fragen, warum unsere Politiker ständig mehr Erwerbstätige wollen.
    Verschwiegen werden mal wieder die knapp 7 Millionen Menschen als Leistungsempfänger (ALG,ALG II Und Sozialgeld) und knapp 3 Millionen ofizielle Arbeitslose.

    Dennoch ist es kein Wunder, wenn die afrikanischen und asiatischen Staaten nicht mithalten können, da oft 70% und mehr der Bevölkerung Kinder sind, die meistens nicht erwerbstätig sein können..
    Für die letztere Aussage hast Du auch Belege?

    Ansonsten: https://www.youtube.com/watch?v=5vTbztYZ3mI
    __________________
    Grundsätzlich erkennt man Rechtsextremismus nach Benz schon an vier Indizien:

    1.einem "übersteigerten Nationalgefühl"
    2.an festen Feindbildern
    3.am Glaube an das "Recht des Stärkeren"
    4.und am Anspruch, dass es Menschen unterschiedlicher
    Wertigkeit gibt


    "Die Partei artikuliert Hass und ermöglicht so klaren Rechtsextremismus."
    (Extremismusforscher Wolgang Benz über die AfD)
    abrakadabra ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.05.2016, 11:54   #4
    crystaline1
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 23.10.2015
    Alter: 47
    Beiträge: 261
    Renommee-Modifikator: 0
    crystaline1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    Für die letztere Aussage hast Du auch Belege?

    Ansonsten: https://www.youtube.com/watch?v=5vTbztYZ3mI
    Ja, ich habe Belege dafür. Aber hier den politischen Mitläufer , Grönemeier mit "Kinder an die Macht", zu zeigen, ist wirklich nicht hilfreich. Irgendwie hat er eine Denkbremse im Kopf.
    crystaline1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.05.2016, 17:13   #5
    abrakadabra
     
    Benutzerbild von abrakadabra
     
    Registriert seit: 06.01.2016
    Wohnort: Am Arsch der Welt
    Geschlecht: männlich
    Alter: 51
    Beruf: Sozialer Dienstleister
    Beiträge: 4.876
    Renommee-Modifikator: 11
    abrakadabra wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von crystaline1 Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe Belege dafür. Aber hier den politischen Mitläufer , Grönemeier mit "Kinder an die Macht", zu zeigen, ist wirklich nicht hilfreich. Irgendwie hat er eine Denkbremse im Kopf.
    Mit Verlaub ist Herbert sicher einer der intelligentesten Musiker, dies zeigen sowohl seine Texte, als auch seine Musikarrengements. Dies kann man mögen oder auch nicht, aber eine Denkbremse besitzt dieser Mann sicherlich nicht.
    Im Gegenteil blockieren den weder nationaler Schwachsinn, noch einseitiges Schubladendenken.

    Dies hat er gewissen "Experten" hier sicherlich voraus.

    Was Deine "Belege" angeht, besitzen die nur Beweiskraft wenn man die auch herzeigt, ansonsten bleibt es eben nur eine subjektive Behauptung Deinerseits.
    Dieser kann man glauben oder auch nicht. Aufgrund vergangener unglaubwürdiger und unseriöser Quellenangaben Deinerseits tendiert daher Deine Glaubwürdigkeit für mich persönlich weit unter Null.
    __________________
    Grundsätzlich erkennt man Rechtsextremismus nach Benz schon an vier Indizien:

    1.einem "übersteigerten Nationalgefühl"
    2.an festen Feindbildern
    3.am Glaube an das "Recht des Stärkeren"
    4.und am Anspruch, dass es Menschen unterschiedlicher
    Wertigkeit gibt


    "Die Partei artikuliert Hass und ermöglicht so klaren Rechtsextremismus."
    (Extremismusforscher Wolgang Benz über die AfD)
    abrakadabra ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.05.2016, 17:44   #6
    red-pike
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 77
    Beiträge: 7.716
    Renommee-Modifikator: 32
    red-pike wird schon bald berühmt werdenred-pike wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von crystaline1 Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe Belege dafür. Aber hier den politischen Mitläufer , Grönemeier mit "Kinder an die Macht", zu zeigen, ist wirklich nicht hilfreich. Irgendwie hat er eine Denkbremse im Kopf.
    Wo sind denn deine Belege? Wer soll eigentlich noch deinen Ausführungen Glauben schenken, wenn du von Belegen schreibst, diese aber nicht vorlegen willst oder kannst!
    red-pike
    red-pike ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.05.2016, 18:08   #7
    vaudis100
     
    Registriert seit: 02.02.2016
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 55
    Beiträge: 1.710
    Renommee-Modifikator: 5
    vaudis100 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von red-pike Beitrag anzeigen
    Wo sind denn deine Belege? Wer soll eigentlich noch deinen Ausführungen Glauben schenken, wenn du von Belegen schreibst, diese aber nicht vorlegen willst oder kannst!
    red-pike
    Was soll das? Die Berichte in den letzten Jahren waren eindeutig! Ich finde es schäbig, das IHR dann immer wieder weg schaut, nix zur Kenntnis nehmen wollt! 13 Millionen Menschen in diesem Land, vor der Flüchtlingskrise sind armutsgefährdet daunter viele Kinder!
    vaudis100 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.05.2016, 19:10   #8
    red-pike
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 77
    Beiträge: 7.716
    Renommee-Modifikator: 32
    red-pike wird schon bald berühmt werdenred-pike wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von vaudis100 Beitrag anzeigen
    Was soll das? Die Berichte in den letzten Jahren waren eindeutig! Ich finde es schäbig, das IHR dann immer wieder weg schaut, nix zur Kenntnis nehmen wollt! 13 Millionen Menschen in diesem Land, vor der Flüchtlingskrise sind armutsgefährdet daunter viele Kinder!
    Und wo sind deine Belege dafür?
    red-pike
    red-pike ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.05.2016, 19:36   #9
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 53
    Beiträge: 9.828
    Renommee-Modifikator: 38
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    Mit Verlaub ist Herbert sicher einer der intelligentesten Musiker, dies zeigen sowohl seine Texte, als auch seine Musikarrengements. Dies kann man mögen oder auch nicht, aber eine Denkbremse besitzt dieser Mann sicherlich nicht.
    Im Gegenteil blockieren den weder nationaler Schwachsinn, noch einseitiges Schubladendenken.
    Ein wenig zu viel des Lobes für den Knödelkönig. Seine Texte sind verschwurbelt und seine Mucke ist Durchschnitt. Wenn wir schon auf dem Niveau bleiben wollen, dann sind mir Lindenberg und der Pfefferminzprinz allemal lieber.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.05.2016, 20:44   #10
    cyrano35
     
    Registriert seit: 05.07.2002
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 50
    Beiträge: 9.943
    Renommee-Modifikator: 39
    cyrano35 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Der Herbert täte der Menschheit einen großen Gefallen, würde er seine Lieder nicht selber singen (was man so halt als "Singen" bezeichnet).

    Ansonsten kann man natürlich auch jeden Rentner, dessen Rente nicht zum Leben reicht und der darob weitermalochen muss, als Erwerbstätigen abfeiern. Oder die zwei Angestellten, die sich einen Job teilen, wo vorher nur einer war.

    Ob das so irre sinnvoll ist, sei dahingestellt.
    __________________
    <<Chleudert den Purschen zu Poden!>>

    Geändert von cyrano35 (22.05.2016 um 20:48 Uhr)
    cyrano35 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.06.2016, 17:08   #11
    vaudis100
     
    Registriert seit: 02.02.2016
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 55
    Beiträge: 1.710
    Renommee-Modifikator: 5
    vaudis100 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von cyrano35 Beitrag anzeigen
    Der Herbert täte der Menschheit einen großen Gefallen, würde er seine Lieder nicht selber singen (was man so halt als "Singen" bezeichnet).

    Ansonsten kann man natürlich auch jeden Rentner, dessen Rente nicht zum Leben reicht und der darob weitermalochen muss, als Erwerbstätigen abfeiern. Oder die zwei Angestellten, die sich einen Job teilen, wo vorher nur einer war.

    Ob das so irre sinnvoll ist, sei dahingestellt.
    Die "Jubelarien müssen eben weiter gehen"!? Es gab doch mal eine Bundesregierung die gehen mußte nach dem "Knacken der Schallmauer von einer Million"!? Okay, es gab noch andere Problemchen!
    vaudis100 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.06.2016, 20:09   #12
    abrakadabra
     
    Benutzerbild von abrakadabra
     
    Registriert seit: 06.01.2016
    Wohnort: Am Arsch der Welt
    Geschlecht: männlich
    Alter: 51
    Beruf: Sozialer Dienstleister
    Beiträge: 4.876
    Renommee-Modifikator: 11
    abrakadabra wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Ein wenig zu viel des Lobes für den Knödelkönig. Seine Texte sind verschwurbelt und seine Mucke ist Durchschnitt. Wenn wir schon auf dem Niveau bleiben wollen, dann sind mir Lindenberg und der Pfefferminzprinz allemal lieber.
    Herbert Grönemeyers Texte sind intellektuell auf einem höheren Niveau als Lindenbergs und seine musikalischen Arrangements sind es auch. Ich mag beide, darum ist die Geschmacksfrage hier auch sehr subjektiv.
    Allerdings ziehe ich persönlich einem Lindenberg auch einen Wolfgang Niedecken und aber auch Westernhagen vor.
    Und ja, Herberts Stimme hat auch eine höhere Bandbreite und das "Knödeln" ist sicher sein Markenzeichen...
    __________________
    Grundsätzlich erkennt man Rechtsextremismus nach Benz schon an vier Indizien:

    1.einem "übersteigerten Nationalgefühl"
    2.an festen Feindbildern
    3.am Glaube an das "Recht des Stärkeren"
    4.und am Anspruch, dass es Menschen unterschiedlicher
    Wertigkeit gibt


    "Die Partei artikuliert Hass und ermöglicht so klaren Rechtsextremismus."
    (Extremismusforscher Wolgang Benz über die AfD)
    abrakadabra ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.06.2016, 21:51   #13
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 53
    Beiträge: 9.828
    Renommee-Modifikator: 38
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von abrakadabra Beitrag anzeigen
    Herbert Grönemeyers Texte sind intellektuell auf einem höheren Niveau als Lindenbergs und seine musikalischen Arrangements sind es auch. Ich mag beide, darum ist die Geschmacksfrage hier auch sehr subjektiv.
    Allerdings ziehe ich persönlich einem Lindenberg auch einen Wolfgang Niedecken und aber auch Westernhagen vor.
    Und ja, Herberts Stimme hat auch eine höhere Bandbreite und das "Knödeln" ist sicher sein Markenzeichen...
    Nein. Grönemeyers Texte waren noch in Ordnung, als sich das, was er zusammengeknödelt hat, auch gereimt hat. Als er dann mit seinen intellektuell anmutenden Geschwurbel kam, konnten man ihn vergessen. Die Texte waren voller Wiedersprüche und so auf Krampf gemacht, das einem übel wurde.
    War bei Lindenberg nie der Fall. Seine Songs waren immer "straight forward". Auch seine Musik fand ich besser. Sowas wie "Belcanto" hätte Grönemeyer nie fertig gebracht. Dazu hatte er mit dem Panik-Orchester exzellente Musiker an seiner Seite. Über Niedecken lasse ich mich hier mal nicht aus, Kölsch ist nicht so mein Ding.
    Westernhagen ähnlich wie Lindenberg und auch der singt besser. Eine hohe Bandbreite kann ich bei Grönemeyer jedenfalls nicht erkennen.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.06.2016, 18:09   #14
    vaudis100
     
    Registriert seit: 02.02.2016
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 55
    Beiträge: 1.710
    Renommee-Modifikator: 5
    vaudis100 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Nein. Grönemeyers Texte waren noch in Ordnung, als sich das, was er zusammengeknödelt hat, auch gereimt hat. Als er dann mit seinen intellektuell anmutenden Geschwurbel kam, konnten man ihn vergessen. Die Texte waren voller Wiedersprüche und so auf Krampf gemacht, das einem übel wurde.
    War bei Lindenberg nie der Fall. Seine Songs waren immer "straight forward". Auch seine Musik fand ich besser. Sowas wie "Belcanto" hätte Grönemeyer nie fertig gebracht. Dazu hatte er mit dem Panik-Orchester exzellente Musiker an seiner Seite. Über Niedecken lasse ich mich hier mal nicht aus, Kölsch ist nicht so mein Ding.
    Westernhagen ähnlich wie Lindenberg und auch der singt besser. Eine hohe Bandbreite kann ich bei Grönemeyer jedenfalls nicht erkennen.
    Über Geschmäcker und auch Stimmchen kann man immer streiten! Ich finde Herbert rund um gelungen, da gefällt mir Udos Stimmchen weit weniger! BAP waren in ihrer Zeit geil und an Westernhagen kommt eh niemand ran! Musiker sollen sich aus Politik grundsätzlich raus halten, gilt übrigens für den Promi insgesamt allenfalls Dinge in ihrer Musik verarbeiten ind das ist dann auch gud so!
    vaudis100 ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Zahl der Beschwerden über Brief- und Paketzustellung deutlich gestiegen Redaktion Aktuelle Nachrichten 1 21.05.2016 07:49
    Zahl der Asylentscheidungen auf täglich 2600 gestiegen Redaktion Soziales 14 03.05.2016 17:48
    WADA: Zahl der Meldonium-Dopingbefunde auf 123 gestiegen Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 24.03.2016 22:40
    Zahl der gefährlichen Schwachstellen in Software deutlich gestiegen Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 19.11.2015 17:20


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.