Zurück   freenet.de Forum > Treffpunkt > Plauderecke

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 25.06.2017, 20:54   #1
    Hulster
     
    Benutzerbild von Hulster
     
    Registriert seit: 10.08.2016
    Alter: 32
    Beiträge: 30
    Renommee-Modifikator: 2
    Hulster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard Wie oft wurde euer Fahrrad gestohlen?

    Guten Abend alle zusammen,

    ich bin gerade wieder stinksauer. Nachdem vor etwa einem halben Jahr mein Rad gestohlen wurde, wurde nun auch das von unseren Nachbarn geklaut.. Ich verstehe solche Leute nicht, warum können sie nicht die Finger von fremden Gegenständen lassen? Wart ihr auch schon mal Opfer?
    Ich bin jetzt etwas nachdenklich geworden.. Wie kann man das Fahrrad besser schützen? Ein normales Schloss reicht anscheinend nicht mehr aus
    Hulster ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 26.06.2017, 20:56   #2
    Böhler
     
    Benutzerbild von Böhler
     
    Registriert seit: 17.07.2016
    Alter: 35
    Beiträge: 58
    Renommee-Modifikator: 2
    Böhler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Hallo,

    da wäre ich auch sauer. Ich verstehe allgemein nicht, warum die Leute nicht die Finger von fremden Sachen lassen können. Jeder kennt es doch selbst, man arbeitet hart für etwas und ist dann froh wenn man sich es leisten kann. Wie kann man dann die Arbeit der anderen nicht würdigen und einfach die Sachen klauen?!

    Bevor ich mich jetzt aber noch mehr darüber ärger, probiere ich dir zu helfen. Wir haben mittlerweile nämlich auch schon die Erfahrung gemacht und auch gemerkt, dass man in den seltensten Fällen das Rad wiederbekommt. Deshalb haben wir uns auf [durch Mod entfernt] informiert und uns für das System entschieden.

    Zwar wurde das Fahrrad seitdem nicht mehr geklaut, aber ich fühle mich trotzdem besser, dass ich es wenn es doch vorkommen sollte, einfach orten kann.

    Geändert von joey. (26.06.2017 um 22:40 Uhr) Grund: kommerziellen Link gelöscht
    Böhler ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 26.06.2017, 21:00   #3
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 53
    Beiträge: 9.826
    Renommee-Modifikator: 38
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Mir ist mal eins geklaut worden, das nicht mal mir gehört hat, sondern meiner Mutter. Ist 30 Jahre her, wir waren an Himmelfahrt saufen und irgendwann auf dem Rückweg nach Hause bin ich im Suff auf einer Bank eingepennt. Als ich wieder wach wurde, war das Velo wech. Dumm gelaufen, Mum wollte natürlich ein Neues.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 26.06.2017, 21:03   #4
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 53
    Beiträge: 9.826
    Renommee-Modifikator: 38
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Hulster Beitrag anzeigen
    Guten Abend alle zusammen,

    ich bin gerade wieder stinksauer. Nachdem vor etwa einem halben Jahr mein Rad gestohlen wurde, wurde nun auch das von unseren Nachbarn geklaut.. Ich verstehe solche Leute nicht, warum können sie nicht die Finger von fremden Gegenständen lassen? Wart ihr auch schon mal Opfer?
    Ich bin jetzt etwas nachdenklich geworden.. Wie kann man das Fahrrad besser schützen? Ein normales Schloss reicht anscheinend nicht mehr aus
    Letztens haben sie mal so einen Bericht gebracht, da wurde ins Rücklicht ein GPS- Sender integriert. Hat man nix von Außen gesehen. Die haben das Rad klauen lassen und es tatsächlich wieder aufspüren können.
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.06.2017, 14:34   #5
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 28
    Beiträge: 12.084
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Hulster Beitrag anzeigen
    Guten Abend alle zusammen,

    ich bin gerade wieder stinksauer. Nachdem vor etwa einem halben Jahr mein Rad gestohlen wurde, wurde nun auch das von unseren Nachbarn geklaut.. Ich verstehe solche Leute nicht, warum können sie nicht die Finger von fremden Gegenständen lassen? Wart ihr auch schon mal Opfer?
    Ich bin jetzt etwas nachdenklich geworden.. Wie kann man das Fahrrad besser schützen? Ein normales Schloss reicht anscheinend nicht mehr aus

    Ich bin Gott sei Dank davon verschont geblieben. Hoffentlich ändert sich das auch nicht mehr.

    Besseres Schloss ist sicherlich hilfreich. Hast du dein Fahrrad versichert?

    Wo ist dir den dein Rad gestohlen worden?
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 27.06.2017, 14:36   #6
    Alpha_Tom
     
    Registriert seit: 09.09.2005
    Alter: 28
    Beiträge: 12.084
    Renommee-Modifikator: 0
    Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Böhler Beitrag anzeigen
    Hallo,

    da wäre ich auch sauer. Ich verstehe allgemein nicht, warum die Leute nicht die Finger von fremden Sachen lassen können. Jeder kennt es doch selbst, man arbeitet hart für etwas und ist dann froh wenn man sich es leisten kann. Wie kann man dann die Arbeit der anderen nicht würdigen und einfach die Sachen klauen?!

    Bevor ich mich jetzt aber noch mehr darüber ärger, probiere ich dir zu helfen. Wir haben mittlerweile nämlich auch schon die Erfahrung gemacht und auch gemerkt, dass man in den seltensten Fällen das Rad wiederbekommt. Deshalb haben wir uns auf [durch Mod entfernt] informiert und uns für das System entschieden.

    Zwar wurde das Fahrrad seitdem nicht mehr geklaut, aber ich fühle mich trotzdem besser, dass ich es wenn es doch vorkommen sollte, einfach orten kann.

    Ist der Chip den du am Fahrrad befestigst im Rahmen eingebaut das den keiner finden kann?
    Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.08.2017, 20:59   #7
    nusko
     
    Registriert seit: 05.08.2017
    Alter: 30
    Beiträge: 4
    Renommee-Modifikator: 0
    nusko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Ich hatte bis jetzt das Glück das mein Fahrrad noch nie gestohlen wurde!
    nusko ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 05.08.2017, 23:58   #8
    woipe1
     
    Registriert seit: 19.03.2003
    Alter: 49
    Beiträge: 1.828
    Renommee-Modifikator: 18
    woipe1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von nusko Beitrag anzeigen
    Ich hatte bis jetzt das Glück das mein Fahrrad noch nie gestohlen wurde!
    geht mir glücklicher weise auch so... aber meiner frau ist da schon mal ein fahrrad abhanden gekommen...
    __________________
    1. was lange gärt, wird endlich wut (woipe)
    2. krieg ist der terror der reichen und terror ist der krieg der armen (sinngemäß nach: sir peter ustinov)
    woipe1 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 19.09.2017, 11:32   #9
    Ritaaa
     
    Registriert seit: 15.08.2016
    Alter: 31
    Beiträge: 34
    Renommee-Modifikator: 2
    Ritaaa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    2x bisher....
    Bleibt wohl nicht aus. Kann man nur ne gute Hausrat abschließen.
    Ritaaa ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 19.09.2017, 15:10   #10
    franzi.le
     
    Registriert seit: 09.03.2017
    Alter: 34
    Beiträge: 26
    Renommee-Modifikator: 1
    franzi.le befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von nusko Beitrag anzeigen
    Ich hatte bis jetzt das Glück das mein Fahrrad noch nie gestohlen wurde!
    Ich auch. Fast immer Rad am Mann. Wenn nehm ichs überall mit rein oder hab dafür noch ein altes Rad, was man draußen stehen lassen kann z.b. Bäcker/Supermarkt.
    franzi.le ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 01.11.2017, 14:03   #11
    Hulster
     
    Benutzerbild von Hulster
     
    Registriert seit: 10.08.2016
    Alter: 32
    Beiträge: 30
    Renommee-Modifikator: 2
    Hulster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    es sollte einfach höhere Strafen geben finde ich... das ist einfach gemein!
    Hulster ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 20.11.2017, 13:09   #12
    shinobixl
     
    Registriert seit: 20.11.2017
    Alter: 26
    Beiträge: 3
    Renommee-Modifikator: 0
    shinobixl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von nusko Beitrag anzeigen
    Ich hatte bis jetzt das Glück das mein Fahrrad noch nie gestohlen wurde!
    Mir auch, toi toi toi.
    shinobixl ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Daten von Telekom-Kunden gestohlen Redaktion Aktuelle Nachrichten 0 27.06.2016 16:30
    mein fahrrad jack_918 Sportmix 5 20.02.2015 14:09


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.