Zurück   freenet.de Forum > Wissenschaft, Astrologie, Spiritualität, Esoterik > Astrologie & Spiritualität und Gothic

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 10.03.2015, 13:55   #1
    Balancetista
     
    Registriert seit: 03.02.2015
    Alter: 27
    Beiträge: 357
    Renommee-Modifikator: 3
    Balancetista befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Ist die Bibel wahr?

    Ist die Bibel wahr?

    Ich frage mich: Ob die Bibel wahr ist? Es gibt viele Geschichten in der Bibel, die unglaublich klingen, wie z.B. dass einige Menschen mehre hunderte Jahre alt werden oder das ein über sechzig jahre alte Frau ein Kind bekommt, weiterhin, dass Menschen übers Wasser gelaufen sind usw.

    Aber die Kern Aussage, ob die Bibel wahr ist, fällt oder steigt damit, ob es einen Gott gibt oder nicht.
    Balancetista ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.03.2015, 14:46   #2
    Tanzbär552
     
    Registriert seit: 05.06.2013
    Alter: 40
    Beiträge: 19
    Renommee-Modifikator: 5
    Tanzbär552 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    denke mal ansich ist die Geschichte schon wahr nur es wurden nach und nach durch die Weitererzählung falsche details eingebracht
    Tanzbär552 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.03.2015, 19:39   #3
    amsels
     
    Benutzerbild von amsels
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 1.226
    Renommee-Modifikator: 0
    amsels ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Tanzbär552 Beitrag anzeigen
    denke mal ansich ist die Geschichte schon wahr nur es wurden nach und nach durch die Weitererzählung falsche details eingebracht

    Zitat:
    Die Warheit...

    Wer in Glaubenssachen den Verstand befragt, kriegt unchristliche Antworten.
    sagte Wilhelm Busch dazu -
    ............
    __________________
    Herzlicht Bruno
    ich bin kein einfacher Mensch, sondern einfach ein Mensch...
    amsels ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.03.2015, 20:03   #4
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.803
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Amsels !

    Wenn dein Zitat von Wilhelm Busch
    "Wer in Glaubenssachen den Verstand befragt, kriegt unchristliche Antworten."
    auch deiner Meinung entspricht, dann stimmen wir diesbezüglich völlig überein.

    Unsere Verschiedenheit und der daraus resultierende Zwist hängt dann offenbar nur davon ab,
    dass wir die Aussage des Satzes entgegengesetzt bewerten.

    Gruß von LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.

    Geändert von LittleThought (10.03.2015 um 20:11 Uhr)
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 10.03.2015, 20:36   #5
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 53
    Beiträge: 9.816
    Renommee-Modifikator: 38
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Wie ist es denn dann mit Theologen, studierten Bibelforschern etc.
    Setzt dann bei denen der Verstand aus?
    Denn nachdenken werden die ja schon und unchristliche Antworten zu geben, wäre etwas fatal.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 11.03.2015, 12:31   #6
    amsels
     
    Benutzerbild von amsels
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 1.226
    Renommee-Modifikator: 0
    amsels ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Wie ist es denn dann mit Theologen, studierten Bibelforschern etc.
    Setzt dann bei denen der Verstand aus?
    Denn nachdenken werden die ja schon und unchristliche Antworten zu geben, wäre etwas fatal.
    Zitat:
    Alles Alte, soweit es den Anspruch darauf verdient hat, sollen wir lieben; aber für das Neue sollen wir eigentlich leben.
    Theodor Fontane

    ........
    __________________
    Herzlicht Bruno
    ich bin kein einfacher Mensch, sondern einfach ein Mensch...
    amsels ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.03.2015, 00:13   #7
    Balancetista
     
    Registriert seit: 03.02.2015
    Alter: 27
    Beiträge: 357
    Renommee-Modifikator: 3
    Balancetista befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Wie ist es denn dann mit Theologen, studierten Bibelforschern etc.
    Setzt dann bei denen der Verstand aus?
    Denn nachdenken werden die ja schon und unchristliche Antworten zu geben, wäre etwas fatal.
    Theologen werden sich gestimmt nicht mit naturwissenschaftlichen Dingen auf der obersten Ebene beschäftigen und auch nicht, wie man eine bessere Gesellschaftsform entwickelt tut, aber sie haben trotzdem ein vielseitiges Aufgabengebiet. Ob man das für gut oder schlecht halten tut, ist eine andere Frage.

    https://www.youtube.com/watch?v=8h3OYVqAv9k

    https://www.youtube.com/watch?v=4gd-YPm_Iaw

    https://www.youtube.com/watch?v=bWjQq3qLQY4
    Balancetista ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.03.2015, 00:18   #8
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Balancetista Beitrag anzeigen
    Ist die Bibel wahr?

    Ich frage mich: Ob die Bibel wahr ist? Es gibt viele Geschichten in der Bibel, die unglaublich klingen, wie z.B. dass einige Menschen mehre hunderte Jahre alt werden oder das ein über sechzig jahre alte Frau ein Kind bekommt, weiterhin, dass Menschen übers Wasser gelaufen sind usw.

    Aber die Kern Aussage, ob die Bibel wahr ist, fällt oder steigt damit, ob es einen Gott gibt oder nicht.
    Warum wurden die Menschen nach dem Sündenfall hunderte von Jahren alt? Eine gute Frage, sie einfach zu erklären ist. Damals waren die Menschen nochviel gesünder, der Vollkommenheit viel näher und hatten noch keine Erbkrankheiten.
    Sie starben allerdings tatsächlich, wie von Gott vorhergesagt, noch ,,am gleichen Tag." Für Gott sind 1000 Jahre wie für uns ein Tag und die Wache in der Nacht. Später wurden die Lebensjahre der Menschen immer kürzer. Wenn du die Bibel liest, wird es dort bestätigt. Und, die Bibel ist absolut glaubwürdig.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.03.2015, 00:34   #9
    Balancetista
     
    Registriert seit: 03.02.2015
    Alter: 27
    Beiträge: 357
    Renommee-Modifikator: 3
    Balancetista befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    Damals waren die Menschen nochviel gesünder, der Vollkommenheit viel näher und hatten noch keine Erbkrankheiten.
    Also glaubst Du auch an die Evolution?
    Balancetista ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.03.2015, 00:09   #10
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Balancetista Beitrag anzeigen
    Also glaubst Du auch an die Evolution?
    Hab ich das gesagt? Man kann vieles falsch verstehen oder falsch auslegen. Wer herausfinden will ob die Bibel wahr ist, kann das herausfinden indem er sie liest und unvoreingenommen prüft.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.03.2015, 01:05   #11
    krampfhamsterle
     
    Benutzerbild von krampfhamsterle
     
    Registriert seit: 21.09.2005
    Alter: 33
    Beiträge: 1.935
    Renommee-Modifikator: 16
    krampfhamsterle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    Warum wurden die Menschen nach dem Sündenfall hunderte von Jahren alt? Eine gute Frage, sie einfach zu erklären ist. Damals waren die Menschen nochviel gesünder, der Vollkommenheit viel näher und hatten noch keine Erbkrankheiten.
    Sie starben allerdings tatsächlich, wie von Gott vorhergesagt, noch ,,am gleichen Tag." Für Gott sind 1000 Jahre wie für uns ein Tag und die Wache in der Nacht. Später wurden die Lebensjahre der Menschen immer kürzer. Wenn du die Bibel liest, wird es dort bestätigt. Und, die Bibel ist absolut glaubwürdig.
    Das betraf natürlich nur die Juden. Alle Götzendiener starben eher, notfalls half der Gott der Juden nach!
    __________________
    Achtung!


    Dieser Beitrag kann Ironie enthalten!

    krampfhamsterle ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.03.2015, 13:38   #12
    spassiges
     
    Registriert seit: 26.01.2005
    Wohnort: auf einer burg
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 49
    Beruf: zauberin, nicht hexerin
    Beiträge: 1.530
    Renommee-Modifikator: 16
    spassiges wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Balancetista Beitrag anzeigen
    Ist die Bibel wahr?

    Ich frage mich: Ob die Bibel wahr ist? Es gibt viele Geschichten in der Bibel, die unglaublich klingen, wie z.B. dass einige Menschen mehre hunderte Jahre alt werden oder das ein über sechzig jahre alte Frau ein Kind bekommt, weiterhin, dass Menschen übers Wasser gelaufen sind usw.

    Aber die Kern Aussage, ob die Bibel wahr ist, fällt oder steigt damit, ob es einen Gott gibt oder nicht.
    hm du denkst die kernaussage der bibel sei die, ob es einen gott gibt bzw. dass es einen gibt - okay.
    möchtest du nun die frage, ob die bibel wahr ist oder nicht, auf diese kernausage beschränken?
    ich meine, die bibel gibt ja noch zu so einigen anderen dingen des lebens auskunft. zum beipsiel woher die ersten menschen kamen oder zu bestimmten naturkatastrophen.
    warum ich so komisch frage?
    es wäre ja möglich, dass die bibel in einigen aussagen die wahrheit sagt, es aber dennoch keinen gott gibt?!
    oder dass es einen gott gibt und alle anderen aussagen schlichtweg falsch sind...
    __________________
    um sich in einer schafsherde wohl zu fühlen, muss man zuallererst schaf sein
    spassiges ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 21.03.2015, 00:33   #13
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von krampfhamsterle Beitrag anzeigen
    Das betraf natürlich nur die Juden. Alle Götzendiener starben eher, notfalls half der Gott der Juden nach!
    Wenn du das denkst,hast du die Bibel nicht richtig oder gar nicht gelesen.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 21.03.2015, 18:42   #14
    na_toll
     
    Registriert seit: 18.06.2014
    Alter: 47
    Beiträge: 7
    Renommee-Modifikator: 0
    na_toll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Balancetista Beitrag anzeigen
    Ist die Bibel wahr?

    Ich frage mich: Ob die Bibel wahr ist? Es gibt viele Geschichten in der Bibel, die unglaublich klingen, wie z.B. dass einige Menschen mehre hunderte Jahre alt werden oder das ein über sechzig jahre alte Frau ein Kind bekommt, weiterhin, dass Menschen übers Wasser gelaufen sind usw.

    Aber die Kern Aussage, ob die Bibel wahr ist, fällt oder steigt damit, ob es einen Gott gibt oder nicht.
    Der Wahrheitsgehalt der Bibel hängt nicht an der Frage, ob es einen Gott gibt oder nicht.
    Aber welche Bibel meinst Du überhaupt?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bibelka..._Tanach_und_AT
    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_b...er_B%C3%BCcher
    na_toll ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 21.03.2015, 18:57   #15
    amsels
     
    Benutzerbild von amsels
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 1.226
    Renommee-Modifikator: 0
    amsels ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    wenn du das denkst,hast du die bibel nicht richtig oder gar nicht gelesen.
    Zitat:
    claire goll (frz.-dt. Schriftstellerin, 1891-1977)

    gott ist die aufs lächerlichste vermenschlichte erfindung der ganzen menschheit. In den jahrmilliarden, die unsere erde alt ist, sollte sich gott erst vor 4000 jahren den juden und vor knapp 2000 jahren den christen offenbart haben, mit deutlicher bevorzugung der weißen rasse unter vernachlässigung der schwarzen, der gelben und der rothäute? Auf solche märchen kann ich mühelos verzichten.

    Helmut gollwitzer (dt. Ev. Theologe, 1908-1993)

    die bibel, das konservativste buch der weltliteratur, das buch, mit dem man todesstrafe, obrigkeitsstaat, ewiges bleiben von reich und arm, kapitalistenausbeutung und ausgebeutet-sein begründen kann.
    :-d
    .................
    __________________
    Herzlicht Bruno
    ich bin kein einfacher Mensch, sondern einfach ein Mensch...
    amsels ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.03.2015, 18:46   #16
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von krampfhamsterle Beitrag anzeigen
    Das betraf natürlich nur die Juden. Alle Götzendiener starben eher, notfalls half der Gott der Juden nach!
    Warum liest du nicht die Bibel?? zu dieser Zeit gab es die Juden noch nicht. Erst Jakob wurde Israel genannt. Aus Ihm sind die 12 Stämme Israel. Wer lesen kann ist im Vorteil, wer diese Fähigkeit nutzt, wird sich Weisheit erwerben.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.03.2015, 18:48   #17
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von amsels Beitrag anzeigen
    :-d
    .................
    Wie alle abtrünnigen! du verdrehst Tatsachen!
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 23.03.2015, 10:31   #18
    amsels
     
    Benutzerbild von amsels
     
    Registriert seit: 02.07.2005
    Alter: 81
    Beiträge: 1.226
    Renommee-Modifikator: 0
    amsels ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von blum.solar Beitrag anzeigen
    Wie alle abtrünnigen! du verdrehst Tatsachen!
    Mehr fällt dir dazu nicht ein?
    ich zitierte andere, die ich nicht verdrehend finde, denn Gedanken, die dir nicht gefallen, sind es, die dich zu dir zurück führen könnten.
    Nach meinem Gefühl bist du nicht du selbst, sondern ein geläufiger Verdreher!
    __________________
    Herzlicht Bruno
    ich bin kein einfacher Mensch, sondern einfach ein Mensch...
    amsels ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 23.03.2015, 22:37   #19
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von amsels Beitrag anzeigen
    Mehr fällt dir dazu nicht ein?
    ich zitierte andere, die ich nicht verdrehend finde, denn Gedanken, die dir nicht gefallen, sind es, die dich zu dir zurück führen könnten.
    Nach meinem Gefühl bist du nicht du selbst, sondern ein geläufiger Verdreher!
    Wenn ich verdreht bi, dann sind auch die Prophezeiungen Daniels verdreht, die sich genauestens erfülten. Wer dieses Bibelbuch mit den geschichtlichen Aufzeichnungen ab dem babylonischen Weltreich vergleicht, wird die Übereinstimmungen von Prophezeiung und Erfüllung genauestens feststellen.
    Bemerkenswert ist die Tatsache, dass das Bibelbuch Daniel NACHWEISLICH vor deren Erfülung geschrieben wurde. Deshalb zweifle ich nicht im geringsten und lasse mich nicht davon abbringen!!!!
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 23.03.2015, 23:44   #20
    blum.solar
    Gesperrt
     
    Registriert seit: 18.02.2010
    Alter: 59
    Beiträge: 1.230
    Renommee-Modifikator: 0
    blum.solar wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von na_toll Beitrag anzeigen
    Der Wahrheitsgehalt der Bibel hängt nicht an der Frage, ob es einen Gott gibt oder nicht.
    Aber welche Bibel meinst Du überhaupt?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bibelka..._Tanach_und_AT
    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_b...er_B%C3%BCcher
    Das Internet ist ein zweischneidiges Schwert. So manches kann man wirklich als seriös beurteilen, doch so manches ist absolut unglaubwürdig.sogar Wikipedia widerspricht sich. Daher ist ei unerlässlich, selber Schritte zu unternehmen, um dies heraus zu finden. Doch auch hier ist Vorsicht angesagt. Es gibt viele, welche die Bibel zerpflücken und Dinge aus dem Zusammenhang reißen oder etwas einfügen, was ursprünglich gar nicht zum Bibelkanon gehörte, z. B. die Apokryphen.
    blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.



    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:53 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.