Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2017, 11:27   #2
Sockenmann
 
Benutzerbild von Sockenmann
 
Registriert seit: 14.03.2017
Alter: 35
Beiträge: 18
Renommee-Modifikator: 1
Sockenmann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jaa das ist ein Trend der in den letzten Jahren ziemlich in Fahrt gekommen ist - spätestens seit aux***ey (darf ich hier Markennamen posten oder bleibt meine Antwort dann nicht stehen?) Fernsehwerbung geschaltet hat.

Wikipedia hat noch nicht sehr viel zum Thema zu sagen: https://de.wikipedia.org/wiki/Privatkredit hier wird Privatkredit nicht einmal wirklich vom "Bekanntenkredit" unterschieden

Erfahrungen habe ich selbst noch keine - aber eben auch keine Schufa-Einträge
-> deshalb Bankkredit


Für Geldgeber ('die Privatpersonen') ist es natürlich spannend Zinsseinnahmen auf ihr Anlegergeld zu erhalten. Risiko kann auch verteilt werden, das heißt man gibt eher 50 Euro in jeweils zehn Krediten als in einem 500 Euro Privatkredit.

Was jetzt neutral 'besser' ist kann ich nicht beantworten, bei Welt der Wunder gab es neulich eine Folge in der Privat - und Bankkredit miteinander verglichen wurden http://www.weltderwunder.de/articles...e-bessere-wahl
Sockenmann ist offline   Mit Zitat antworten