Zurück   freenet.de Forum > Wissenschaft, Astrologie, Spiritualität, Esoterik > Astrologie & Spiritualität und Gothic

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 30.07.2016, 20:39   #1
    Balanceist
     
    Registriert seit: 23.07.2016
    Alter: 32
    Beiträge: 155
    Renommee-Modifikator: 2
    Balanceist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Wie sucht man Gott?

    Viele Menschen fragen sich: Wo hat sich Gott versteckt? Weis jemand wie man eine richtige Suche nach Gott durchführt? Oder gibt es einen, der sich Gedanken gemacht, um eine Lösung zu finden, vielleicht sogar ein Gerät, Messgerät erfunden hat, um Gott zu finden oder ein Experiment durchgeführt hat?
    Balanceist ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 31.07.2016, 23:35   #2
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Balanceist Beitrag anzeigen
    Viele Menschen fragen sich: Wo hat sich Gott versteckt? Weis jemand wie man eine richtige Suche nach Gott durchführt? Oder gibt es einen, der sich Gedanken gemacht, um eine Lösung zu finden, vielleicht sogar ein Gerät, Messgerät erfunden hat, um Gott zu finden oder ein Experiment durchgeführt hat?
    Wer Gott ernsthaft sucht, wird ihn auch finden. Lies die Bibel, du wirst viele Fragen haben. Doch gibt es Menschen, die diese beantworten können.
    Ich hoffe, die Frage wie man Gott findet, ist erst gemeint. Ansonsten ist jede Diskussion zwecklos.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 01.08.2016, 01:02   #3
    Balanceist
     
    Registriert seit: 23.07.2016
    Alter: 32
    Beiträge: 155
    Renommee-Modifikator: 2
    Balanceist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Du hast Gott gesucht und ihn dann gefunden? Und auch andere Menschen können diese Frage beantworten?
    Balanceist ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 01.08.2016, 14:07   #4
    hambos.
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 549
    Renommee-Modifikator: 0
    hambos. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    JA – durch autogene Training in einer Gruppe ( 9 Frauen und ich) kam ich zu mir und fand in mir Gott, der immer dort war und sein wird!
    Ich sah meinen Konfirmationsspruch und verstand ihn unendlich deutlich : „man muss Gott mehr gehorchen denn den Menschen“ Apostel 5:29
    Gott ist Geist und kein Gespenst, und in Verbindung mit dem Verstand ist er hilfreicher Aufrichter -
    Sag einfach DANKE, wenn du dich gefunden hast, denn dann bekommst du seine Hilfe.
    hambos. ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.08.2016, 22:58   #5
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Balanceist Beitrag anzeigen
    Du hast Gott gesucht und ihn dann gefunden? Und auch andere Menschen können diese Frage beantworten?
    Ich habe wirklich den wahren Gott gefunden. Das kann jeder, der ihn ernsthaft sucht. Doch ohne Hilfe ist das sehr schwierig. Ich will nur wissen, ob du es wirklich ernst meinst. Denn es gibt leider viele Spötter. Und denen kann erst geholfen werden, wenn sie ein traumatisches Erlebnis verarbeiten müssen. Dann schreien sie zu Gott und geben ihm die Schuld obwohl sie vorher nicht an ihn glaubten.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.08.2016, 23:00   #6
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von hambos. Beitrag anzeigen
    JA – durch autogene Training in einer Gruppe ( 9 Frauen und ich) kam ich zu mir und fand in mir Gott, der immer dort war und sein wird!
    Ich sah meinen Konfirmationsspruch und verstand ihn unendlich deutlich : „man muss Gott mehr gehorchen denn den Menschen“ Apostel 5:29
    Gott ist Geist und kein Gespenst, und in Verbindung mit dem Verstand ist er hilfreicher Aufrichter -
    Sag einfach DANKE, wenn du dich gefunden hast, denn dann bekommst du seine Hilfe.
    Es werden Spötter kommen mit ihrem Spott! Und diese biblische Prophezeiung erfüllt sich auch hier.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 03.08.2016, 00:52   #7
    Balanceist
     
    Registriert seit: 23.07.2016
    Alter: 32
    Beiträge: 155
    Renommee-Modifikator: 2
    Balanceist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    Ich habe wirklich den wahren Gott gefunden. Das kann jeder, der ihn ernsthaft sucht.
    Und wie sieht er aus?
    Balanceist ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 03.08.2016, 13:27   #8
    hambos.
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 549
    Renommee-Modifikator: 0
    hambos. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    Es werden Spötter kommen mit ihrem Spott! Und diese biblische Prophezeiung erfüllt sich auch hier.
    [SIZE="3"][B]Du Schelm, du Naseweis, komm zu dir, dann siehst du alles, dann weißt du alles! - lies doch noch einmal und wieder was ich schrieb und dann wirst du evtl. endlich in die Wirklichkeit, ins Heute kommen!
    NIX für Ungut, denn auch Märchen können beflügeln oder gruseln.
    - "Hört auf Gott und nicht auf blum solar, den Gläubigen, der hier für andere wirbt, die Zahler brauchen, denn mit Geist ist das für mich nicht zu bezeichnen.
    hambos. ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.08.2016, 23:51   #9
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von hambos. Beitrag anzeigen
    [SIZE="3"][B]Du Schelm, du Naseweis, komm zu dir, dann siehst du alles, dann weißt du alles! - lies doch noch einmal und wieder was ich schrieb und dann wirst du evtl. endlich in die Wirklichkeit, ins Heute kommen!
    NIX für Ungut, denn auch Märchen können beflügeln oder gruseln.
    - "Hört auf Gott und nicht auf blum solar, den Gläubigen, der hier für andere wirbt, die Zahler brauchen, denn mit Geist ist das für mich nicht zu bezeichnen.
    Wenn du wissen willst, wie man Gott findet, lies die Bibel unvoreingenommen. Doch das ist leider nicht leicht, weil den meisten Menschen zu viele Vorurteile suggeriert werden.
    Was Zahler betrifft: Wer verlangt denn Kollektenund Steuern? Augen auf! Besonders das Geistige!

    Geändert von blum.solar (10.08.2016 um 23:55 Uhr)
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 12.08.2016, 12:10   #10
    hambos.
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 549
    Renommee-Modifikator: 0
    hambos. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    Wenn du wissen willst, wie man Gott findet, lies die Bibel unvoreingenommen. Doch das ist leider nicht leicht, weil den meisten Menschen zu viele Vorurteile suggeriert werden.
    Was Zahler betrifft: Wer verlangt denn Kollektenund Steuern? Augen auf! Besonders das Geistige!
    Das Miteinander ist keine Schafherde sondern sollte als weltumspannend empfunden werden.
    Der Gedanke daran ist grundlegend und bewußtwerdend.
    Schwer ist alles, was dem geistlosen Verstand zu leicht ist, denn der macht seinen Vorteil von Hörigkeit abhhängig.
    hambos. ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 12.08.2016, 23:09   #11
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von hambos. Beitrag anzeigen
    Das Miteinander ist keine Schafherde sondern sollte als weltumspannend empfunden werden.
    Der Gedanke daran ist grundlegend und bewußtwerdend.
    Schwer ist alles, was dem geistlosen Verstand zu leicht ist, denn der macht seinen Vorteil von Hörigkeit abhhängig.
    Der glaubt er wäre unabhängig ist am meisten versklavt. Und wer Gott leugnet, ist schwerhörig.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.08.2016, 23:09   #12
    blackabby
     
    Benutzerbild von blackabby
     
    Registriert seit: 29.12.2007
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 49
    Beiträge: 594
    Renommee-Modifikator: 11
    blackabby wird schon bald berühmt werden
    Standard

    "...Und wer Gott leugnet, ist schwerhörig..."

    blackabby ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.08.2016, 00:38   #13
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blackabby Beitrag anzeigen
    "...Und wer Gott leugnet, ist schwerhörig..."

    Woher weißt du das? Es gibt auch geistige Schwerhörigkeit und geistige Blindheit. Und darunter leiden viele.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.08.2016, 21:06   #14
    blackabby
     
    Benutzerbild von blackabby
     
    Registriert seit: 29.12.2007
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 49
    Beiträge: 594
    Renommee-Modifikator: 11
    blackabby wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Wenn ich deine Aussage wiederhole und ein verwirrtes Smilie drunter setzte, wird das wohl nicht bedeuten, dass ich deine Meinung teile.

    Für mich ergibt deine Behauptung einfach keinen Sinn. Schwerhörig oder blind zu sein bedeutet eigentlich, aufgrund von Behinderung/Erkrankung Informationen nicht aufnehmen/wahrnehmen zu können. Das trifft auch zu, wenn mein Oberstübchen nicht voll auf der Höhe ist. Aber wenn ich etwas leugne, hab ich Kenntnis davon. Streite es aber ab. Das sind meiner Meinung nach zwei verschiedene Situationen.
    blackabby ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.08.2016, 00:02   #15
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blackabby Beitrag anzeigen
    Wenn ich deine Aussage wiederhole und ein verwirrtes Smilie drunter setzte, wird das wohl nicht bedeuten, dass ich deine Meinung teile.

    Für mich ergibt deine Behauptung einfach keinen Sinn. Schwerhörig oder blind zu sein bedeutet eigentlich, aufgrund von Behinderung/Erkrankung Informationen nicht aufnehmen/wahrnehmen zu können. Das trifft auch zu, wenn mein Oberstübchen nicht voll auf der Höhe ist. Aber wenn ich etwas leugne, hab ich Kenntnis davon. Streite es aber ab. Das sind meiner Meinung nach zwei verschiedene Situationen.
    Wie ich sehe, verstehst du mich nicht. Wahrscheinlich, weil du es nicht willst. Denn diese Gleichnisse der geistigen Blindheit und Taubheit stehen in der Bibel. sie beziehen sich auf Menschen, die gegenüber Gottes Wort blind und taub sind.
    Ich weiß nicht, ob du Kinder hast. Doch wer welche hat, kennt die Situation. Man sagt seinem Kind etwas was es tun oder lassen soll. Doch es Hort nicht. Ist dieses Kind vielleicht taub? Nein! Es ignoriert einfach,was man ihm sagt. Doch was rede ich. Du weißt genau, dass ich dieses Hören und Sehen meinte.

    Doch wer so eingestellt ist, wird Gott nie finden.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.08.2016, 16:00   #16
    blackabby
     
    Benutzerbild von blackabby
     
    Registriert seit: 29.12.2007
    Geschlecht: Keine Angabe
    Alter: 49
    Beiträge: 594
    Renommee-Modifikator: 11
    blackabby wird schon bald berühmt werden
    Standard

    So macht es zwar Sinn wird aber nicht wirklich besser.

    "...Doch wer so eingestellt ist, wird Gott nie finden..."

    Und nur wer wirklich an Feen und Einhörner glaubt, kann sie sehen. Merkste was?
    blackabby ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.08.2016, 17:45   #17
    hambos.
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 549
    Renommee-Modifikator: 0
    hambos. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    https://www.youtube.com/watch?v=GNJ-cPaY3V8

    sehr interessant
    hambos. ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.09.2016, 23:26   #18
    Familienmensch637
     
    Registriert seit: 27.08.2016
    Alter: 62
    Beiträge: 90
    Renommee-Modifikator: 2
    Familienmensch637 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    Wer Gott ernsthaft sucht, wird ihn auch finden. Lies die Bibel, du wirst viele Fragen haben. Doch gibt es Menschen, die diese beantworten können.
    Ich hoffe, die Frage wie man Gott findet, ist erst gemeint. Ansonsten ist jede Diskussion zwecklos.
    Ich weiß nicht, ob dich meine Antwort erreicht.
    Hast du nicht folgendes gelesen?
    Niemand kann zu mir kommen, außer, mein Vater ziehe ihn.
    Familienmensch637 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.09.2016, 23:33   #19
    Familienmensch637
     
    Registriert seit: 27.08.2016
    Alter: 62
    Beiträge: 90
    Renommee-Modifikator: 2
    Familienmensch637 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von hambos. Beitrag anzeigen
    https://www.youtube.com/watch?v=GNJ-cPaY3V8

    sehr interessant
    Sehr interessant, vieles auch wissenschaftlich nachweisbar. Doch leider ist vieles nur Spekulation.
    Familienmensch637 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.11.2016, 15:32   #20
    hambos.
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 549
    Renommee-Modifikator: 0
    hambos. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard Wie sucht man Gott

    Es sollte >> wie findet man Gott << heißen, denn finden, darauf kommt es an -

    >> 15. November:: Ixch lebe, weil ER an mich glaubt, wie ich an IHN. ER braucht mich, wie ich IHN. Sein Auftrag wird durch mich erfüllt. Ich bin SEIN Werkzeug. Durch mich verwirklicht ER Sich. ER und ich sind eine EINHEIT.
    hambos. ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    zwiespalt mit gott mäuserennbahn Astrologie & Spiritualität und Gothic 36 22.12.2012 13:24


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:54 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.