Zurück   freenet.de Forum > Kunst, Kultur & Musik > Autoren und Literatur

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 19.03.2003, 18:34   #1
    jin-jin16
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    So, mich interessiert mal, was ihr derzeit so lest.
    Ich selbst lese gerade Glenraven von marion Zimmer Bradley, aber da ich da fast durch bin, kann ich schon sagen, dass ich danach Tödlicher Blick von john Sandford lesen werde.
      Mit Zitat antworten
    Alt 19.03.2003, 19:12   #2
    keltischer_prinz
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Ich lese gerade "Der große deutsche Bauernkrieg" von Wilhelm Zimmermann aus dem 19. Jahrhundert aus der selben Zeit ein Buch über griechische Geschichte, ein neues von Maser über die Weimarer Republik und noch so ein altes über die deutsche Geschichte in genau jener Zeit und von Lessing Emilila Galotti.

    Gruß Stefan
      Mit Zitat antworten
    Alt 19.03.2003, 20:24   #3
    onanthewanker
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Ich lese zur Zeit mal wieder den Zweifler-Epos von
    Stephen R. Donaldson.Mal wieder voll im Buch.
      Mit Zitat antworten
    Alt 19.03.2003, 21:35   #4
    hh.azalea
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    ich lese von Robert Ludlum: "Das Matarese Mosaik"
    hab grad festgestellt das es der zweite teil ist und ärgere mich.. aber ich werde den erste auf jeden fall wohl auch lesen
      Mit Zitat antworten
    Alt 20.03.2003, 17:13   #5
    guw.
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    ich lese "machs gut, und danke für den fisch" von douglas adams. danach kommt der fünfte teil und dann Hannibal.

    passt hier alles nicht so rein, oder?
      Mit Zitat antworten
    Alt 20.03.2003, 19:48   #6
    Tomh82
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 35
    Beiträge: 157
    Renommee-Modifikator: 0
    Tomh82 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Mein letztes Buch das ich gelesen habe war "Tour des Lebens".
    Dies ist die Autobiografie von Lance Armstrong.
    Tomh82 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 20.03.2003, 19:55   #7
    lunasonne
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Also zur Zeit lese ich S.E. Hinton "The Outsider". Diesmal auf Englisch. In der Deutschen Fassung kenne ich es schon, doch ich finde es immer besser Bücher nochmals in der Originalsprache zu lesen!!!
      Mit Zitat antworten
    Alt 21.03.2003, 22:06   #8
    hh.azalea
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    @Gunnar
    na ob meins dazu passt bin ich auch nicht sicher...
      Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2003, 18:43   #9
    mineko
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Also, ich lese gerade mal wieder "Die wahre Geschichte der Geisha", das ist die Autobiographie von Mineko Iwasaki und sie ist einfach interessant. Falls es jemanden interessiert : diese Autobiographie ist die Vorlage zu dem Roman "Die Geisha" von Arthur Golden gewesen. Ich kann beide Bücher nur weiter empfehlen.

    Ciao, Mineko
      Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2003, 22:26   #10
    dyingwish
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Zuletzt gelesen hab ich zum zweiten mal George Orwell-1984.Heute hab ich mit Charles Bukowski-Aufzeichnungen eines Außenseiters(Notes of a dirty old man)angefangen.
      Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2003, 23:02   #11
    rsao
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    tja und ich lese zur zeit " Lexikon der Massenmörder " sind immer hin 450 Fallstudien einer pathologischen Tötungsart...
    gibt schon arme irre!
    Tracy
      Mit Zitat antworten
    Alt 03.04.2003, 04:39   #12
    skailuk
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    @dieter wunderlich


    Zitat:
    Ich habe gerade den Roman Mephisto von Klaus Mann gelesen und beginne demnächst mit dem Bühnenstück Nora oder Ein Puppenheim von Henrik Ibsen. Während ich 2002 im Durchschnitt 15 Romane pro Monat las, komme ich zur Zeit kaum dazu, Belletristik zu lesen, weil ich wieder mal 80 Stunden pro Woche an einem eigenen Buch arbeite.
    Dieter
    mensch, dieter - lass dir zeit!!! ein gutes buch ist wie ein gutes essen - man muss es geniessen! lass die geschichte auf dich wirken, tauch ein in die welten, die sich dabei auftun - was hast du davon, zeile für zeile, seite für seite, roman für roman durch die synapsen zu schiessen? willst du damit ins guinessbuch der rekorde?
    ich hab für tolkien's "herr der ringe" über zwei monate gebraucht, habs wirklich nur zur hand genommen, wenn ich ungestört war und es mich eingeladen hat, darin zu lesen - und ich hab jede stunde genossen!

    übrigens - du hast im link auf deine homepage das .de vergessen, so funzt's net.
    hab mir die page angesehen und muss sagen, deine göbbels/göring - biografie werd ich mir auf jeden fall besorgen - die leseproben sind sehr interessant!

    lg,
      Mit Zitat antworten
    Alt 03.04.2003, 19:39   #13
    lalaith_w
     
    Registriert seit: 12.03.2003
    Beiträge: 1
    Renommee-Modifikator: 0
    lalaith_w ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    ... und ich lese Anne Rice 'Engel der Verdammten' bin nur noch nicht soweit gekommen, wegen der schule und allem, was es da noch gibt...
    ... und weil ich in drei tagen 17 werde *freu*
    Jubel jubel freu freu
    Jubel jubel freu freu

    lalaith_w ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 04.04.2003, 18:11   #14
    jin-jin16
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    bin gerade bei "dämonenfeuer" von terry brooks
      Mit Zitat antworten
    Alt 04.04.2003, 18:59   #15
    arsinoe19
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Ich lese grade Band zwei von Susanne Franks Buchreihe. Die Seherin von Knossos.
    Ein absolutes Muss für alle Fans historischer Romane.
    Band eins, Die Prophetin von Luxor, war sensationell.
    Eine Geschichte voller Romantik, Spannung, Sex und man lernt gleichzeitig ne Menge über die Antike.

    Kann ich also nur weiter empfehlen.
    Band drei, Die Hüterin von Jericho, und Band vier, Die Händlerin von Babylon, (leider der letzte Teil) sind auch schon erschienen!

    Also nichts wie ab in die Bücherei!!
      Mit Zitat antworten
    Alt 04.04.2003, 22:43   #16
    skailuk
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    ich lese grade den forumsbeitrag...
      Mit Zitat antworten
    Alt 05.04.2003, 00:33   #17
    krampfhamster
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Marion Zimmer Bradley, Die andere Seite des Spiegelsa/Planet der blutigen Sonne , die andern 31 Darkover Romane hab ich grade durch.(NIcht zum ersten Mal)
    Nebenbei Computerliteratur und andere fantasy/SF, Fotoliteratur und ähnliches!
      Mit Zitat antworten
    Alt 05.04.2003, 19:18   #18
    hh.azalea
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    *seufts*
    Also dieser Darkover-Zyklus! man oh man, ich hab mich so oft von dem teil auf der nase rumführen lassen! die ändern mal die titel! die reihenfolge stimmt sowieso nicht und erhältlich sind die auch nicht überall! aber die sind so wunderbar! ich könnte die auch noch mal lesen und es lohnt sich immer wieder
      Mit Zitat antworten
    Alt 07.04.2003, 15:24   #19
    guw.
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    Marion Zimmer Bradley????
    irgendwas hab ich davo auch im schrank. muss mal den staub weg aufpusten und schauen wie es heisst.
    hab zur zeit kein buch mehr und muss noch bis samstag in diesem land bleiben
    schickt mir buecherspenden
    brauch eine fantasy-transfusion oder eine sci-fi-transplantation.
    gott sei gedankt wenn ich wieder zu hause bin.
    hab im uebrigen gerade hannibal durch. das was nach dem schweigen der laemmer kommt. echt interessant. kann ich hier nur empfehlen fuer die freunde von geisteskranken und intelligenten ritualmassenmoerdern mit kannibalistischen neigungen. klingt doch huebsch, oder?
      Mit Zitat antworten
    Alt 07.04.2003, 21:10   #20
    Scarletkite
    Gast
     
    Beiträge: n/a
    Standard

    tja gunnar muss dich wohl noch gedulden! aber dann gleich auf die zimmer-bradley romane stürzen! denn die sind guuut!
    hehe

    ich lese zur zeit wieder was anderes:
    und zwar den ersten band des
    Unter dem Weltenbaum Reihe
    "Die Sternenbraut" von Sara Douglass.

    in letzter zeit wird man von fantasy fast erschlagen, aber die reihe verspricht echt gut zu werden! ich denke aber man kann es erst so nach 2-3 bänden feststellen!
      Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Was hört Ihr gerade? toni.loeschner Musik 6015 12.12.2017 20:48
    was hört ihr gerade? dr.jekyll.and.mr.hyde Klassik, Oper & Theater 222 07.07.2016 20:52


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.