Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2016, 00:13   #23
blum.solar
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.02.2010
Alter: 59
Beiträge: 1.230
Renommee-Modifikator: 0
blum.solar wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Floranelke Beitrag anzeigen
Ich denke auch das die Geschichten aus der Bibel größtenteils Käse sind...aber für kleine Kinder vermitteln sie doch ziemlich genau die richtige Botschaft. Ich für meinen Teil wurde nicht übertrieben christlich erzogen, wurde aber von meinen Eltern in den Gottesdienst geschickt. Aus den Geschichten dort habe ich mir nicht gedacht: Komisch Büsche können doch nicht einfach so brennen oder ein Meer kann doch nicht einfach so geteilt werden. Was ich aus den Geschichten mitgenommen habe war eher: Teile wenn du genug hast. Gib auch einmal jemanden den du nicht kennst eine Chance und versuche ehrlich zu leben. Und wenn man dass als Fazit aus der Bibel zieht hat man im Kindesalter vieles richtig gemacht. Meine jetzige Meinung über Kirche und Religion ist da nebensächlich, aber mit Sicherheit stehe ich dem ganzen eher negativ gegenüber.
So mancher wurde nie erwachsen. Deshalb versteht er auch nicht, was die Bibel wirklich lehrt.
blum.solar ist offline   Mit Zitat antworten