Zurück   freenet.de Forum > Wissenschaft, Astrologie, Spiritualität, Esoterik > Astrologie & Spiritualität und Gothic

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 14.08.2016, 00:43   #1
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard Unsere Erde! ein einzigartiger Planet.

    Unsere Erde ist einzigartig. Sie hat den richtigen Abstand zu unserer Sonne, welche die richtige Größe und den richtigen Abstand zur Erde hat. Der Mond hält die Erde in ihrer Achse, damit sie nicht trudelt. Sie hat auch viele Schutzmechanismen, um sie vor schädlichen Strahlungen und Meteoriten zu schützen. Trotz vieler Bemühungen wurde noch kein gleichwertiger Planet gefunden. Ist das Zufall oder Planung? Ich selbst glaube an Planung, weil so viele Zufälle für einen bewohnbaren Planeten nicht möglich sind.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.08.2016, 12:58   #2
    blackabby
     
    Benutzerbild von blackabby
     
    Registriert seit: 29.12.2007
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 49
    Beiträge: 594
    Renommee-Modifikator: 11
    blackabby wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Könntest du bitte auch die Quelle deiner Abschrift nennen?
    blackabby ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.08.2016, 20:06   #3
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blackabby Beitrag anzeigen
    Könntest du bitte auch die Quelle deiner Abschrift nennen?
    Traust du mir kein Allgemeinwissen zu?
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.08.2016, 20:11   #4
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Hallo blackabby !
    Inhaltlich ist das, was blum.solar schreibt in etwa in Übereinstimmung mit wissenschaftlichen Erkenntnissen, die inzwischen als Schulbuchweisheit gelten. Ich war Lehrer und habe Astronomie unterrichtet und geprüft. Problematisch ist seine Intention den Gegebenheiten eine Absicht zu unterstellen. Da er das aber auch formuliert kann man dagegen nichts einwenden.
    Im Gegensatz dazu steht das Anthropische Prinzip, das besagt, dass von den vielen denkbaren Universen wir nur das Universum beobachten können, das unsere Existenz ermöglicht.
    Dies entspricht in etwa dem Satz von Einstein "Was mich wirklich interessieren würde ist, ob Gott bei der Erschaffung der Welt eine Wahl hatte." Das Wort Gott ist in diesem Fall als Paraphrase zu interpretieren.

    Gruß von LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.08.2016, 15:33   #5
    blackabby
     
    Benutzerbild von blackabby
     
    Registriert seit: 29.12.2007
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 49
    Beiträge: 594
    Renommee-Modifikator: 11
    blackabby wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    Traust du mir kein Allgemeinwissen zu?
    Doch. Aber die Erfahrung sagt mir, dass solche Texte von dir immer abgeschrieben sind und so hab ich einfach mal ins www geschaut und ihn auf der Internetseite gefunden, von der du immer abschreibst.




    @Little Tough
    Mein Einwand richtet sich nicht gegen den Text ansich. Ich mag einfach nicht, wenn jemand fremde Gedanken als seine ausgibt. Er hätte jetzt z.B. schreiben können, dass ihm diese Beschreibung so gut gefallen hat, dass er sie mit uns teilen möchte oder so ähnlich. Aber nein, er verschweigt es immer wieder. Und selbst wenn ich ihn darauf aufmerksam mache, reagiert er als würde ich lügen. Schau dir doch die letze Reaktion an. Hab ich was von dumm oder unfähig geschrieben? Nein!

    Ich verstehe, dass er die an ihn gestellte Erwartung gerecht werden will aber ich finde mit so einem Verhalten macht er sich und damit auch seine Glaubensgemeinschaft unglaubwürdig. Und das ist ja eigentlich das Gegenteil von dem, was er bezweckt.
    blackabby ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.08.2016, 16:21   #6
    joey.
     
    Benutzerbild von joey.
     
    Registriert seit: 17.06.2005
    Wohnort: Neuss
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 43
    Beiträge: 10.790
    Renommee-Modifikator: 38
    joey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nett
    Standard

    Ich habe den kopierten Text aus der Seite der Zeugen Jehovas gelöscht und blum.solar gesperrt bis der zuständige Mod tätig wird.

    Bitte bei weiteren Verstößen diese entsprechend per Meldebutton melden. Danke!
    __________________
    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. (Francis Picabia)
    joey. ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.08.2016, 16:31   #7
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blackabby Beitrag anzeigen
    ...
    Ich mag einfach nicht, wenn jemand fremde Gedanken als seine ausgibt.
    ...
    Es gibt nur sehr wenig Wissen, das ich selbst entdeckt habe.
    Die jetzt existierenden wissenschaftlichen Erkenntnisse wurden von vielen Menschen über Jahrtausende erarbeitet. Einen Entdecker oder Autor für so eine Erkenntnis anzugeben ist einerseits unmöglich und andererseits eigentlich immer unsinnig, wenn der Schreibende nicht vorgibt diese Entdeckung selbst gemacht zu haben. Der nach Pythagoras benannte Lehrsatz stammt z.B. sicher nicht von Pythagoras.
    Ich würde deiner Meinung aber zustimmen, wenn der von blum.solar geschriebene Beitrag eine wortwörtliche Wiedergabe eines schon vorhandenen Textes ist. Einen ähnlichen Text habe ich unter _ http://www.gutenachrichten.org/ARTIKEL/gn07ma_art5.htm _
    gefunden. Ich weiß natürlich nicht ob das die von dir erwähnte Internetseite ist.
    Die Darstellung von blum.solar wäre dann aber eine freie Zusammenfassung dieses Textes und keine Kopie.

    Viel irritierender finde ich bei blum.solar, dass er, wie im Fall der Bluttransfusion, vor angeblichen Gefahren warnt obwohl sein wahrer Beweggrund die Befolgung einer entsprechenden Auslegung der Bibel ist. Aber nachdem man auch dies im Forum weiß, sollte man damit umgehen können.

    Gruß von LittleThought.

    Nachtrag: Die Schutzschildfunktion von Jupiter ist möglicherweise ein physikalischer Irrtum siehe http://www.grenzwissenschaft-aktuell...piter20160111/
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.

    Geändert von LittleThought (18.08.2016 um 16:51 Uhr)
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.08.2016, 17:12   #8
    blackabby
     
    Benutzerbild von blackabby
     
    Registriert seit: 29.12.2007
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 49
    Beiträge: 594
    Renommee-Modifikator: 11
    blackabby wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Es war wirklich Wort für Wort aus dem Wachturm abgeschrieben bzw. kopiert. Und das nicht zum 1. Mal. Aber ich habe es nicht gemeldet und möchte auch nicht, dass er gesperrt wird/ist. Er soll es einfach nur kennzeichnen und gut ist.

    Entschuldige bitte, mir ist irgendwie ein "t" in deinem Namen abhanden gekommen.
    blackabby ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.08.2016, 18:31   #9
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blackabby Beitrag anzeigen
    Es war wirklich Wort für Wort aus dem Wachturm abgeschrieben bzw. kopiert.
    Ja du hast recht,siehe http://wol.jw.org/de/wol/d/r10/lp-x/1102002027#h=14

    Erstaunlicherweise haben die Schreiber dieser Zeitung bei ihrer populärwissenschaftlichen Darstellungen des Sachverhalts keinen Zweifel über die Richtigkeit des Inhalts. Die tun so als wenn wissenschaftlicher Erkenntnis etwas Endgültiges anhaften würde und nicht eine andauernde Folge von These, Beleg, Irrtum und neuer These wäre. Das haben sie sich wohl durch den praktizierten Umgang mit der Bibel so angewöhnt.
    Allerdings scheint dies nur für die eigenen Darstellungen zu gelten.

    Gruß von LittleThought.

    P.S.: Wegen eines Tippfehlers brauchst du dich doch bei mir nicht zu entschuldigen.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.08.2016, 21:09   #10
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 53
    Beiträge: 9.816
    Renommee-Modifikator: 38
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Vielleicht war das Sonnenblümele ja der Verfasser des Wachtturm-Artikels. Dann hätten wir ihm unrecht getan.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 26.08.2016, 00:43   #11
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Leider wurde mein Beitrag gelöscht. Und irgend ein unwissender hat mich einfach für einige Zeit gesperrt, ohne Begründung! Fairness ist da nicht zu erkennen.
    Unwissend schrieb ich, weil derjenige so unfair war, und nicht einmal begründete, warum!
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 26.08.2016, 00:46   #12
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Vielleicht war das Sonnenblümele ja der Verfasser des Wachtturm-Artikels. Dann hätten wir ihm unrecht getan.
    Du spottest! Das zeugt von Unwissenheit.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 26.08.2016, 00:48   #13
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von joey. Beitrag anzeigen
    Ich habe den kopierten Text aus der Seite der Zeugen Jehovas gelöscht und blum.solar gesperrt bis der zuständige Mod tätig wird.

    Bitte bei weiteren Verstößen diese entsprechend per Meldebutton melden. Danke!
    Schade, dass du so unfair bist.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 26.08.2016, 14:14   #14
    blackabby
     
    Benutzerbild von blackabby
     
    Registriert seit: 29.12.2007
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 49
    Beiträge: 594
    Renommee-Modifikator: 11
    blackabby wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Willst du dich schon wieder als Opfer(Märtyrer)ausgeben?

    Forenregel:

    "...6. Links und Verlinkungen die Werbezwecken dienen werden nicht geduldet und kommentarlos entfernt..."

    Und du machst unentwegt Werbung für deine Glaubensgemeinschaft. Dieser Thread hatte wahrscheinlich den Grund ein wenig weltfremder aber dafür realistischer und glaubwürdiger rüber zu kommen.

    Geändert von blackabby (26.08.2016 um 14:20 Uhr) Grund: Mir ist noch was eingefallen
    blackabby ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 26.08.2016, 21:57   #15
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blackabby Beitrag anzeigen
    Forenregel:
    "...6. Links und Verlinkungen die Werbezwecken dienen werden nicht geduldet und kommentarlos entfernt..."
    Na, nicht übertreiben!

    Zunächst war der Beitrag von blum.solar kein Link sondern er hat den Text der entsprechenden Internetseite kopiert und hier eingestellt. Damit verstößt er aber gegen das Urheberrecht und zwar auch dann wenn er tatsächlich (wie Kreuzass angemerkt hatte) der Autor des Textes wäre.
    Erstens agiert er hier anonym und zweitens müssen die Textrechte bei den Betreibern der Internetseite liegen oder der Text müsste freigegeben sein und die entsprechende Stelle müsste man angeben.
    Ein entsprechender Link wäre wohl unbeanstandet geblieben.

    Falls diese meine Meinung richtig ist wäre vielleicht zu überlegen ob man nicht den § 6 der Forenregel entsprechend ändern sollte. Vorschlag: 6. Links und Verlinkungen die kommerziellen Werbezwecken dienen werden nicht geduldet und kommentarlos entfernt.
    Werbung für Ideen, Gedanken oder Überzeugungen darf man hier im Forum, meines Erachtens, durchaus machen (das wird ja auch gemacht), sonst könnte man jede freie Meinungsäußerung als Werbung (für diese Meinung) apostrophieren.

    Die Grenzen der eigenen Freiheit wird vor allem durch die Freiheit des jeweils anderen bestimmt. Die Freiheit von blum.solar hier seine Meinung zu äußern ist genau so viel wert wie meine oder deine Freiheit ihm widersprechen zu dürfen.

    Gruß von LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.

    Geändert von LittleThought (26.08.2016 um 22:09 Uhr)
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.08.2016, 00:20   #16
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blackabby Beitrag anzeigen
    Willst du dich schon wieder als Opfer(Märtyrer)ausgeben?

    Forenregel:

    "...6. Links und Verlinkungen die Werbezwecken dienen werden nicht geduldet und kommentarlos entfernt..."

    Und du machst unentwegt Werbung für deine Glaubensgemeinschaft. Dieser Thread hatte wahrscheinlich den Grund ein wenig weltfremder aber dafür realistischer und glaubwürdiger rüber zu kommen.
    Wenn du das als Werbung ansieht, wo soll da mein Vorteil sein? Und warum erwähnst du Links? Hab ich welche eingesetzt? Und wenn ich was abschreibe oder teilweise zum Thema passende Aussagen von Wissenschaftlern kopiere die in Erwachetartikeln zitiert sind, ist das beiweitem keine Werbung! Wer das anders sieht ist im Irrtum.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.08.2016, 00:42   #17
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von LittleThought Beitrag anzeigen
    Ja du hast recht,siehe http://wol.jw.org/de/wol/d/r10/lp-x/1102002027#h=14

    Erstaunlicherweise haben die Schreiber dieser Zeitung bei ihrer populärwissenschaftlichen Darstellungen des Sachverhalts keinen Zweifel über die Richtigkeit des Inhalts. Die tun so als wenn wissenschaftlicher Erkenntnis etwas Endgültiges anhaften würde und nicht eine andauernde Folge von These, Beleg, Irrtum und neuer These wäre. Das haben sie sich wohl durch den praktizierten Umgang mit der Bibel so angewöhnt.
    Allerdings scheint dies nur für die eigenen Darstellungen zu gelten.

    Gruß von LittleThought.

    P.S.: Wegen eines Tippfehlers brauchst du dich doch bei mir nicht zu entschuldigen.
    Wie du sicher weißt, gibt es unveränderliche Tatsachen. Und gerade diese wurden in diesem Artikel erwähnt.
    Es will auch niemand leugnen, dass viele Dinge, die von Wissenschaftlern erforscht werden, nur zu spekulativen Ergebnissen führten. Das jüngste Beispiel ist die Entdeckung eines angeblich erdähnlichen Planeten. Keiner weiß was und dennoch wird spekuliert, dass dort Leben möglich sein könnte. Doch wenn ich lese, dass der Planet die 1,3 fache Anziehungskraft hat, zweifle ich, dass das Wasser verdunstet und wie auf der Erde wieder als Regen auf die "Erde " fällt. Die physikalischen Kräfte wirken sich direkt auf die Wetterlage auf diesem Planeten aus. Ich denke, du verstehst was ich meine.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.08.2016, 13:37   #18
    joey.
     
    Benutzerbild von joey.
     
    Registriert seit: 17.06.2005
    Wohnort: Neuss
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 43
    Beiträge: 10.790
    Renommee-Modifikator: 38
    joey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nettjoey. ist einfach richtig nett
    Standard

    Ich bitte euch, Diskussionen über mögliche Verstöße nicht hier zu führen, sondern entsprechende Beiträge uns/mir per Meldebutton zu melden!

    Wir schauen uns die Beiträge genauer an und werden tätig.

    In dem konkreten Fall hat der User wiederholt eine 1:1 Kopie aus einer Homepage der Zeugen Jehovas hier eingestellt - eine Prüfung hat ergeben, das er nicht Urheber des Textes war. Deshalb wurde der entsprechende Beitrag gelöscht und der User vorübergehend gesperrt.
    __________________
    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. (Francis Picabia)
    joey. ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.08.2016, 17:35   #19
    blackabby
     
    Benutzerbild von blackabby
     
    Registriert seit: 29.12.2007
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 49
    Beiträge: 594
    Renommee-Modifikator: 11
    blackabby wird schon bald berühmt werden
    Standard

    @Little Tought

    Das mit dem Link war, wie mittlerweile bekannt, nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern ein Teil der Forenregel, die ich kopiert habe.

    Sicher soll er seine Meinung sagen/schreiben dürfen. Aber dieser Thread hat uns ja wieder gezeigt, dass es leider nicht immer seine ist. Und da habe ich ein Problem mit.

    Wer sich über seine(oder andere)Glaubensgemeinschaften informieren
    möchte, kann sich auf den jeweiligen Seiten im Internet darüber informieren. Da ist dann auch für jeden erkennbar, dass der Inhalt von der jeweiligen Glaubensrichtung "eingefärbt" ist.

    So, wie das hier von ihm gehandhabt wird, ist das nicht der Fall. Da er es nur "einräumt", nachdem sein Abschreiben erkannt wird. Was ich persönlich für einen sehr fragwürdigen Umgang mit der Wahrheit halte.

    Und wenn man ihm erlaubt Werbung für seine Glaubensgemeinschaft zu machen, könnten bald andere auch auf diese Idee kommen. Ob das wirklich eine gute Idee ist?



    @blum.solar

    Es ist ja ein offenes Geheimnis, dass ihr dazu angehalten seid, Mitglieder zu werben. (Du wirst es jetzt sicher wieder abstreiten oder dem Kind einen anderen Namen geben...)Man könnte sagen, du erwirbst dir auf diese Weise Fleißkärtchen, die dir auf dem Weg zur Erlösung hilfreich sind.

    Das mit dem Link habe ich oben schon erklärt.

    Wenn du uns hier Meinungen und Gedanken von Wissenschaftlern mitteilen möchtest, warum dann ohne Angabe der jeweiligen Person und wieso von dieser Webseite? Gibt es keine geeigneteren Seiten zu diesem Thema? Oder würde das zufällig deinem "Auftrag" entgegen stehen"?

    Geändert von blackabby (27.08.2016 um 17:40 Uhr) Grund: ein Wort war doppelt gemoppelt
    blackabby ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.08.2016, 17:57   #20
    Familienmensch637
     
    Registriert seit: 27.08.2016
    Alter: 62
    Beiträge: 90
    Renommee-Modifikator: 2
    Familienmensch637 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich schließe mich der Diskussion an, weil ich gerne hier auf der Erde lebe. Es wurden schon viele angeblich erdähnliche Planeten entdeckt, doch keiner von diesen kann der Erde, bildlich gesprochen, auch nur den kleinen Finger reichen. Wenn ich nur an die (noch) schönen Landschaften denke, die wir bewundern können und Bilder anderer Planeten sehe, kein Vergleich.
    Nur wenn die Menschheit so weiter macht frage ich mich, wie lange wir uns noch an all dem erfreuen können, was die Erde zu bieten hat. Wird die Menschheit jemals vernünftig?
    Familienmensch637 ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Little Big Planet Reisender1981 Computer-, Konsolenspiele und Online Gaming 1 13.10.2009 23:02


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:54 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.