Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.07.2016, 17:27   #20
detektiv3
 
Registriert seit: 25.12.2002
Geschlecht: männlich
Alter: 55
Beiträge: 7.181
Renommee-Modifikator: 0
detektiv3 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von red-kite58 Beitrag anzeigen
Hier könnte man fast den Eindruck bekommen, dass die Rentenbezugsdauer von der Rentenhöhe abhängig sein soll! Die Bezugsdauer beginnt doch mit dem Eintritt des Beziehers in die Rente und endet mit dessen Tod!
red-kite58
Ja, darum ist der Hinweis auf Frühverrentungen, ob aus gesundheitlichen oder betrieblichen Gründen- spielt keine Rolle, richtig.

Einwände, das werde wie auch immer über Abschläge udgl. kompensiert, sind daher falsch.
__________________
Achtung, sie verlassen trollfreies Gebiet.
detektiv3 ist offline   Mit Zitat antworten