Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2015, 09:46   #5
Alpha_Tom
 
Registriert seit: 09.09.2005
Alter: 28
Beiträge: 12.017
Renommee-Modifikator: 0
Alpha_Tom ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Steuerberater rentiert sich natürlich meistens nur dann, wenn du besondere Einnahmen und/oder Ausgaben hattest.

Solange du AN bist werden deine Soz.Vers.Beiträge automatisch in Abzug gebracht. Hast du keinen längeren Anfahrtsweg zur Arbeit wirst du in der Regel kaum über den Pauschbetrag von 1.000 EUR kommen.
Hast du keine Kapitalerträge über 801 EUR kannst du das alles freistellen und musst nix aufschlüsseln um die Abgeltungssteuer anteilig zurück zu erhalten.
Keine Mieteinnahmen, keine einmalige Abfindung, keine hohen Krankheitskosten oder Beschäftigte im Haushalt, kein zweiter Wohnsitz, keine Kinder in Ausbildung oder Studium....dann gibt's eben auch nicht viel zum ansetzen.
Alpha_Tom ist offline   Mit Zitat antworten