Zurück   freenet.de Forum > Nachrichten & Politik > Allgemeines & Nachrichten

    Antwort
     
    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Alt 15.03.2017, 02:44   #81
    Kupferwurm_01
     
    Benutzerbild von Kupferwurm_01
     
    Registriert seit: 09.03.2004
    Alter: 75
    Beiträge: 1.980
    Renommee-Modifikator: 17
    Kupferwurm_01 wird schon bald berühmt werden
    Standard

    freenet als öffentliches (moderates) Forum finde ich schon ganz gut, gerade auch für Leute, die eben nicht in facebook & Co lesen möchten.

    Zweifelsfrei gibt es auch viele andere Foren/bzw.Kommentare zu (z.B. politischen) Artikeln auf bestimmten Web-Seiten, die ich auch häufig lese. Hier wird mitunter schärfer und deutlicher formulieren.

    Seine eigene Meinung in angemessener Form und als solche bezeichnet kann man überall sagen , auch hier in freenet.
    Kupferwurm_01 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.03.2017, 14:36   #82
    sunni372
     
    Registriert seit: 06.05.2006
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 45
    Beiträge: 11.137
    Renommee-Modifikator: 37
    sunni372 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Kupferwurm_01 Beitrag anzeigen
    freenet als öffentliches (moderates) Forum finde ich schon ganz gut, gerade auch für Leute, die eben nicht in facebook & Co lesen möchten.

    Zweifelsfrei gibt es auch viele andere Foren/bzw.Kommentare zu (z.B. politischen) Artikeln auf bestimmten Web-Seiten, die ich auch häufig lese. Hier wird mitunter schärfer und deutlicher formulieren.

    Seine eigene Meinung in angemessener Form und als solche bezeichnet kann man überall sagen , auch hier in freenet.

    Zitat:
    Zweifelsfrei gibt es auch viele andere Foren/bzw.Kommentare zu (z.B. politischen) Artikeln auf bestimmten Web-Seiten, die ich auch häufig lese. Hier wird mitunter schärfer und deutlicher formulieren.
    Vor allem sind es nicht immer die gleichen Kommentatoren von denen man weiß was sie geschrieben haben, ohne vorher deren Kommentar gelesen zu haben.
    sunni372 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 18.03.2017, 02:05   #83
    Kupferwurm_01
     
    Benutzerbild von Kupferwurm_01
     
    Registriert seit: 09.03.2004
    Alter: 75
    Beiträge: 1.980
    Renommee-Modifikator: 17
    Kupferwurm_01 wird schon bald berühmt werden
    Standard

    ich denke hier eher an die User, die bestimmte angesprochene Themem als Meldung bzw. Veröffentlichung auf einer Web-Seite dann im Kommentar-Forum hierzu besprechen und ihre Meinung sagen.

    Ich finde das Lesen des Kommentar-Forum mitunter sehr hilfreich zum besseren Verstännis des eigentlichen Artikels sowie der Einstufung, GlaubbarMachung oder letzteres vielleicht auch nicht.

    In vielen meinen bisherigen Studien diverser Kommentar-Foren habe ich kaum gezweifelt.
    Kupferwurm_01 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 19.03.2017, 14:07   #84
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 44
    Beiträge: 3.288
    Renommee-Modifikator: 20
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von sunni372 Beitrag anzeigen
    Vor allem sind es nicht immer die gleichen Kommentatoren von denen man weiß was sie geschrieben haben, ohne vorher deren Kommentar gelesen zu haben.
    das beruhigt mich jetzt doch ein wenig; also zu wissen, dass es nicht nur mir so geht.

    da das forum hier nicht das kerngeschäft von freenet ist, sondern ein zusatzangebot resp. ein anhängsel, vielleicht sogar immer mehr ein klotz am bein, wird für das forum keine werbung gemacht. demzufolge bleibt das "frischfleisch" aus, das für eine vitale diskussionsplattform aber essentiell ist.
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 19.03.2017, 14:28   #85
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 44
    Beiträge: 3.288
    Renommee-Modifikator: 20
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Irgendwann wird die Forenkultur aussterben, weil man nur noch bei Twitter (für die Dummis mit ihren paar Zeichen) oder Fakebook abhängt.
    gegen facebook habe ich mich auch lange gewehrt, weil ich es gar nicht als mögliche plattform für interesante gespräche wahrgenommen hatte. bis ich dann letztes jahr eines besseren belehrt wurde.

    man kann dort sehr wohl ergiebige diskussionen führen - zu allen denkbaren themen. mit entsprechenden einstellungen der privatsphäre, die bspw. ein auf freunde und deren freunde geschirmtes netzwerk schaffen, lassen sich provokateuere, parteisoldaten, agiprop-clowns, hobby-psychologen und möchtegernmoderatoren erfolgreich fernhalten. die (fast) gesicherte authentizität der gesprächspartner schafft vertrauen und zugleich eine hemmschwelle für pöbeleien und stänkereien. beleidigungen habe ich noch nie erlebt.


    Zitat:
    Zitat von KreuzAs Beitrag anzeigen
    Die Qualität der Beiträge dort hält sich eh in Grenzen, ist aber für den Smartphone-Zombi schnell und den ganzen Tag über erreichbar.
    freenet ist auch 24/7 erreichbar.
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 20.03.2017, 00:48   #86
    broo-klyn
     
    Registriert seit: 14.01.2017
    Geschlecht: männlich
    Alter: 78
    Beiträge: 1.528
    Renommee-Modifikator: 4
    broo-klyn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Mit meinem Lappi laufe ich aber nicht gegen Laternenpfähle, schreibe während einer Autofahrt keine lustigen Einfachzeiler, oder lande darob an einem Baum.

    Und ob die Twitter-&facebookmania nicht auch das Schicksal von simplen Foren erleiden wird, ist auch noch nicht sicher. Bei freenet habe ich die Chance, dass die liebe Moderatorin meinen, oder anderer geschriebenem Sermon löscht; versuche dies mal bei Face & Co zu erreichen.

    Wenn wir schon verblöden, dann mit Stil und nicht mit 140? Zeichen.
    broo-klyn ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 20.03.2017, 18:23   #87
    fagussylvatica
     
    Benutzerbild von fagussylvatica
     
    Registriert seit: 12.09.2007
    Geschlecht: männlich
    Alter: 45
    Beiträge: 4.722
    Renommee-Modifikator: 22
    fagussylvatica ist ein sehr geschätzter Menschfagussylvatica ist ein sehr geschätzter Menschfagussylvatica ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    man kann dort sehr wohl ergiebige diskussionen führen - zu allen denkbaren themen. mit entsprechenden einstellungen der privatsphäre, die bspw. ein auf freunde und deren freunde geschirmtes netzwerk schaffen, lassen sich provokateuere, parteisoldaten, agiprop-clowns, hobby-psychologen und möchtegernmoderatoren erfolgreich fernhalten.
    Wer gerne im eigenen Sud kocht und sich vor der Überzeugung Dritter scheut, der ist in der Tat in geschlossenen Gruppen besser aufgehoben.

    Ob dieses dann aber noch den Charakter eines offenen Forums hat, wage ich aber zu bezweifeln.
    __________________
    Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten. -Willy Brandt-
    fagussylvatica ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 21.03.2017, 18:02   #88
    sunni372
     
    Registriert seit: 06.05.2006
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 45
    Beiträge: 11.137
    Renommee-Modifikator: 37
    sunni372 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    das beruhigt mich jetzt doch ein wenig; also zu wissen, dass es nicht nur mir so geht.

    da das forum hier nicht das kerngeschäft von freenet ist, sondern ein zusatzangebot resp. ein anhängsel, vielleicht sogar immer mehr ein klotz am bein, wird für das forum keine werbung gemacht. demzufolge bleibt das "frischfleisch" aus, das für eine vitale diskussionsplattform aber essentiell ist.

    Zitat:
    (...)demzufolge bleibt das "frischfleisch" aus, das für eine vitale diskussionsplattform aber essentiell ist.
    Nicht nur, dass kaum neue User hinzukommen, sondern es werden immer weniger, oder aber sie beteiligen sich kaum noch.

    Von facebook und twitter halte ich allerdings rein gar nichts, zwar schau ich hin und wieder dort rein, aber ansonsten finde ich diese Plattformen, insbesondere wenn es um Diskussionen geht, absolut unpassend.
    sunni372 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.03.2017, 01:26   #89
    habanera
     
    Registriert seit: 25.09.2014
    Alter: 47
    Beiträge: 460
    Renommee-Modifikator: 0
    habanera ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
    Standard

    Zitat:
    Zitat von broo-klyn Beitrag anzeigen
    @habanera,
    Zitat:
    Zitat von habanera Beitrag anzeigen
    Es wird von Vertretern seiner sterbenden Ideologie, die den eigenen Primitivität bzw. Arroganz bzw. Schamlosigkeit immer noch nicht bewusst sind, noch eine Weile im Koma gehalten. Das wird aber nicht lange dauern.
    freenet hat 'ne Ideologie? Sag an, welche, damit wir uns hier darüber so richtig zoffen können, ja!
    Das freenet NaPo Forum reitet das tote Pferd seiner postmodernen pseudolinken und pseudoliberalen Patrone. Mit der freiwilligen Hilfe eines Dutzend seiner treuen Sektierer.
    So viel zum Verständnis des Wortes "seiner" im o.g. Kontext.
    habanera ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 22.03.2017, 17:46   #90
    red-kite58
     
    Registriert seit: 12.12.2002
    Alter: 70
    Beiträge: 7.893
    Renommee-Modifikator: 32
    red-kite58 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärered-kite58 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
    Standard

    Zitat:
    Zitat von habanera Beitrag anzeigen
    Das freenet NaPo Forum reitet das tote Pferd seiner postmodernen pseudolinken und pseudoliberalen Patrone. Mit der freiwilligen Hilfe eines Dutzend seiner treuen Sektierer.
    So viel zum Verständnis des Wortes "seiner" im o.g. Kontext.
    Wenn dir das Forum in seiner Form nicht gefällt, ist das dein Problem!
    red-kite58
    red-kite58 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 24.03.2017, 01:44   #91
    Kupferwurm_01
     
    Benutzerbild von Kupferwurm_01
     
    Registriert seit: 09.03.2004
    Alter: 75
    Beiträge: 1.980
    Renommee-Modifikator: 17
    Kupferwurm_01 wird schon bald berühmt werden
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    ...demzufolge bleibt das "frischfleisch" aus, das für eine vitale diskussionsplattform aber essentiell ist.
    bin mir nicht sicher, daß das "frischfleisch" dem im großen und ganzen doch 'schlüssigem' freenet-Forum gewachsen ist,

    da geht es z.B. bei facebook & Co wohl einfacher und leichter zu,

    freenet-forum -Fan's sind vielleicht doch die 'bessere' Gemeinde ?!
    Kupferwurm_01 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.03.2017, 08:54   #92
    fagussylvatica
     
    Benutzerbild von fagussylvatica
     
    Registriert seit: 12.09.2007
    Geschlecht: männlich
    Alter: 45
    Beiträge: 4.722
    Renommee-Modifikator: 22
    fagussylvatica ist ein sehr geschätzter Menschfagussylvatica ist ein sehr geschätzter Menschfagussylvatica ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Kupferwurm_01 Beitrag anzeigen
    freenet-forum -Fan's sind vielleicht doch die 'bessere' Gemeinde ?!
    Besser Sekte.
    __________________
    Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten. -Willy Brandt-
    fagussylvatica ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 25.03.2017, 19:26   #93
    KreuzAs
     
    Benutzerbild von KreuzAs
     
    Registriert seit: 17.10.2002
    Alter: 53
    Beiträge: 9.826
    Renommee-Modifikator: 38
    KreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter MenschKreuzAs ist ein sehr geschätzter Mensch
    Standard

    Stelle mich als Guru zur Verfügung.
    Meine erste Weisheit der Woche: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel
    KreuzAs ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 02.04.2017, 13:58   #94
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 44
    Beiträge: 3.288
    Renommee-Modifikator: 20
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von sunni372 Beitrag anzeigen
    Nicht nur, dass kaum neue User hinzukommen, sondern es werden immer weniger, oder aber sie beteiligen sich kaum noch.
    das kann man den usern nicht übel nehmen, meine ich. wenn sie hier das nicht mehr finden, was sie suchen, nämlich interessante gesprächspartner, dann wandern sie eben ab. geht mir ja genauso.
    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 06.04.2017, 14:06   #95
    sunni372
     
    Registriert seit: 06.05.2006
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 45
    Beiträge: 11.137
    Renommee-Modifikator: 37
    sunni372 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    das kann man den usern nicht übel nehmen, meine ich. wenn sie hier das nicht mehr finden, was sie suchen, nämlich interessante gesprächspartner, dann wandern sie eben ab. geht mir ja genauso.
    So ist es, zumal ich auch auf diese moralisierenden und selbstgefälligen Kommentare von gewissen Usern keine Lust mehr habe, die freenet dazu benutzen um ihr Ego aufzurichten.
    sunni372 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 08.04.2017, 08:56   #96
    Chronos
     
    Benutzerbild von Chronos
     
    Registriert seit: 05.10.2016
    Alter: 58
    Beiträge: 245
    Renommee-Modifikator: 2
    Chronos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    Zitat:
    Zitat von rebel- Beitrag anzeigen
    das kann man den usern nicht übel nehmen, meine ich. wenn sie hier das nicht mehr finden, was sie suchen, nämlich interessante gesprächspartner, dann wandern sie eben ab. geht mir ja genauso.
    Ein wirklich interessanter Gesprächspartner hier war(!!) ein User, der altersmässog weit über 70 war und hervorragende Texte gelifert hat, Texte voller Intelligenz und Wissen. Ich komme eben auf seinen Namen nicht mehr, er ist ja auch gegangen worden.... Zuviel der Wahrheit, die eben deutsche Multikultiseligkeit aufs Korn nahm, aufräumte mit selbstzufriedenen Usern, die meinen, die "linksliberale" Wahrheit für sich gepachtet zu haben und dovh nur opportunistische Fatzken sind , ich denke da nicht zuletzt an einige Undertaker, nicht nur an den forenältesten..., dieihn ziemlich brutal angegangen hatten.

    Dann auf einmal ist er gesperrt worden. Nein, nicht die, die ihn fertiggemacht haben, weil er fundierte nichtkonforme Beiträge schrieb, sondern derUser. Vielleicht fällt mir sein Name nochmal ein.

    Seither betrachte ich dasForum aus der Distanz. Ich hebe generell meine Lust auf deutsche Foren verloren, beteilige mich lieber an kanadischen, wo noch echte Meinungsfreiheit herrscht, wenn man sich angemessen ausdrückt.

    Ich bin jetzt seit etwa 10 Tagen auf Besuch in der brd. Welch ein stinkender Mehltau über dem Land liegt. Das merkt man aber whrscheinlich nur, wenn man vin woanders herkommt und nicht zu den falchen "Refugees" gehört, für die die Deutschen sogar ihre eigenem Urgrossmütter aus der Wohnung werfen würden.

    Geändert von Chronos (08.04.2017 um 09:00 Uhr)
    Chronos ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 14.04.2017, 13:08   #97
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 44
    Beiträge: 3.288
    Renommee-Modifikator: 20
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    @ chronos

    falls dir der nickname des users wieder einfällt, lass es mich bitte wissen.

    vielleicht kann ich dann etwas dazu sagen ...

    frohe ostern dir!

    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.04.2017, 12:50   #98
    sunni372
     
    Registriert seit: 06.05.2006
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 45
    Beiträge: 11.137
    Renommee-Modifikator: 37
    sunni372 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Ein wirklich interessanter Gesprächspartner hier war(!!) ein User, der altersmässog weit über 70 war und hervorragende Texte gelifert hat, Texte voller Intelligenz und Wissen. Ich komme eben auf seinen Namen nicht mehr, er ist ja auch gegangen worden.... Zuviel der Wahrheit, die eben deutsche Multikultiseligkeit aufs Korn nahm, aufräumte mit selbstzufriedenen Usern, die meinen, die "linksliberale" Wahrheit für sich gepachtet zu haben und dovh nur opportunistische Fatzken sind , ich denke da nicht zuletzt an einige Undertaker, nicht nur an den forenältesten..., dieihn ziemlich brutal angegangen hatten.

    Dann auf einmal ist er gesperrt worden. Nein, nicht die, die ihn fertiggemacht haben, weil er fundierte nichtkonforme Beiträge schrieb, sondern derUser. Vielleicht fällt mir sein Name nochmal ein.

    Seither betrachte ich dasForum aus der Distanz. Ich hebe generell meine Lust auf deutsche Foren verloren, beteilige mich lieber an kanadischen, wo noch echte Meinungsfreiheit herrscht, wenn man sich angemessen ausdrückt.

    Ich bin jetzt seit etwa 10 Tagen auf Besuch in der brd. Welch ein stinkender Mehltau über dem Land liegt. Das merkt man aber whrscheinlich nur, wenn man vin woanders herkommt und nicht zu den falchen "Refugees" gehört, für die die Deutschen sogar ihre eigenem Urgrossmütter aus der Wohnung werfen würden.

    Vermutlich meinst du einen User, der inzwischen hier wieder schreibt und es läuft exakt das gleiche Spielchen ab. Auch jetzt wird er von einem Selbstzufriedenen und "Linksliberalen" ständig beleidigt und seine Beiträge ins Lächerliche gezogen. Konsequenzen für denjenigen? Keine!
    sunni372 ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 15.04.2017, 16:14   #99
    broo-klyn
     
    Registriert seit: 14.01.2017
    Geschlecht: männlich
    Alter: 78
    Beiträge: 1.528
    Renommee-Modifikator: 4
    broo-klyn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
    Standard

    hi SF6,
    Zitat:
    ... wenn ich noch das stückerle auf maßband so betrachte - welches mir noch statistisch gesehen - bleibt.
    schmeiß es weg (das Maßband).

    Frohe Ostern!
    broo-klyn ist offline   Mit Zitat antworten
    Alt 16.04.2017, 17:57   #100
    rebel-
     
    Registriert seit: 15.10.2005
    Geschlecht: männlich
    Alter: 44
    Beiträge: 3.288
    Renommee-Modifikator: 20
    rebel- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
    Standard

    Zitat:
    Zitat von sunni372 Beitrag anzeigen
    Vermutlich meinst du einen User, der inzwischen hier wieder schreibt und es läuft exakt das gleiche Spielchen ab. Auch jetzt wird er von einem Selbstzufriedenen und "Linksliberalen" ständig beleidigt und seine Beiträge ins Lächerliche gezogen. Konsequenzen für denjenigen? Keine!
    auch wenn ich mich jetzt sicher wiederhole ... erlaube ich mir, auf deine/eure eigenverantwortung hinzuweisen. niemand wird hier gezwungen, sich mit jedem zu unterhalten. bei festgestellter antipathie kann von der igno-funktion des forums gebrauch gemacht werden.

    rebel- ist offline   Mit Zitat antworten
    Antwort

    Themen-Optionen Thema durchsuchen
    Thema durchsuchen:

    Erweiterte Suche

    Forumregeln
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
    Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

    BB-Code ist an.
    Smileys sind an.
    [IMG] Code ist an.
    HTML-Code ist aus.


    Ähnliche Themen
    Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
    Bis bald kritiker12 Allgemeines & Nachrichten 3 26.11.2010 17:41
    Freenet Mails an Outlook uebertragen - sind diese in freenet wiederherstellbar??? time-will-tell Computer, Betriebssysteme, Internet, Programmieren 1 28.05.2008 23:19


    Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:45 Uhr.


    Powered by vBulletin® (Deutsch)
    Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
    gekennzeichnet mit
    JUSPROG e.V. - Jugendschutz
    freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.