Zurück   freenet.de Forum > Gesundheit, Medizin und Lebensführung > Beauty & Wellness > Beauty

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 02.10.2014, 12:35   #1
    johannta
     
    Registriert seit: 16.03.2011
    Alter: 39
    Beiträge: 28
    Renommee-Modifikator: 7
    johannta befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Teetrinker unter euch?

    Hallo Leute,

    gibts hier passionierte Teetrinker unter euch? Ich gehöre auf jedenfall zu der Sorte Mensch, die ohne eine gute Tasse Tee das Haus nicht verlassen können. Geht es hier noch jemandem so? Zumal er mir besser schmeckt als Kaffee. Habt ihr irgendwelche Lieblingssorten? Hier könnten wir uns ja darüber austauschen.
    johannta ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.10.2014, 21:23   #2
    Fledermaus540
     
    Benutzerbild von Fledermaus540
     
    Registriert seit: 26.01.2010
    Alter: 65
    Beiträge: 2
    Renommee-Modifikator: 0
    Fledermaus540 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Lächeln Tee

    Habe standby den Brennesseltee sowie den Weisdorntee. Gelegentlich bereite ich den Matcha Tee zu. Habe ihn durch Attilla kennengelernt.Ist etwas gewöhnungsbedürftig--aber soll die Aktivität wecken.
    Fledermaus540 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.10.2014, 13:41   #3
    MarionBu
     
    Benutzerbild von MarionBu
     
    Registriert seit: 28.09.2014
    Alter: 62
    Beiträge: 50
    Renommee-Modifikator: 4
    MarionBu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Also, um morgens in die Gänge zu kommen, bruache ich schon meinen Kaffee. Aber ich trinke gerne am Wochenende mal Tee. Besonders gerne im Herbst/Winter. Da sitze ich gemütlich beim blubbernden Samowar und genieße russischen Tee. Was ich allerdings überhaupt nicht trinke oder nur im Krankheitsfall, sind Beuteltees. Das ist für mich kein Tee, mehr ein Abfallprodukt.
    MarionBu ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.10.2014, 17:50   #4
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 53
    Beiträge: 9.796
    Renommee-Modifikator: 38
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Gut gekühlter Hopfenblütentee.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.10.2014, 22:10   #5
    JJ72
     
    Registriert seit: 05.10.2014
    Alter: 29
    Beiträge: 4
    Renommee-Modifikator: 0
    JJ72 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich bin leidenschaftlicher Teetrinker. Am besten gefällt mir Tee aus frischen Kräutern, wie z. B. Pfefferminze oder Zitronenmelisse, die ich im eigenen Garten anbaue. Ist um längen besser als zerhäckselter Tee in Tütchen
    JJ72 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 06.10.2014, 10:18   #6
    beautyaddicted
     
    Registriert seit: 01.07.2014
    Alter: 30
    Beiträge: 38
    Renommee-Modifikator: 4
    beautyaddicted befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich bin auch ein Teetrinker Mir schmeckt Kaffee nicht besonders deswegen trinke ich eigentlich jeden morgen einen schwarzen Tee mit Zucker, der hat nämlich eine ähnliche Wirkung wie Kaffee und ist dazu gesünder. Frischer Minztee mit Honig ist mein absoluter Lieblingstee
    beautyaddicted ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 17.03.2015, 14:25   #7
    Chachar
     
    Registriert seit: 03.07.2013
    Alter: 31
    Beiträge: 58
    Renommee-Modifikator: 5
    Chachar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich trinke auch sehr gerne Tee Pures Wasser mag ich einfach nicht und da ist Tee meiner Meinung nach die beste Alternative.
    Chachar ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.05.2015, 15:28   #8
    phia
     
    Registriert seit: 22.05.2015
    Alter: 26
    Beiträge: 2
    Renommee-Modifikator: 0
    phia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich trinke auch gerne Tee, kenne mich allerdings auch noch nicht mit den ganzen Sorten aus. Es gibt ja so unglaublich viele Teesorten, die man mal probieren könnte und dann kann man Tee ja sogar auch noch selber machen. Habe letztens einen ganz leckeren Früchtetee bei einem Freund getrunken. Habt ihr vielleicht auch schon mal eigenen Tee hergestellt?
    phia ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.05.2015, 10:48   #9
    steffenfoerster1
     
    Registriert seit: 08.01.2013
    Alter: 31
    Beiträge: 187
    Renommee-Modifikator: 5
    steffenfoerster1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich habe mit Tee immer das gleiche Problem. Vorher riecht er ganz toll, und aus der Tasse kommt nur ein müder Abklatsch davon auf der Zunge an.
    steffenfoerster1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 03.07.2016, 16:23   #10
    power.info
     
    Benutzerbild von power.info
     
    Registriert seit: 29.12.2002
    Geschlecht: männlich
    Alter: 41
    Beiträge: 868
    Renommee-Modifikator: 0
    power.info ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zur Zeit ist es Erdbeere-Tee den ich gern Trinke.
    power.info ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.07.2016, 20:18   #11
    Exican
     
    Registriert seit: 16.07.2016
    Alter: 26
    Beiträge: 16
    Renommee-Modifikator: 2
    Exican befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Oh ja hier, ich liebe Tee, besonders wenn er exotisch ist. Ich war einmal in Senegal, da wurde mir Ataya Tee serviert. Das ist anscheinend eine Art schwarzer Tee, der extrem stark zureitet wird und dementsprechend bitter ist. Die Einheimischen schütten dann eine ordentliche Ladung Zucker rein, um den bitteren Geschmack etwas abzumildern. Als ich meinen dann ohne Zucker bestellt habe, wurde ich 3x gefragt, ob ich mir wirklich sicher bin. .

    Hat sehr intensiv aber irgendwie mild und fruchtig geschmeckt. Wenn man zu viel davon trinkt, wirkt das Zeug wie Kaffee.

    Später war ich in Japan und habe dort ebenfalls viele verschiedene Teesorten eingekauft. Das Highlight war der Matcha (grüner Tee, der zu Pulver gemahlen wird, siehe: http://www.perfect-lifestyle.net/health/matcha-tee). Daran kann ich mich bis heute nicht satt trinken. Zubereitet wird er traditionell mit Wasser und Bambusbesen. In Kombination mit Milch soll er seine gesunde Wirkung verlieren.

    Der Matcha aus Japan ist auch unvergleichlich gut. Das, was man hier in Starbucks & Co als Matcha verkauft bekommt, hat nichts mit dem Original zu tun.

    Als Kind hatte ich auch schon eine Vorliebe für Tee. Ich bin glaube ich mit ca. 9 oder 10 Jahren durch den Garten meiner Mutter gelaufen und habe alles zu Tee verarbeitet, was mir passend erschien. Bis ich mal eine Akelei erwischt habe, davon ist mir dann kurz sehr schwindelig geworden. Aber passiert ist nichts.

    Geändert von Exican (16.07.2016 um 20:20 Uhr)
    Exican ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 06.09.2017, 22:59   #12
    nadja_saibi
     
    Registriert seit: 06.09.2017
    Alter: 29
    Beiträge: 5
    Renommee-Modifikator: 0
    nadja_saibi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich trinke sowohl Tee, als auch Kaffee sehr gerne. Am liebsten trinke ich Schwarztee mit etwas Zucker. Früchtetee und grünen Tee mit Jasminaroma trinke ich aber auch gerne.
    nadja_saibi ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.



    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.