Zurück   freenet.de Forum > Finanzen, Recht & Immobilien > Mieter, Vermieter & Eigentum

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 07.02.2017, 17:59   #1
    Ashery
     
    Benutzerbild von Ashery
     
    Registriert seit: 19.08.2016
    Alter: 45
    Beiträge: 50
    Renommee-Modifikator: 2
    Ashery befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Ferienwohnung kaufen?

    hallo ihr lieben!

    Ich habe Verwandte in Österreich, weil ich geheiratet habe... Auch wenn wir die meiste Zeit in Deutschland leben, wollen wir auch immer mal wieder in Österreich Zeit verbringen.

    Ich dachte, es macht keinen Sinn, dort eine Wohnung zu kaufen, das wäre ja eigentlich hirnrissig, aber gestern Nacht hatte ich so eine Idee vor dem Einschlafen: Wie wärs, wenn wir einfach eine Ferienwohnung kaufen. Die vermieten wir, wenn wir nicht da sind und den Rest der Zeit wohnen wir einfach dort?

    Was meint ihr? Ist das eine dumme Idee, stelle ich mir das zu einfach vor? Das wäre doch perfekt!
    Ashery ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 08.02.2017, 14:48   #2
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 28
    Beiträge: 12.063
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Ashery Beitrag anzeigen
    hallo ihr lieben!

    Ich habe Verwandte in Österreich, weil ich geheiratet habe... Auch wenn wir die meiste Zeit in Deutschland leben, wollen wir auch immer mal wieder in Österreich Zeit verbringen.

    Ich dachte, es macht keinen Sinn, dort eine Wohnung zu kaufen, das wäre ja eigentlich hirnrissig, aber gestern Nacht hatte ich so eine Idee vor dem Einschlafen: Wie wärs, wenn wir einfach eine Ferienwohnung kaufen. Die vermieten wir, wenn wir nicht da sind und den Rest der Zeit wohnen wir einfach dort?

    Was meint ihr? Ist das eine dumme Idee, stelle ich mir das zu einfach vor? Das wäre doch perfekt!

    Würd ich mir einzeln nachrechnen was für ein Aufwand damit verbunden ist das zu:

    - kaufen
    - vermieten
    - reinigen
    - instand halten
    - Versicherung & steuer

    Und wie hoch dagegen meine tatsächlichen Einnahmen durch Miete sind. Hast du das mal überschlagen?
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.02.2017, 13:23   #3
    Mrniceguy
     
    Registriert seit: 15.07.2016
    Alter: 23
    Beiträge: 49
    Renommee-Modifikator: 2
    Mrniceguy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Rein theoretisch erst einmal keine schlechte Idee, aber du musst dir das wirklich erst einmal genau durchkalkulieren. Die Wohnung muss ja auch noch finanziert werden. Man findet zwar schöne Wohnungen wie diese hier xxxx aber die sind auch nicht ganz billig.

    Jedoch könntest du die Wohnungen in den Zeiten wo ihr nicht dort seid, sehr gut vermieten. Ansonsten hättet ihr für euch auch eine sehr schöne Wohnung in Österreich. Ihr müsst, aber selbst noch für euch schauen. Ich weiß ja nicht genau wo die Verwandten in Österreich wohnen.

    Also rechne das lieber noch einmal durch und überdenkt das Vorhaben gründlich.

    Geändert von kleinehexe803 (17.02.2017 um 12:29 Uhr) Grund: kommerz. Werbung entfernt
    Mrniceguy ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.02.2017, 20:45   #4
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.804
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Hallo Ashery !
    Ich selbst habe vor etwa 40 Jahren mit meinem französischem Schwiegervater zusammen in einer Feriengegend des französischen Juras für 60 000 DM ein Haus gekauft. Dieses Haus war 400 Jahre alt und musste renoviert werden. Sinn dieses Hauskaufs war es, einen gemeinsamen Treffpunkt, ein gemeinsames Interesse und ein Feriendomizil für die ganze Familie zu schaffen. Dies ist uns gelungen. Meine Kinder sind dort sogar einmal für einen Monat zur Schule gegangen und haben dort Reiten und Fischen gelernt.
    Aber:
    Bei dir sieht es ein klein wenig anders aus.
    Die Immobilienpreise in Österreich sind den deutschen Preisen vergleichbar.
    Für Ausländer bzw. Ferienwohnungen gelten in Österreich andere Steuersätze.
    Das Vermieten der Wohnung scheint für dich gleichwertig zum Eigennutz zu sein.
    Wenn man niemanden hat. der vor Ort nach dem Rechten sieht, ist das eine riskante Angelegenheit.
    Ein einziger Feriengast kann durch Vandalismus einen Schaden anrichten, der jede mögliche Einnahme ad absurdum führt.
    Wenn in deinem Bekannten- und Verwandtenkreis viele Personen Interesse daran haben ebenfalls mal für einige Tage pro Jahr die Wohnung (gegen ein Entgelt) zu nutzen und die Rentabilität nicht im Vordergrund steht, ist gegen den Plan nichts einzuwenden. Andernfalls würde ich die Finger davon lassen.

    Gruß von LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Kunst kaufen blume75 Künstler- & Musiker-Forum 13 16.08.2013 17:51
    kaufen oder nicht kaufen??? bo_for_life Sportmix 17 09.02.2007 22:22


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.