Zurück   freenet.de Forum > Wissenschaft, Astrologie, Spiritualität, Esoterik > Aktuelle Nachrichten

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 24.08.2016, 19:30   #1
    Redaktion
     
    Benutzerbild von Redaktion
     
    Registriert seit: 01.01.2012
    Geschlecht: Keine Angabe
    Beiträge: 185.359
    Renommee-Modifikator: 376
    Redaktion wird schon bald berühmt werden
    Beitrag Möglicherweise bewohnbarer Planet in Erdnähe entdeckt

    Möglicherweise bewohnbarer Planet in Erdnähe entdeckt

    Astronomen haben einen möglicherweise bewohnbaren Planeten
    entdeckt, der den erdnächsten Stern Proxima Centauri umkreist. Der
    Proxima Centauri b genannte Himmelskörper habe in etwa dieselbe
    Masse wie die Erde und umrunde seinen Stern in einer Entfernung,
    die zumindest theoretisch die Existenz flüssigen Wassers zulasse,
    berichtete die Wissenschaftlergruppe um Guillem Anglada-Escudé von
    der Londoner Queen Mary-Universität in der Fachzeitschrift
    "Nature".





    [IMG][/IMG]


    Weiterlesen...
    Redaktion ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 28.08.2016, 01:28   #2
    kabri
     
    Benutzerbild von kabri
     
    Registriert seit: 26.01.2016
    Alter: 55
    Beiträge: 109
    Renommee-Modifikator: 2
    kabri befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Wenn ein Planet bewohnbar ist, dann gibt es da auch bereits Leben oder die Vorstufe von Leben.
    kabri ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 28.08.2016, 14:37   #3
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.762
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Zitat:
    Zitat von kabri Beitrag anzeigen
    Wenn ein Planet bewohnbar ist, dann gibt es da auch bereits Leben oder die Vorstufe von Leben.
    Dies widerspricht, meines Erachtens der Argumentation, dass ein Planet erst dann Leben oder Vorstufen davon hervorbringen kann, wenn er die Vorrausetzungen dafür bietet. Ob das Entstehen von Leben möglicherweise ein singuläres Ereignis im Universum ist, sei dahingestellt.

    Da Leben die komplexeste Struktur ist, die wir kennen, müssen zu seiner Entstehung und Existenz Prozesse ablaufen können die komplexe chemische Verbindungen hervorbringen. Wasser ist der einzige bisher bekannte Stoff, der dafür die Voraussetzungen bietet. Deshalb wird die Existenz von Wasser als die Voraussetzung für Leben angesehen.
    Extrapoliert man die Kenntnisse, die wir über die Entstehung des Lebens auf der Erde haben, müssen die geeigneten Voraussetzungen sehr lange Zeit stabil bleiben. Deshalb vermutet man, dass vor allem Planeten von Zwergsternen der Spektralklasse G (wie die Sonne) dafür in Frage kommen. Proxima Centauri ist aber ein veränderlicher UV-Ceti-Stern.
    Zitat aus Wikipedia: Die bei Proxima Centauri immer wieder vorkommenden Flareausbrüche würden Leben kaum zulassen. Innerhalb von wenigen Minuten könnte sich die Leuchtkraft des Sterns verdoppeln oder verdreifachen. Diese Flares könnten die Atmosphären eines jeden Planeten, der sich in der habitablen Zone befindet, zerstören.

    LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.

    Geändert von LittleThought (28.08.2016 um 14:41 Uhr)
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 28.08.2016, 18:22   #4
    kabri
     
    Benutzerbild von kabri
     
    Registriert seit: 26.01.2016
    Alter: 55
    Beiträge: 109
    Renommee-Modifikator: 2
    kabri befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Es kann auch in vielen Fällen vorkommen, daß das Leben nicht über den Status von Bakterien hinauskommt. Die Vorstufe des Lebens sind die anorganischen Aminosäuren. In einer lebensfreundlichen Umgebung bilden die sich automatisch. Bei einer lebensfreundlichen Umgebung kommt es immer zu einer konvergenten Evolution. Wie weit die Evolution voranschreitet ist eine Frage von längeren stabilen Zuständen. Demnach kann man davon ausgehen, daß das Universum voll von Leben ist. Auch wenn der nächste Leben tragende Planet außerhalb unserer Reichweite sein sollte.
    kabri ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 28.08.2016, 21:17   #5
    LittleThought
     
    Benutzerbild von LittleThought
     
    Registriert seit: 30.08.2004
    Geschlecht: männlich
    Alter: 69
    Beruf: Lehrer für Mathematik und Physik im Ruhestand
    Beiträge: 1.762
    Renommee-Modifikator: 20
    LittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nettLittleThought ist einfach richtig nett
    Standard

    Zitat:
    Zitat von kabri Beitrag anzeigen
    Es kann auch in vielen Fällen vorkommen, daß das Leben nicht über den Status von Bakterien hinauskommt. Die Vorstufe des Lebens sind die anorganischen Aminosäuren. In einer lebensfreundlichen Umgebung bilden die sich automatisch.
    ...
    Das ist richtig.

    Gruß von LittleThought.
    __________________
    '
    Wir sollten mit dem, was wir für wahr halten, vorsichtig umgehen!
    Mit der Wahrheit haben wir nämlich ein Problem, wir kennen sie nicht.

    Geändert von LittleThought (28.08.2016 um 21:20 Uhr)
    LittleThought ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist an.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Unsere Erde! ein einzigartiger Planet. blum.solar Astrologie & Spiritualität und Gothic 45 19.10.2016 10:53
    Little Big Planet Reisender1981 Computer-, Konsolenspiele und Online Gaming 1 13.10.2009 22:02


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.