Zurück   freenet.de Forum > Wissenschaft, Astrologie, Spiritualität, Esoterik > Astrologie & Spiritualität und Gothic

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 22.08.2003, 12:18   #1
    inweiterferne
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Stellt Euch Euer Horoskop als eine Art Anzeigeinstrument vor - ähnlich wie eine Röntgenaufnahme den Zustand der inneren Organe anzeigt, zeigt ein Horoskop Deine Seelenorgane an. Der Aszendent ist im Horoskop der wichtigste Aspekt. Er gibt Aufschluß über zentrale Lebensaufgaben und (arche-)typische Charakterzüge.
    Falls ihr mehr über Euren Aszendenten wissen wollt, könnt ihr hier gerne Fragen stellen.
    Falls Ihr Euren Aszendenten gar nicht kennt, so kann ich ihn für Euch berechnen, wenn ihr mir folgende Informationen postet:
    1. Geburtstag
    2. Geburtszeit (so genau wie möglich)
    3. Geburtsort
      Mit Zitat antworten
    Alt 22.08.2003, 13:08   #2
    lorien19
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Okey!!! Ich bin Fisch!! Aszendent Skorpion!
    Und nu????
      Mit Zitat antworten
    Alt 22.08.2003, 14:44   #3
    inweiterferne
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard


    Zitat:
    Okey!!! Ich bin Fisch!! Aszendent Skorpion!
    Und nu????
    Das kommt darauf an. Vielleicht kennst Du Dich ja selbst mit Astrologie aus und brauchst deswegen zu Deinem Aszendenten keine weiteren Erklärungen. Falls nicht kann ich Dir gern etwas zum Skorpionaszendenten erzählen, falls Bedarf besteht.
      Mit Zitat antworten
    Alt 22.08.2003, 14:55   #4
    DieHonkin
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Huhu !

    Also ich wurde am 08.10.1982 in Greifswald geboren so gegen 6:30 morgens.
    Kannst du mir sagen, was mein Aszendent ist und wie er sich auswirkt ?

    Lieben Gruß
    Die Honkin
      Mit Zitat antworten
    Alt 22.08.2003, 15:16   #5
    inweiterferne
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard


    Zitat:
    Huhu !

    Also ich wurde am 08.10.1982 in Greifswald geboren so gegen 6:30 morgens.
    Kannst du mir sagen, was mein Aszendent ist und wie er sich auswirkt ?

    Lieben Gruß
    Die Honkin
    Kein Problem.
    Du bist Waage Aszendent, selbst wenn die Zeit nicht ganz genau ist.

    Wie der renommierte Astrologe Johannes Kepler schon sagte, zeigen die Sterne an, wie Du angelegt und nicht wie Du fesgelegt bist. Das bedeutet ich kann anhand Deines Aszendenten bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten sehen, aber nicht, wie Du diesen Archetypen auslebst.

    Waageaszendententypische Schlagworte sind Ausgleich, Ausgewogenheit, Harmonie, Schönheit, Ästhetik, Kunst. Der Waageaszendent wägt gern ab zwischen dem einen und dem anderen bevor eine Entscheidung gefällt wird. Das hin und her kann zur Entscheidungsschwäche führen. Es kann dann eben passieren, daß man als W.Aszendent hin und wieder gezwungen wird, eine Entscheidung zu treffen, was dann nicht gerade behagt. Auch typisch ist, daß das "Du" sehr wichtig für solche harmoniebedürftigen Menschen ist. Damit meine ich nicht das Duzen sondern das Gegenüber, andere Menschen. Demzufolge laufen Waageaszendenten Gefahr, fremdbestimmt zu werden. Sei es vom Partner, von den Eltern, dem Chef oder sogar durch Magie.
    Der Waageaszendent ist als Diplomat förmlich geboren, doch muß er lernen, auch mal auf den Tisch zu hauen und sich so durchzusetzen (=Deszendent Widder).

    Eine wirklich kurze Analyse meinerseits.
      Mit Zitat antworten
    Alt 22.08.2003, 20:04   #6
    Nena25
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Hallo! Da du gerade da bist, vielleicht magst du meinen Aszendenten analysieren? Ich bin am 7.2.1980 gegen 20.00 Uhr in Kiel geboren..
      Mit Zitat antworten
    Alt 22.08.2003, 22:55   #7
    mama.duebal
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    ich bin widderfrau acc fische,jahrgang67,eine spannende konstellation,gibt es einen astrologisch gesehen idealen partner?
      Mit Zitat antworten
    Alt 23.08.2003, 00:42   #8
    mama.duebal
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Hallo,mein Mond steht im Löwen,Venus in Zwillinge und Mars in Waage,kannst Du jetzt was genaueres sagen?
      Mit Zitat antworten
    Alt 23.08.2003, 01:29   #9
    inweiterferne
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard


    Zitat:
    Hallo! Da du gerade da bist, vielleicht magst du meinen Aszendenten analysieren? Ich bin am 7.2.1980 gegen 20.00 Uhr in Kiel geboren..
    Naja, da ich ja gerade da bin...
    Also was immer gut ist, ist die exakte Zeit zu wissen. Steht in der Geburtsurkunde notfalls drin. Nur mal generell am Rande.

    Du bist Jungfrau Aszendent. Auch eine mögliche zeitliche Toleranz von 'ner Viertelstunde würde das absolut nicht ändern. Also trotz der nicht ganz genauen Uhrzeit ein definitives Ergebnis.

    Typische Stichworte zu Deinem Aszendenten sind Sauberkeit, Sicherheit, Schuldlosigkeit, Ordentlichkeit, Opferbereitschaft, Tüchtigkeit, , Pünktlichkeit, Penibilität, Vernunft.

    Jungfrauaszendenten habe ich durchwegs als ordnungsbewußt empfunden - das heißt ich habe auch welche gekannt, die ihre Wohnung nicht so steril ordentlich hatten wie manch andere Jungfrauaszendenten, aber diejenigen lebten ihre "Jungfräulichkeit" zum Beispiel im Büro aus, wo alles seinen Platz hatte und geschäftliche Dinge unübertroffen ordentlich weggeheftet worden. Oder im äußeren Erscheinungsbild - Hygiene - ein weiteres Stichwort. Eine Freundin von mir wäscht sich ca. 10 mal am Tag die Hände, sie wäscht sinnbildlich ihre Hände in Unschuld. Das Sicherheitsbewußtsein ist bei solchen Menschen besonders ausgeprägt. Man könnte aus Spaß sagen, daß Versicherungsvertreter ihre Lebensversicherung bei Jungfrauaszendenten besonders gut an den Mann bringen können.
    Ein weiteres Merkmal von Jungfrau Aszendenten ist der scharfe Verstand.
    Ein mir bekannter Astrologe hat so seinen Spaß, die Sternzeichen mit "spitzen" Bemerkungen zu schmücken. So auch zum Jungfrauaszendenten: Die seien so kleinkariert, daß sie nicht mal mehr die Karos auf ihren eigenem Hemd erkennen könnten.
      Mit Zitat antworten
    Alt 23.08.2003, 01:39   #10
    haedy0815
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    hey, super, ich will schon lange mal wissen, was mein Aszendent ist.....
    ich bin am 08.11.1971 morgens ca. 02:30 in Schleiz ( Thüringen ) geboren.
    bin ein arg typischer Skorpion, nur irgendwas mischt da noch mit, glaube ich?
    Wäre wirklich leb, wenn Du mir mal verraten könntest, was das ist.
    Danke!
      Mit Zitat antworten
    Alt 23.08.2003, 07:08   #11
    heather.ferlicchia
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Tja, da habe ich es ein bißchen schwierig. Ich müßte wohl die genaue Sekunde meiner Geburt wissen, um den Aszendent richtig feststellen zu können - nach der Minute ist es so was wie 29 Jungfrau 56 - also nur 4 Sekunden entfernt von einem Waage Aszendent! Kann es sein, daß Eigenschaften von beiden überwiegen in solchen Fällen?
    Gruß Sonnenblume
      Mit Zitat antworten
    Alt 23.08.2003, 13:41   #12
    bimaus1971
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Hi!
    Ich bin Jungfau AZ Waage. Also am 19.09 um 07.06Uhr gebohren
      Mit Zitat antworten
    Alt 23.08.2003, 19:43   #13
    inweiterferne
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard


    Zitat:
    Tja, da habe ich es ein bißchen schwierig. Ich müßte wohl die genaue Sekunde meiner Geburt wissen, um den Aszendent richtig feststellen zu können - nach der Minute ist es so was wie 29 Jungfrau 56 - also nur 4 Sekunden entfernt von einem Waage Aszendent! Kann es sein, daß Eigenschaften von beiden überwiegen in solchen Fällen?
    Gruß Sonnenblume
    Nein, 0,04 Grad entfernt. Das ist denkbar knapp. Um Deine Frage zu beantworten, ja und nein. Ich nehme mal ein Beispiel: mal angenommen, Du liegst genau auf der Widder-Stieraszendentengrenze. Dann wäre es ein Nein, wenn Du Stier Aszendent bist. Da der Widder dann in das 12.te Haus "entschwindet". Wenn Du aber Widderaszendent wärst, dann hättest Du mit recht hoher Warscheinlichkeit den Stier auch noch mit im ersten Haus. Das erste Haus steht für den Urimpuls, die Grundenergie, die in einem vorherrscht. Dann wärst Du wie gesagt Widderaszendent, aber die Qualität des darauffolgenden Sternzeichens (hier: Stier) wäre ebenso präsent.
    Kurz gesagt fließt das nach dem Aszendenten liegende Sternzeichen immer noch ein wenig mit in die Urimpulsinterpretation mit ein.
    Meine Schwester zum Beispiel ist doppelter Löwe, also Sternzeichen und Aszendent Löwe. Sie ist ein sehr ordnungsliebender und lebender Mensch, wo man die nachfolgende Jungfrau spürt.
      Mit Zitat antworten
    Alt 23.08.2003, 20:01   #14
    inweiterferne
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard


    Zitat:
    hey, super, ich will schon lange mal wissen, was mein Aszendent ist.....
    ich bin am 08.11.1971 morgens ca. 02:30 in Schleiz ( Thüringen ) geboren.
    bin ein arg typischer Skorpion, nur irgendwas mischt da noch mit, glaube ich?
    Wäre wirklich leb, wenn Du mir mal verraten könntest, was das ist.
    Danke!
    Kann ich Dir sagen. Du bist Jungfrau Aszendent. Um mich nicht zu arg zu wiederholen, verweise ich auf meinem Beitrag ein Stück weiter oben. Da habe ich schon mal eine kleine Analyse des Jungfrauaszendenten erstellt. Es würde zuweit führen, wenn ich zusätzlich jetzt noch andere Aspekte Deines Horoskops deute, dann müßte ich Seiten schreiben. Da ich bei Dir aber nicht wirklich was geschrieben habe außer nach oben zu verweisen, schaue ich mal etwas weiter. Also Du hast im ersten Haus noch den Pluto und den Uranus. Planeten im ersten Haus liegend (genannt "am Aszendenten") haben eine ähnliche Bedeutung wie der Aszendent eben selbst gedeutet wird. Pluto gehört zum Skorpion und so ist es, als wärst Du zusächlich zu Deiner Skorpionsonne (=Sternzeichen, bei Dir übrigens kritisch aspektiert) noch Skorpionaszendent. Ebenso der Uranus, der Herrscher des Wassermanns, der dank der ersten Häuserstellung ebenfalls aszendentenähnlich interpretiert wird. Wassermanntypische Schlagworte sind Spontanität, Revolution, Andersartigkeit, Elektrizität (das sind jene Menschen mit Hummeln im Hintern), Experimentierfreudigkeit, Träumerei und alternativ. Esoterisch interessiert und Hexentum könnte ich noch hinzufügen.
    Weiterhin hast Du 4 Planeten im Schützen (Merkur, Jupiter, Neptun und Venus) und darfst Dich zusätzlich noch als schützebetont schimpfen lassen. Schütze - das ist jener großspuriger Typ, der immer alles besser weiß.
      Mit Zitat antworten
    Alt 23.08.2003, 22:29   #15
    mama.duebal
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    hey Danke! Schütze oder Wassermann hatte ich auch noch keinen Partner... das läßt mich als hoffnungslosen Optimisten doch aufatmen!!!
      Mit Zitat antworten
    Alt 24.08.2003, 01:21   #16
    yazz81
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    hi. ich bin steinbock, aszendent auch steinbock. gibts da was interessantes darüber?
      Mit Zitat antworten
    Alt 25.08.2003, 19:59   #17
    uriel45
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Ich denke nicht, dass der Aszendent der wichtigste Aspekt im Horoskop ist.
    Der Aszendent ist für mich eigentlich die oberflächliche Hülle des Menschen, sie gibt ihm einige zusätzliche Eigenschaften und sagt vor allem aus was einem an diesem Menschen als erstes aufällt.
    Wer sich ein wenig damit beschäftigt, der wird merken das andere Leute viel früher Stärken und Verhaltensweisen in einem erkennen, die durch den Aszendent begünstigt sind, auch wenn sie mit dem innersten Wesen des Menschen eigentlich nichts zu tun haben.
    Ich merke das bei mir selbst als Wassermann Aszendent immer wieder.
    Das Leute sagen ich sei originell, spritzig, witzig, locker etc.,sie sehen in mir also als erstes die typischen Wassermann eigenschaften, auch wenn sie für mich lediglich als Mittel zum Zweck dienen mich auszudrücken.
    Ich habe bis jetzt viele Leute getroffen die mit ihrem Aszendent nicht viel anfangen konnten, und meinten, dass er nichts mit ihnen zu tun habe.
    Bei genauerem überlegen konnte ich aber fast immer feststellen, dass jene Leute tatsächlich ihrem Aszendent entsprechend auf andre Menschen wirken, auch wenn es ihnen selbst gar nicht so bewusst ist.
    Andrerseits gibt es ja Leute die in ihrem Aszendenten ihre Interessen sehen (sie denken also, dass man im Aszendenten die Interessen etc. sieht mit der sich ein Mensch im Laufe seines Lebens auseinandersetzt), was meiner Meinung nach auch nicht ganz falsch ist.

    Naja aber dazu beschäftige ich mich wohl noch nicht lange genug mit Astrologie
      Mit Zitat antworten
    Alt 25.08.2003, 21:12   #18
    amrastelemnar
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Endlich mal einer mit einem Wassermann-Aszendent
      Mit Zitat antworten
    Alt 25.08.2003, 21:47   #19
    inweiterferne
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Also ihr habt ja wieder einige interessante Fragen/ Aussagen vom Stapel gelassen - da ich gerade im "Urlaub" bin kann ich nur beschränkt Einsicht ins I-net gewinnen. Also sammelt Eure Fragen ruhig weiter, sobald ich zu Hause bin, werde ich auf jeden Fall alles detailliert beantworten. Vielen Dank für Euer Interesse - bis dennse. inweiterferne
      Mit Zitat antworten
    Alt 26.08.2003, 11:06   #20
    svenweirich
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Hallo,ich errechnete nach einer Vorgabe aus eienem Buch Aszendent Steinbock:Mit folgenden Daten,03.03.75,01.05
    Uhr nachts,Geb-Ort Koblenz am Rhein.Was hat das nun zu bedeuten?Über was gibt der Asz.. Aufschluss....,?
      Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.



    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.